Jeden Tag zwei Gruppen-Vergewaltigungen: Wer steckt dahinter?

„Jeden Tag zwei Gruppen-Vergewaltigungen“, warnte kürzlich die Bildzeitung. Hier:

Dass die Täter nicht Klaus, Hansi und Dieter sind, sondern mit der Masseneinwanderung aus Afrika und dem Orient zu euch gekommen sind, das dürfte den allermeisten Menschen klar sein.

Dass diejenigen, die diese Menschen zu euch bringen,  hauptsächlich Juden sind, das sollte mehr und mehr Menschen klar werden.

Sie geben es vor laufenden Kamera zu, wie hier die Jüdin Barbara Spectre (viele andere Juden folgen unten unter Quelle 1):

Barbara Spectre sagt im Video, dass die Europäer noch nicht gelernt hätten, „multikulturell“ zu sein. Die Jüdin Anetta Kahane von der Antonio Amadeus Stiftung sieht es ähnlich: In Ost-Deutschland zum Beispiel sei es ihr noch nicht bunt genug, sagte sie einmal.

Wieviele Gruppen-Vergewaltigungen brauchen die Deutschen, brauchen die Europäer, um möglichst „bunt“, „divers“ und „multikulturell“ zu sein, ihr lieben Juden?

Setzt ihr euch auch so sehr für Multi-Kulti in eurem gelobten Land Israel ein?

Wohl eher nicht!

In Israel will man absolut nichts wissen von Multi-Kulti. Dort werden Flüchtlinge auf allerschnellstem Wege wieder abgeschoben. Einige Juden Israels schreien dort auf Anti-Flüchtlings-Demos sogar „stolz, Rassisten zu sein“ wie aus dem unteren Video hervorgeht (siehe Quelle 2).

Wenn man allerdings weiß, welcher Plan, welche Agenda dahinter steckt, dann macht diese Lügerei, dann macht dieser Akt der Täuschung von Juden Sinn. Denn sie wollen alle weißen Völker  vernichten, weil es in ihren Augen die Nachfahren von Esau sind, die laut Tora und Talmud vernichtet werden müssen. Israel hingegen soll möglichst judenrein bleiben.

Auch das geben diese Teufelskinder vor laufender Kamera zu (siehe dazu ebenso die Videos unter Quelle 1 und die entsprechenden Stellen im Talmud).

Ebenso ist der Genozid an den Weißen in den USA in vollem Gange, wie man dem Video unten mit Adam Green entnehmen kann (siehe Quelle 5). Dort sind Weiße zunehmend Opfer exzessiver Gewalt von Schwarzen ohne dass die Massenmedien darüber berichten. US-amerikanische Juden heizen diese Gewalt noch an, unter anderem der Komiker Jon Stewart, der in Wahrheit Leibowiz heißt. Dabei ist er so niederträchtig, dass er sich einerseits als Jude ausgibt, um sich mit den Schwarzen im Kampf gegen die Weißen zu verbünden. Andererseits gibt er sich als selbstkritischer Weißer aus und stellt die Weißen so schlecht dar, als wenn sie eine solche Gewalt verdient hätten.

Wenn große Denker der Menschheit behauptet haben, Juden seien die Meister der Lüge und der Täuschung (wie zum Beispiel Arthur Schopenhauer), damit auch die Meister der Gemeinheit und Niedertracht, so könnten sie in Anbetracht solcher Verhaltensweisen von Juden Recht gehabt haben.

Die Masseneinwanderung nach Europa hält in der Gegenwart nicht nur weiter an, sie nimmt zu. Juden schleusen über ihre verschiedenen NGOs (einige finanziert zum Beispiel der Jude George Soros) noch mehr Flüchtlinge nach Europa. Dies geschieht übrigens auch ganz offiziell und legal: Vergesst nicht, der UN-Migrationspakt ist in vollem Gange. Dieser beinhaltet, dass in den nächsten Jahren Millionen Afrikaner zu euch gebracht werden sollen.

Es wird noch mehr Vergewaltigungen geben, noch mehr Gewalt, noch mehr Kriminalität!

Warum sollte es aufhören? Die Polizei ist eh jetzt schon hoffnungslos überlastet, die Gerichte ebenso. Irgendwann wird der totale Kontroll-Verlust eintreten und es wird ein Moment kommen,  wo euch die Horden Afrikas geradezu abmetzeln werden. In Südafrika ist dies mit den weißen Farmern dort jetzt schon der Fall (einfach mal googeln „white genocide south africa“).

Doch die von Juden (und mit ihnen verbündeten Freimaurer, welche allerdings selbst oft Juden sind) kontrollierten Massenmedien schweigen dazu und werden auch zu einem Völkermord an den Weißen in Europa und Nordamerika schweigen.

Sie werden diesen Völkermord – wie eben der Jude Jon Stewart – sogar noch anheizen, indem sie durch Lügen den Weißen die Schuld für alles geben.

Den Genozid an den weißen Völkern kündigen Juden auch schon in der Kunst an. Siehe hier die Bilder des Juden Cleon Peterson (siehe auch unten Quelle 3 ein ganzes Videozu dieser Thematik) :

https://mobile.twitter.com/truephilocalist/status/1283073953397911557

Ihr müsst die Kinder des Teufels vor ihren Synagogen anklagen, sonst werden sie euch vernichten.

Wer  schweigt und nicht handelt, macht sich mitschuldig.

Wer Schwierigkeiten hat, sich den Ernst der Situation bewusst zu machen: Stellt euch einfach vor, das Opfer einer solchen Gruppen-Vergewaltigung wäre eure Mutter, eure Schwester oder eure Tochter.

Der Jude bzw. die jüdische Religion bzw. der Gott der Juden ist die Bestie, der Dämon des gegenwärtigen dunklen Zeitalters des Kali, genannt Kali Yuga (siehe  Quelle 4).

Das Kali Yuga wird in dem Moment überwunden sein, wenn der Dämon des Kali Yuga enttarnt und von allen  auf ihn gezeigt wird.

Erst dann kann ein neues,  Goldenes  Zeitalter, ein Satya Yuga beginnen…

_______________________________________________________

QUELLEN

Quelle 1:

Weitere Juden, die zugeben, dass sie hinter der Masseneinwanderung stecken. Einige fordern gar die Vernichtung der weißen Völker:

Der Plan der Juden, die Welt der Nicht-Juden zu erobern

Die Stellen im Talmud zur Vernichtung der weißen Völker als die Nachfahren von Esau:

https://www.sefaria.org/Sanhedrin.20b.8

https://www.sefaria.org/Pesachim.5a.14

„Als Belohnung wurde den Israeliten (bei Einzug ins gelobte Land) …beschieden: die Ausrottung der Kinder Esaus (Edom und Amalek), die Erbauung des Tempels und der Name des Messias.“

Quelle 2:

Der Rassismus in Israel:

Quelle 3:

Die Genozid-Bilder des Juden Cleon Peterson (falls zensiert bitte googeln „white genocide Cleon Peterson“):

Quelle 4:

Der Grund, warum sich die Menschheit aufgrund des Judentums im dunklen Zeitalter des Kali befindet:


https://derdissident.net/2022/07/16/warum-ihr-euch-wegen-des-judentums-im-kali-yuga-befindet/

Quelle 5:

Anzeige wegen Volksverhetzung und Gefährdung Jugendlicher. Hier meine Stellungnahme:

Letztens kam obige Anzeige wegen der Inhalte auf meinem Blog ins Haus geflattert. Hier meine Stellungnahme, die ich am 28.4.2022 abgeschickt habe:

Sehr geehrte Frau Dr Hahn, 

viele Menschen erkranken oder sterben durch die Impfung. Viele Menschen sind auch schon durch die Impfung – sowohl Männer als auch Frauen – unfruchtbar bzw zeugungsunfähig geworden.   All dies habe ich auf meinem Blog  derdissident.net  bewiesen und je mehr Menschen darüber aufgeklärt werden, desto besser. Und je jünger sie sind: Noch viel besser.   Denn somit ist sichergestellt, dass sich viele Jugendliche erst gar nicht impfen lassen.

Deshalb sehe ich meine Webseite nicht als jugendgefährdend an: Ganz im Gegenteil. 

Dass die Impfstoffe hauptsächlich von Juden hergestellt worden ist, ist eine Tatsache (siehe unten die Quellen). Und wenn Juden vor laufender Kamera sagen, dass sie einen Großteil der Nicht-Juden (aus jüdischer Sicht die Nachfahren von Esau, Edom und Amalek) vernichten und den Rest versklaven wollen (siehe mein Blog),   dann ist es mein gutes Recht, dies der Menschheit mitzuteilen. Ja, es ist nicht nur mein Recht, es ist meine Pflicht. Wenn diese Juden dabei sogar noch sagen,   diese Vernichtungs-Absichten würden auf den Geboten ihrer Heiligen Schriften Tora, Talmud, Zohar und Kabbala basieren, dann ist es umso dringender meine Pflicht. 

Eines der vielen menschenverachtenden, genozidalen Gebote aus den „Heiligen Büchern“ der Juden lautet:

„…Die Nachfahren von Esau werden vernichtet, der Dritte Tempel wird errichtet und der (jüdische) Messias wird ernannt.“ (Talmud, Pesachim 5a)

Und die Nachfahren von Esau sind die gesamte westliche Zivilisation (insbesondere Europa, USA, Kanada), die eben vernichtet werden soll. So sehen es und so sagen es viele Rabbis (siehe unten die Quellen).

Die Jüdin Barbara Marx Hubbard bestätigte Ähnliches. Sie sagte: 

„Еin Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zersören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes“.

Ob sie mit diesem „Viertel der Menschheit“ wohl die Nachfahren von Esau meinte?

In Anbetracht von all dem ergibt sich, dass der Judaismus für einige oder viele Juden   ein satanischer Kult zu sein scheint, nach dem ein Großteil der Menschheit vernichtet und der Rest (mithilfe von Künstlicher Intelligenz) versklavt werden soll:

„Wenn der Messias kommt, sind alle (Nicht-Juden) Sklaven der Israeliten.“ (Talmud, Erubin 43b)

Ich bin nun von Gott beauftragt worden, diese Juden und die gesamte Menschheit   von diesem satanischen Kult aka vom Teufel zu befreien. Damit meine ich insbesondere die Juden, die nichts mit diesem satanischen Kult zu tun haben und in Frieden mit der Menschheit zusammenleben wollen.

Einige werden – wie oben die Jüdin Barbara Marx Hubbard – von Gott geschickt, um einen Großteil der Menschheit zu vernichten, andere werden – wie ich –  von Gott geschickt, um die Menschheit von solchen großenwahnsinnigen, genozidalen Psychopathen zu befreien.

Ist doch eine tolle Sache, meinen Sie nicht auch?

Um Ihnen dennoch etwas entgegen zu kommen, werde ich auf der Hauptseite meines Blogs hinzufügen, dass die Webseite für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 

….

Ansonsten kann ich Ihnen mitteilen, dass ich mit hochtechnologischen Strahlenwaffen gefoltert werde. Doch man will mir einfach nicht glauben und man hält mich für psychisch krank, nachdem ich u.a. gegenüber der Polizei von dem Terror durch Strahlenwaffen gegen meine Person berichtet hatte. Dies, obwohl es Massen an Opfern und Belegen über diese Waffen gibt (siehe unten die Quellen). 

Mit anderen Worten: Dieser Staat muss wissen,   dass diese Waffen eingesetzt werden. Man munkelt daher sogar, dieser Staat oder der tiefe Staat („Kabale“ genannt) hinter diesem Staat sei der heimliche Auftraggeber. In den USA werden diese Waffen ebenfalls eingesetzt. Man spricht dort sogar schon von einem stillen Genozid (unten eine Fülle an Webseiten). 

In meinem Falle sind die Täter Juden, die dies sogar zugeben (zumindest einer der Täter, der von seiner „Organisation“ redet; unten alle Beweise). Auch in den USA spricht man davon, die Täter seien Juden bzw zionistische Juden (daher sagen viele, den Kern der Kabale bilden Juden).

Und ein solcher Staat, wie die BRD, der nach außen hin einen auf Rechtsstaat tut, aber heimlich seine eigenen Bürger foltert und ermordet oder dies zumindest duldet,   gehört auf schnellstem Wege abgeschafft. 

Da werden Sie mir sicherlich Recht geben. 

Michael Mannheimer, den Sie in ihrem Schreiben gewissermaßen auch als „bösen Menschen“ bezeichnen, weil er auf seiner Webseite ebenso menschenfeindliche Aussagen von Juden veröffentlicht und sonstige Dinge veröffentlicht hat, die aus seiner Sicht die Wahrheit sind, ist übrigens tot. Manche munkeln, er sei vergiftet oder gar mit Strahlenwaffen (mögliche Todesursache dann: Herzversagen) liquidiert worden. Im Talmud gibt’s ein Gebot, das heißt „Den besten der Goyim sollst du töten.“ 

Ob sein Tod mit diesem Gebot etwas zu tun haben könnte? Was meinen Sie? 

Wie steht’s mit mir: Sollte ich mich von diesen Juden, die die Folter gegen meine Person und andere Personen zugeben, etwa ohne Widerstand foltern oder gar liquidieren lassen? 

Bin ich ein „Antisemit“, wenn ich sage:

„Guck mal, da sind Juden, die mich foltern. Das ist nicht recht. Diese Juden sind böse.“?

Und warum sind die Juden, die auf meinem Blog bzw. im Internet die Vernichtung der Nicht-Juden predigen, eigentlich noch nicht wegen Volksverhetzung, Rassismus und Anstiftung zum Völkermord hinter Gittern?

Ist man schon ein Verbrecher oder „Antisemit“, wenn man Juden zitiert?

Haben Juden in der BRD und in der Welt Narrenfreiheit oder was ist hier los?

 „Willkommen im   besten Deutschland, das es jemals gegeben hat“ (Frank-Walter Steinmeier) oder was?

Ich würde eher sagen: Willkommen im Gagaland!

Oder, um es metaphysisch auszudrücken:

Willkommen im Zeitalter des Kali Yuga: Dem Endzeitalter der Lüge, der totalen Verwirrung und des Niederganges. 

Auf ein Kali Yuga folgt allerdings auch immer wieder ein Satya Yuga: Das Zeitalter der Tugend, der Harmonie und der Wahrheit. 

In diesem Sinne besteht noch viel Hoffnung. 

Sollte ich im Zuge dieses Terrors mit Strahlenwaffen tot oder im Krankenhaus gelandet sein, dann werden Sie wissen, wer dahinter steckt.

Ansonsten rate ich Ihnen dringlichst, meinen Blog nicht zensieren zu lassen, denn er enthält nur die Wahrheit. Das könnte von einigen Menschen zudem als ein falsches Signal gedeutet werden. Anders gesagt:

Wer die Wahrheit tötet, wird mit den Konsequenzen leben müssen.

Sehen Sie besser zu, dass Sie den internationalen Gerichtshof in Den Haag kontaktieren und die Juden, die vor laufender Kamera die Vernichtung der Nicht-Juden predigen, wegen Anstiftung zum mehrfachen Völkermord hinter Gittern kriegen (siehe Quellen unten). Dies gilt ebenso für die Juden, die die Impfstoffe hergestellt haben, wobei dieser Völkermord allerdings schon voll im Gange ist…

Mit freundlichen Grüßen

Marc Fangerau aka  derdissident.net  aka der wahre Messias 

Quellen: 

Der Plan der Juden, die Welt der Nicht-Juden zu erobern – Der Dissident

Die Juden hinter den Impfstoffen:

https://www.jpost.com/health-science/who-are-the-jews-behind-the-coronavirus-vaccines-649405

Der Plan der Juden, die Welt der Nicht-Juden zu erobern

Juden sprechen in den folgenden Videos von der Vernichtung der weißen Völker und von der Beherrschung der Welt.

Dies sind sehr, sehr wichtige Videos, da das, was man den Juden immer vorwirft, aus ihren eigenen Mündern kommt.

Bitte diese Videos verbreiten, kopieren und absichern

Hier die Beweise, dass der jüdische Größenwahn, die Welt zu beherrschen und die Nicht-Juden zu versklaven, auf den „Heiligen Büchern“ der Juden beruht:

Hier auch eine Masse an Zitaten von Juden über Nicht-Juden. Man sieht Größenwahn und pure Menschenverachtung:

Hier zwei Gebote aus dem Talmud, welche die Vernichtung der weißen Völker (aus Sicht von Juden, die Nachfahren von Esau) vorsehen:

„Als Belohnung wurde den Israeliten (bei Einzug ins gelobte Land) …beschieden: die Ausrottung der Kinder Esaus (Edom und Amalek), die Erbauung des Tempels und der Name des Messias.“

https://www.sefaria.org/Sanhedrin.20b.8

https://www.sefaria.org/Pesachim.5a.14

Das „böse Telegram“: Offener Brief an die Bildzeitung

Liebe Bildzeitung,

Sie machen sich ja neuerdings auch so viele Sorgen um Telegram?

Wissen Sie, warum Telegram für die „Regierung“ böse ist?

Weil auf Telegram der Jude sagt, dass er hinter Corona steckt.

Er gibt es selbst zu!

Deswegen will diese Regierung aka der Jude Telegram verbieten.

Es kommt nämlich alles aus ihren eigenen schäbigen, verlogenen Mäulern.  Dort kann man Juden sehen, wie sie vor laufender Kamera ihre Menschenverachtung von sich geben. Dort kann man Juden sehen, wie sie vor laufender Kamera sagen, dass sie viele Menschen vernichten wollen.

Hier eine Kostprobe:

https://t.me/Holodomor2Point0/13168

Hier noch eine:

https://t.me/realisticaryanperspective/1871

Das sind bei Weitem nicht alle, ich könnte noch mehr Kostproben liefern, wenn Sie darauf bestehen.

Der Jude will insbesondere die Nachfahren von Esau vernichten. Die Nachfahren von Esau, EDOM UND AMALEK, sind die Europäer und die weißen Nordamerikaner, nur zur Info.

Das bestätigen die Videos mit den Rabbis oben und so steht es auch in ihrem „Heiligen Talmud“. Hier:

„…Die Nachfahren von Esau werden vernichtet, der Dritte Tempel wird errichtet und der (jüdische) Messias wird ernannt.“ (Talmud, Pesachim 5a)

Klar, dass der Jude nicht will, dass das alles herauskommt.

Daher zensiert er immer so gern, der arme, kleine, unschuldige Jude.

Aber Telegram kann er nicht so einfach zensieren, weil der gute Pavel Durov, der Besitzer von Telegram, in Dubai sitzt.

Dem Juden gehört – Gott sei Dank – noch nicht alles.

Und Pavel Durov weiß als Russe nur zu gut, wer damals hauptsächlich die massenmordenden Bolschewiken waren:

Nämlich Juden!

Das wusste auch Alexander Solschenizyn als er sagte:

Bloodthirsty jews have killed 66 Million.“

Mit Pavel Durov gibt es noch Menschen, die sich nicht von Juden kaufen lassen.

Das sind wahre Helden.

Wieviele Juden sitzen eigentlich bei Ihnen in der Redaktion? Schaun Sie sich mal um, das könnten mehr sein als Sie denken.

Schon mal was von Krypto-Juden gehört?

Merkel ist übrigens so eine, was sich mit diesem Video belegen lässt:

Und vielleicht ist ihr Nachbar in der Redaktion auch einer oder eine.

Wer weiß…

Dann will der Jude noch einen großen Krieg in Europa, um das messianische Zeitalter einzuläuten. Einige Juden wünschen sich deswegen sogar, dass der Ukraine-Russland-Konflikt eskaliert und hier die Bomben hochgehen. Ein Schelm, wer dann denkt, dass es nicht auch der Jude selbst ist, der dafür sorgt, dass hier der Krieg ausbricht. Hier jedenfalls viele Belege, wenn nicht gar Beweise dafür:

Hier noch mehr Beweise, was der Jude so alles vorhat und es riecht alles irgendwie nach Apocalypse:

Bei „Quellen“ hier unten folgt der Beweis, dass diese Republik eine Juden-Republik ist, in der alles getürkt und erlogen ist, inklusive der Wahlen. In dieser Juden-Republik werden auch viele Menschen still und heimlich gefoltert und ermordet. Die Täter: Juden! Auch das geben sie selbst zu.

Es gibt auch einige deutsche Politiker, die gewissermaßen zugegeben haben, dass Deutschland eine Juden-Republik ist. Hier die Worte des einst als „Sankt Martin“ gefeierten SPD-Politikers Martin Schulz, der in Wahrheit aber einer der größten Lumpe der deutschen Nachkriegsgeschichte ist:

„Für mich existiert das neue Deutschland nur, um die Existenz des Staates Israel und des jüdischen Volkes sicherzustellen.“

Es gibt natürlich immer mehr Menschen, die erkennen, dass in diesem Staate – gelinde ausgedrückt – vieles im Argen liegt. Daher wollen immer mehr Menschen diesen Staat zurecht zum Fallen bringen, wie zum Beispiel dieser tapfere Soldat hier:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/verteidigungsministerium-prueft-video-zu-gewaltsamen-umsturzplaenen-a-62b24557-2bd0-4d94-99f9-7a4ef4df3c39

Im Artikel heißt es dann allerdings und schon fast amüsanterweise: solche »Drohungen gegen den Rechtsstaat sind nicht hinnehmbar.«

Noch einmal:

Das hier ist kein Rechtsstaat, sondern eine Juden-Republik oder gewissermaßen eine Arbeits-Kolonie von Israel.

Und die gehört auf SCHNELLSTEM Wege abgeschafft.

Und wenn man dann noch erfährt, dass der linksextreme Schläger-Trupp mit Namen „Antifa“ Arbeitsverträge von der Bundesregierung erhält, dann gehört diese Juden-Republik auf ALLER SCHNELLSTEM Wege abgeschafft.

Es folgt ein Video mit Renate Künast, wo sie dies vor laufender Kamera zugibt. Sie hätte allerdings gern noch „unbefristete Arbeitsverträge“, um den „Kampf gegen Rechts“ zu führen. Dieser Kampf gegen der in Wahrheit nichts anderes ist, als der „Kampf gegen das eigene Volk“ (Zitat Uwe Steimle). Ich füge hinzu:

„Der Kampf gegen Rechts ist nichts anderes als der Kampf gegen das eigene Volk für ein fremdes Volk. Nämlich das jüdische.“

Die Juden wollen nämlich aller Völker durch direkte Vernichtung (Impfungen und Krieg) und aufgezwungene Masseneinwanderung abschaffen, außer ihrem eigenen, um dann von Israel aus über alle Menschen mit der Neuen Weltordnung zu herrschen. Ganz wie ihr Gott es ihnen befiehlt:

„Du sollst alle Völker vernichten und kein Mitleid in dir mit ihnen aufkommen lassen.“ (Thora, 5te Buch Mose)

Auch das alles geben sie auf Telegram zu, die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen.

So wie hier dieser nette Rabbi hier. Er sagt, dass laut Thora, dem anderen „Heiligen Buch“ der armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen eigentlich alle Nicht-Juden vernichtet werden müssten. Ein Schelm, wer jetzt denkt, dass sie in der Gegenwart dabei sind, diese Vernichtung in die Tat umzusetzen:

https://t.me/c/1164118074/10115

Klar sind nicht alle Juden böse. Aber warum sitzen die bösen Juden, die Juden, die vor laufender Kamera sagen, dass sie viele Menschen töten wollen, noch nicht wegen Volksverhetzung oder Anstiftung zum Völkermord hinter Gittern?

Vielleicht weil der Jude euch alle kontrolliert?

Und bin ich jetzt ein Antisemit, wenn ich auf die Vernichtungs-Pläne von Juden hinweise?

Wie weit ist ihre Gehirnwäsche fortgeschritten?

In diesem Sinne:

Schöne Grüße, gute Besserung und ein frohes, besinnliches Neues Jahr.

Marc Robert Fangerau

An alle anderen:

Dies ist gewissermaßen die Endzeit, liebe Leute. Es gibt Menschen, die euch vollständig auslöschen, ausrotten wollen. Daher müsst ihr jetzt alle zusammenhalten.

Wer mich bei meinem Kampf für Wahrheit, Freiheit und Gerechtigkeit unterstützen möchte, der kann dies gerne tun. Man ist dabei, mich und meine Existenz zu vernichten. Dies geschieht mit hochtechnologischen elektromagnetischen Waffen. Daher könnte ich Unterstützung gut gebrauchen könnte.

Hier mein paypal Link: https://www.paypal.me/mfangerau

Besser wäre hier:
Hier meine Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX       IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48

Quellen:

Hier alle Beweise für diesen Terror mit elektromagnetischen Waffen, auch Strahlenwaffen genannt. Die Täter: Juden, das geben sie sogar selbst zu. Diese Juden können manchmal recht offenherzig sein:

Hier der Beweis, dass die BRD eine Juden-Republik ist, in der die Wahlen gefälscht sind und die zukünftige Regierung schon vor der Wahl feststeht:

Die NWO und wie sie über die Menschheit herrschen will

Hier der Plan der NWO und mit welchen Mitteln sie über sie Menschheit herrschen will. EIN SEHR WICHTIGES VIDEO, BITTE WEITERLEITEN:

https://t.me/coronainformationskanal/6120

Hier folgen weitere Quellen, um das Video sehen zu können:

Odysee: https://odysee.com/@VorAusDenker:b/was_faellt_da_vom_himmel?src=open

WTUBE: http://wtube.org/user/VorAusDenker/gPRmXHz

DTUBE: https://d.tube/v/vorausdenker20/Qme8Kwh3AHWNu4cgwoeKJNZ2wznX1VgZzNAnraAZbXNwPb

Der jüdische Messias ist gekommen. Was hat das für uns zu bedeuten?

Der jüdische Messias ist kürzlich in Israel angekommen.

Ein hoher Rabbi hält schon Gespräche mit ihm und sehr bald soll er offiziell ernannt bzw. offenbart werden. Hier ein Artikel dazu:

https://www.israelheute.com/erfahren/israelischer-rabbiner-erzaehlt-von-treffen-mit-dem-messias/

Hier ein weiterer Artikel über den jüdischen Messias:

RED ALERT: Wurde Israels “Messias” zu Pessach an der Kotel offenbart?

Und siehe unten die Videos über seine Ankunft.

Ganz zufällig kommt nach 3000 oder gar 4000 Jahren jüdischer Geschichte der jüdische Messias mitten in der Corona-Krise?!

Eine Zeit, in der viele Menschen ihre Existenz und ihre Grundrechte verloren haben und noch viel mehr verlieren werden. Einige sprechen dabei sogar von einer „Versklavung“.

Naja, wenn man weiß,  was im Talmud steht, dann macht seine jetzige Ankunft aus jüdischer Sicht auch Sinn:

 “Sobald der Messias kommt, sind alle [Nichtjuden] Sklaven der Israéliten.”
 (Talmud, Erubin 43b)

Oder anders gesagt: Der Antichrist ist gekommen!

Viele Europäer und Nordamerikaner werden durch die Impfungen sterben, viele werden sterilisiert wie es viele namhafte Wissenschaftler prophezeien. In Anbetracht der jetzigen Ankunft des jüdischen Messias dürfte auch dies nicht verwunderlich sein, denn auch die Vernichtung eines Großteils der Nicht-Juden soll stattfinden, wenn der jüdische Messias kommt. Im Talmud steht:

„…Die Nachkommen von Esau vernichten, den Dritten Tempel errichten und den Messias ernennen.“
(Talmud, Sefaria, Pesachim 5a; siehe dazu unten das volle Gebot in Englisch aus dem jüdischen Online-Talmud)

Die Nachfahren von Esau sind alle Europäer und alle europäisch stämmigen Nord-Amerikaner. Ob nun als nächstes der Dritte Tempel errichtet oder ob zuerst wir Europäer vernichtet werden sollen, bleibt abzuwarten. Ich befürchte allerdings zweiteres soll geschehen, denn die geimpften Menschen sind – wie Professor Yeadon unten sagt – schon verloren.

Dass für die Juden irgendwie alles nach Prophezeiung oder nach Plan läuft und auch tatsächlich sehr bald der Dritte Tempel errichtet werden soll, sagen auch viele Rabbis. Dies auch wieder ganz zufällig, nach 3000 Jahren jüdischer Geschichte soll ausgerechnet jetzt, inmitten der Corona-Krise der Dritte Tempel gebaut werden. So ein Zufall aber auch. Hier ein Rabbi dazu:

https://www.israelheute.com/erfahren/rabbi-dritter-tempel-einzige-heilung-fuer-coronavirus/

Dass nach der Prophezeiung im Talmud auch die Nachfahren von Esau , also wir Europäer und weißen Nord-Amerikaner vernichtet werden sollen, das verschweigen uns natürlich die netten Rabbis. Aber wenn man weiß, dass sich hauptsächlich Juden hinter den fatalen Impfstoffen verbergen, dann kann man eins und eins zusammenzählen.

Hier Professor Yeadon und Professor Cahill und viele andere Ärzte über die tödlichen Folgen der Impfungen und die Juden hinter den Impfstoffen:

Wissenschaftler warnen: Menschen mit mRNA Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben

Der Rest der Europäer wird sich dann mit den stetig einströmenden Afrikanern und Orientalen im Verlaufe der kommenden Jahrzehnte paaren und die Juden hinter Black Lives Matter (zb George Soros und Susan Rosenberg) regeln das schon irgendwie für die USA. Am Ende wird dann der perfekte, durch die mRNA Impfungen genetisch veränderte Sklave der Juden ungefähr so aussieht wie auf diesem Bild (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/derdissident/651

Und wer nun immer noch nicht glaubt, dass es Juden gibt, die einen Großteil von uns vernichten und den Rest versklaven wollen, der wird hier mächtige Rabbis sehen, WO SIE DIES SELBST ZUGEBEN:

Rabbis sagen die Vernichtung der Nicht-Juden voraus

Ich fasse zusammen: Mit der Coronavirus-Krise sollen sich auch die wichtigsten Prophezeiungen der jüdischen Religion erfüllen:

  • Errichtung des Dritten Tempels,
  • Ankunft des Messias und
  • Vernichtung eines Großteils der Nicht-Juden und Versklavung des Rests.

Diese Versklavung soll auf der Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) stattfinden. Konkret: Nano-Technologie in Kombination mit 5G (Bio-Digitalität).

Diese Art von Versklavung hatte auch schon James F. Marino, ein US-amerikanischer Whistle-blower vorausgesehen. Das, was er über die USA berichtet, geschieht auch in Europa. Es ist ein „globales Projekt“:

„Es ist die Kontrolle des Rothschild-Zionismus über den Komplex des US-amerikanischen Militärgeheimdienstes und seine totale Subversion dieses Komplexes, auf die die amerikanische Staatsbürgerschaft kollektiv aufmerksam gemacht werden muss. Zumal dieser Orwellsche Komplex im Verborgenen verwendet wird, um die gesamte US-Bevölkerung zu kartografieren, um uns letztendlich auf eine kybernetische Rasse von Wesen zu reduzieren, deren Bewusstseinszustand von einem neuronalen Netzwerk von Computern mit künstlicher Intelligenz herrührt.

Stellen Sie sich eine Rasse von Menschen vor, die alle die gleichen Gedanken gleichzeitig denken und nicht in der Lage sind, einen individuellen Gedanken zu haben – eine wahre Sklavenrasse – und Sie können anfangen, das inhärente Übel zu verstehen, das diejenigen antreibt, die innerhalb der Hierarchie dieses Komplexes agieren.“

Corona heißt übersetzt übrigens „Krone“ oder „Krönung“.

Rabbis in Israel treffen sich auch schon mit dem jüdischen Messias und sehr bald soll er offiziell ernannt werden. Hier zwei Quellen dazu:

https://www.israeltoday.co.il/read/israeli-rabbi-says-hes-already-holding-meetings-with-messiah/


https://www.israeltoday.co.il/read/top-rabbi-messiah-name-will-soon-be-revealed/

Ich ermahne euch, der Antichrist ist gekommen und bald soll er gekrönt werden!

Daher auch die Masken: Sie sind Teil einer okkulten Zeremonie, nämlich um euch für die Krönung des Antichristen vorzubereiten. (Ganz unten auf dieser Seite findet ihr ein Video, wo ein französischer Priester über die okkulte Funktion der Masken aufklärt.)

Die Herrschenden werden ihn euch als etwas Gutes darstellen, als ein rettendes Licht, doch ich warne euch: Es wird die Hölle auf Erden sein.

Es folgen diverse Videos zur Ankunft des jüdischen Messias in Jerusalem, wobei die offizielle Krönung wohl noch folgen wird. Sollten die Videos mal wieder gelöscht werden, dann für Ersatzvideos googeln mit „die ankunft ben david der messias der juden!“

Hier die englisch sprachige Ausgabe für das Talmud-Gebot,  Sefaria, Pesachim 5a:

„Festivals observed by the Jewish people, they were entitled to three matters also referred to as rishon: To eradicate the descendants of Esau, to the construction of the Temple, and to the name of Messiah.“

Hier ein französischer Priester über die okkulte Funktion von Masken (falls das Video in diesem „Rechtsstaate“ gelöscht wird, bitte googeln für Ersatz „französischer Priester Maske“):

Wissenschaftler warnen: Menschen mit mRNA Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben

BITTE DIESEN ARTIKEL ÜBERALL VERBREITEN UND KOPIEREN. DER GRÖßTE VÖLKERMORD UND DAMIT DAS GRÖßTE VERBRECHEN IN DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT SCHEINT IM GANGE ZU SEIN. NUR DURCH SCHNELLE AUFKLÄRUNG DER MENSCHEN KÖNNEN WIR SCHLIMMERES BZW WEITERE IMPFUNGEN VERHINDERN!

Professor Dr Cahill sagt:

„Menschen über 70, die einen dieser mRNA-Impfstoffe erhalten, werden wahrscheinlich innerhalb von zwei bis drei Jahren sterben“, sagt Professor Cahill in dem Video unten. „Wenn Sie in Ihren Dreißigern sind und den mRNA-Impfstoff nehmen, werden Sie innerhalb von fünf bis zehn Jahren sterben. Darüber hinaus werden Sie wahrscheinlich an Allergien, neurokognitiven Störungen und Entzündungen leiden und unfruchtbar werden.“

Professor Dr. Cahill: „Menschen mit der mRNA-Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben!“

Für all diejenigen, die jetzt noch so verrückt sind, sich impfen zu lassen: SELBST ASTRAZENECA GIBT MITTLERWEILE ZU, DASS IHR EIGENER IMPFSTOFF DAS IMMUNSYSTEM ZERSTÖREN KANN. HIER:

https://www.unzensuriert.at/content/131081-astrazeneca-warnt-jetzt-vor-eigenem-impstoff-viele-geimpfte-werden-autoimmunkrank/

Dasselbe gilt für Pfizer/Biontech: Professor Mike Yeadon (der SELBST JAHRELANG CHEF-FORSCHER BEI PFIZER war) sagt, daß die Covid-19-Impfstoffe den Fortbestand der Menschheit und das Leben der Kinder gefährden. 0,8% der Geimpften sterben nach der 1. Impfdosis innerhalb von zwei Wochen. Die Überlebenden haben noch eine durchschnittliche Lebenserwartung von zwei Jahren, die aber mit jeder weiteren „Auffrisch“-Impfung abnimmt. Weitere Impfstoffe sind in der Entwicklung, um gezielt bestimmte Organe zu zerstören wie Herz, Lunge oder Gehirn. Für den Pharma-Insider Yeadon sind die neuartigen Impfstoffe [Genspritzen] zu einer Bevölkerungsreduktion gedacht, gegenüber die beiden Weltkriege zusammengenommen wie eine Micky-Maus-Sendung wirken werden.Hier die amerikanische Quelle dazu:
https://www.lifesitenews.com/news/exclusive-former-pfizer-vp-your-government-is-lying-to-you-in-a-way-that-could-lead-to-your-death

Hier weitere warnende Worte von ihm am 21.Mai 2021:

Ex-Pfizer-Mitarbeiter warnt: „Etwas wirklich Schlimmes ist im Gange

Hier ein Video mit Professor Bagdi. Er erklärt einfach und verständlich, wie der Impfstoff in unsere Zellen eindringt. Die Zellen werden quasi umprogrammiert und stellen schädliche Stoffe (Spike Proteine) her, was unter anderem zu Thrombosen führt. Unser Immunsystem wird darauf hin alarmiert, welches dann die eigenen Körperzellen angreift, was früher oder später zum Tod, schweren Gesundheitsschäden und Unfruchtbarkeit führen kann:

Hier ein Artikel über die erste Obduktion eines Impf-Toten. Die Organe der Leiche seien übersät gewesen mit Spike-Proteinen:

https://dailyexpose.co.uk/2021/08/04/first-autopsy-of-dead-person-vaccinated-for-covid-found-to-contain-spike-proteins-in-every-organ-of-body/

Hier ein mit Dr Mike Yeadon über die Gefährlichkeit der Impfungen:

https://rumble.com/vkrn7e-dr.-mike-yeadon-zur-sicherheit-der-impfstoffe.html

Hier Top-Viruloge Geert van den Bossche, er warnt vor einem Massensterben durch die Impfungen. Hier:

Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen

Ähnlich sagen es auch Dr David Martin, Dr Wodarg und viele andere Ärzte und Wissenschaftler. Dr Martin sagt, dass diese Impfung ein Eingriff in unsere DNA, unsere Zellen sei, eine Behandlung, die unser gesamtes Immunsystem langsam zerstöre. Und dies betreffe ALLE Menschen. Hier das Video mit ihm:

https://www.bitchute.com/video/W4k6cAtKoRA5/

Sollte das Video von diesem „Rechtsstaat“ gelöscht werden, hier Ersatz:

https://gloria.tv/post/6Wz6NfdamR7tAkQ86gEFPBqG4

Hier ein Video mit dem Pfizer-Impfstoff. Man sieht bewegliche Nanopartikel (auch Nanobots genannt) im Impfstoff, die zu unserer Vernichtung beitragen. Um das Video sehen zu können, muss man bitte Telegram herunterladen. Telegram ist momentan das einzige Medium, das nicht zensiert wird und wo wir die Wahrheit erfahren können. Dabei Telegram nicht aus dem Google play Store oder IPhone Download Store, sondern direkt von Telegram herunterladen. Die Telegramversion von Android oder IPhone ist von der Regierung manipuliert. Bitte hier direkt von Telegram herunterladen. Sollte man Telegram schon haben: Keine Sorge, die alten Kanäle und Kontakte gehen beim Wechsel nicht verloren:

https://telegram.org/

Hier nun das Video mit den Nano-Partikeln:

https://t.me/basedireland/11073

Hier sehen wir gesunde Zellen und Zellen nach der Impfung. Auch hier die beweglichen Nano-Partikel, die die Zellen langsam zerstören (das ist gleichzeitig auch mein Telegram-Kanal, mit weiteren wichtigen Informationen):

https://t.me/derdissident/1505

Hier nun noch ein Video vom SWR über den Astrazeneca-Impfstoff: Es wird bewiesen, dass Zwei Drittel im Impftstoff dort nicht hinein gehören, also gewissermaßen Dreck ist (sollte das Video gelöscht werden, bitte nach Ersatz googeln mit „SWR Skandal, Universität Ulm Astrazeneca zu 66% verunreinigt“). Dieser Dreck in den Impfungen führt dann unter anderem zu Thrombosen:

Hier eine Neurologin, die vor laufender Kamera sagt, dass die Thrombosen (Blutgerinnsel, welche zu Schlaganfall und Herzinfarkt führen können) durch die Impfungen verursacht werden. Vorher wird eine Frau gezeigt, die nach der Impfung am Schädel operiert werden musste, um ein Blutgerinnsel zu entfernen:

https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH/27274

Hier die Todesanzeige eines Mannes, der leider nicht mehr rechtzeitig operiert werden konnte. Er ist aber nicht der einzige. Weiter unten werdet ihr erfahren, dass es inzwischen hunderte, wenn nicht gar tausende Impf-Tote sind:

https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH/27906

Mittlerweile warnen sogar die Europäische Arzneimittel Agentur (EMA) und das Paul Ehrlich Institut vor der Impfung allgemein. Herzmuskelentzündigungen und Tod (wie es eben schon vielfach der Fall gewesen ist) können die Folge sein. Hier:

Rote Hand Brief: Auch EMA warnt nun vor Herzentzündungen nach mRNA-Impfungen

Allerdings sollte allein schon der gesunde Menschenverstand jedem Menschen sagen, dass die Impfung abgelehnt werden sollte. Hier folgen 25 einleuchtende Gründe:

Wem das alles immer noch zu kompliziert ist, hier folgt ein Video, wo mit einfachen Worten erklärt wird, dass die Impfungen langfristig die Gesundheit zerstören und töten können

https://t.me/k_d_s600/1187

Hier nun noch ein Video mit Professor Drosten, wo er genau das ausspricht, was die sogenannten „Verschwörungstheoretiker“ schon seit langem wissen. Er sagt:

„The disease is not existing“ (Die Krankheit, die Pandemie existiert nicht).

https://dein.tube/watch/fXwJW7lHIdSmRDd

(sollte das Video zensiert werden, bitte nach Ersatz googeln mit „Drosten the disease is not there“. Es sind genügend Kopien im Internet zu finden)

Das Video sollte wohl nicht an die Öffentlichkeit gelangen, aber irgendwie hat es das Video doch geschafft. Damit dürfte endgültig bewiesen sein, dass wir mit allem belogen und betrogen werden. Auch das dumme Grinsen und Lachen seiner „Kollegen“ während dieser Telefonkonferenz zeigt, dass wir es hier nicht mit einer todbringenden Pandemie zu tun haben, sondern eher mit Menschen, die uns für dumm verkaufen wollen.

Wer jetzt weiß oder sowieso schon wusste, dass wir mit allem belogen und betrogen werden, aber keine Ahnung hat, warum und wer dahinter stecken könnte, der scrolle auf dieser Seite runter bis zum Abschnitt „Nun, wer könnte ein Interesse haben, uns zu vernichten?“.

Wer hingegen immer noch nicht davon überzeugt ist, dass diese Impfungen fatal sind, hier eine Masse an weiteren Quellen, wo etliche Ärzte und Wissenschaftler vor dieser Impfung warnen (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/marry3456/286403 https://t.me/marry3456/344206 https://t.me/marry3456/309419 https://t.me/marry3456/298523 https://t.me/marry3456/310277 https://t.me/marry3456/156229 https://t.me/marry3456/319067 https://t.me/marry3456/319118 https://t.me/marry3456/320531 https://t.me/marry3456/320530 https://t.me/marry3456/326825 https://t.me/marry3456/333352 https://t.me/marry3456/333539 https://t.me/marry3456/337230 https://t.me/marry3456/337603 https://t.me/marry3456/296271

https://t.me/derdissident/1592 https://t.me/derdissident/1563

https://t.me/derdissident/1639

Hier auch der Nobelpreisträger für Medizin Dr Luc Montagnier, der vor der Impfung warnt. Als Nobelpreisträger muss er wirklich wissen, wovon er spricht. Im Prinzip sagt er, dass erst die Impfung die eigentliche Erkrankung auslöst:

Nobelpreisträger warnt: „In jedem Land folgt die Todeskurve der Impfkurve“

Hier nun noch ein Arzt, der sagt, dass die Impfungen Massenvernichtungswaffen seien. Im Herbst soll das große Sterben beginnen. Die Lügner innerhalb der Regierungen bzw der jeweilige „tiefe Staat“ wird die vielen Toten dann auf Corona bzw. eine neue Corona-Mutante oder Variante schieben und mit dieser Aussage alle Nicht-Geimpften Menschen dazu nötigen, sich impfen zu lassen.

In Großbritannien zum Beispiel sterben jetzt immer mehr geimpfte Menschen. Es wird behauptet, die Delta-Variante sei die Ursache. In Wahrheit ist es aber die Impfung selbst, welche die Menschen tötet.

Hier zwei Quellen dazu:

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/delta-variante-in-grossbritannien-todesfaelle-trotz-impfung-17408275.html

https://www.focus.de/wissen/delta-variante-warum-unter-den-coronatoten-immer-mehr-geimpfte-sind_id_13446129.html

In den USA, Frankreich, Deutschland oder sonst wo ist es nicht anders. Hier eine Quelle, die zeigt, dass in Brandenburg 18 Menschen trotz Pfizer/Biontech Impfung an Corona gestorben wären. Auch hier sind sie in Wahrheit an der Impfung gestorben:

https://t.me/coronameenungfakten/26545

Hier haben wir auch eine Virus-Mutation, die sich „Kolumbien-Linie der Kappa-Variante“ nennt. An dieser seien – wie es im folgenden Artikel heißt – schon sieben Menschen TROTZ IMPFUNG gestorben. In Wahrheit sind sie an der Impfung gestorben:

Hier auch eine Quelle, die belegt, dass die ganzen Corona-Varianten gewissermaßen in Planung sind:

https://t.me/JewrassicLiars_CHAT/63887

Und hier die Aussage einer Krankenschwester. Sie sagt, dass vor den Impfungen im Krankenhaus nichts los war und jetzt plötzlich viele Menschen sterben. Und die Menschen, DIE sterben, sind alles Geimpfte:

Und hier die Aussage einer Krankenschwester. Sie sagt, dass vor den Impfungen im Krankenhaus nichts los war und jetzt plötzlich viele Menschen sterben. Und die Menschen, DIE sterben, sind alles Geimpfte. Sie ist nur eine von vielen. Diese Beobachtung machen jetzt etliche Menschen (weiter unten folgen noch mehr):

https://t.me/c/1579720522/2707

Wer es nun immer noch nicht begriffen hat:

Mit den Impfungen beginnt die eigentliche Pandemie! Und jeder, der sich impfen lässt, trägt dazu bei, dass sich die richtige Pandemie verbreitet!

Darum: LASST EUCH NICHT IMPFEN!

Das ist natürlich sehr clever gemacht: Würden alle Menschen direkt nach der Impfung auf der Stelle tot umfallen, dann könnte das vielleicht auffallen. So aber impft man erst alle Menschen durch, alles scheint ok zu sein und nach etwa zwei Jahren beginnt das große Sterben.Allerdings muss man wissen, dass schon viele Menschen einige Tage nach der Impfung gestorben oder schwer erkrankt sind. Um nicht zu sagen: Es werden immer mehr. Aber das wird von den Massenmedien verschwiegen. Darum erfährt davon kaum jemand. Oder aber sie schieben die Toten, wie oben gesagt, auf eine neue Corona-Variante oder Mutante.

Hier drei Quellen über die Verstorbenen:

https://www.kla.tv/18516

IN REMEMBRANCE: VICTIMS OF THE COVID VACCINE

https://t.me/marry3456/412734

Wer über die ständig Sterbenden informiert werden will, hier ein Kanal:

https://t.me/covidvaccvictims

Hier ein Kanal, wo sich Impfgeschädigte mit anderen austauschen können. Man erfährt dort, dass das Ausmaß der Nebenwirkungen und Verstorbenen erschreckend ist:

https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Es ist alles aber noch viel grausamer als es eh schon ist:

Über das Spike-Protein, das nach der Impfung im Körper gebildet wird, ist der Impfstoff quasi ÜBER DIE HAUT UND ÜBER DEN ATEM AUF ANDERE PERSONEN ÜBERTRAGBAR. Mit anderen Worten: Die Impfung wird gewissermaßen zum Virus. So steht es sogar bei Pfizer/Biontech selbst in der Impfstoffbeschreibung. Hier eine Quelle:

https://themostbeautifulworld.com/blog/skin-contact-covid

Die Bundesregierung hat jetzt sogar offiziell bekannt gegeben, dass solche Impftstoffe zugelassen sind. Hier eine Quelle:

https://t.me/derdissident/2239

Hier weitere Quellen, die genau dies bestätigen:

US-Ärzte schlagen Alarm: Menschen können nach der Impfung eine Gefahr für die Ungeimpfte darstellen

https://www.legitim.ch/post/achtung-pfizer-bef%C3%BCrchtet-geimpfte-sind-ein-potenzielles-risiko-f%C3%BCr-ungeimpfte

Auch diverse Meldungen über Frauen mit Durchblutungsstörungen und Fehlgeburten bestätigen, dass man sich ALLEIN DURCH DEN KONTAKT MIT GEIMPFTEN PERSONEN anstecken kann. Hier ein Artikel dazu:

https://tkp.at/2021/05/05/pfizer-dokument-bestaetigt-fehlgeburten-selbst-durch-haut-kontakt-mit-geimpften/

Hier auch ein Video dazu (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/WIDERSTANDSKANAL/444

Die Impfung wirkt dann natürlich auch fatal für geimpfte Frauen selbst. Viele Frauen klagen über heftige Blutungen und Krämpfe. Hier:

https://www.fr.de/wissen/corona-coronavirus-impfung-impfstoff-menstruation-periode-blutungen-kraempfe-90479717.html

Hinzu kommt, dass in der Impfstoffbeschreibung von Pfizer drin steht, dass die Auswirkungen des Impfstoffes auf die Fertilität von Frauen unbekannt seien. Dort steht konkret:

„It is unknown whether COVID – 19 mRNA Vaccine BNT162b2 has an impact on fertility.“

Mit anderen Worten: Wenn alle unsere Frauen unfruchtbar werden sollten, dann ist Pfizer nicht haftbar zu machen, weil in der Impfstoffbeschreibung darauf hingewiesen wurde.

Zusammen mit den oben beschriebenen anderen langfristigen fatalen Folgen der Impfung, werden wir durch die immer näher rückende Zwangsimpfung dazu gezwungen, uns quasi selbst auszurotten.

Wir scheinen wirklich in der Endzeit angekommen zu sein.

Aber damit noch nicht genug: Der Genozid scheint schon mit den Teststäbchen begonnen zu haben.

Im folgenden Video wird bewiesen, dass die Test-Stäbchen Nanopartikel wie Lithium enthalten. Diese bleiben nach dem Test in der Nase zurück. Die Nanopartikel replizieren sich im Körper und haben fatale Wirkungen wie ZERSTÖRUNG DER ZIRBELDRÜSE UND BILDUNG VON BLUTGERINNSELN, WAS THROMBOSE ZUR FOLGE HAT. Damit ließe sich wohl auch die zunehmende Zahl an „Corona-Toten“ mit Thrombose und Schlaganfall auch bei jüngeren Menschen erklären. Damit begründen die Verbrecher in der Regierung dann weitere Lockdowns. Deshalb sind sie so scharf darauf, dass wir uns testen lassen.

Hier nun das Video und eine Textquelle dazu. Die Teststäbchen wurden von einem Labor in der Slowakei untersucht. Sollten dieses Video und diese Quelle verschwinden, dann liegt das daran, dass die Massenmörder nicht wollen, dass wir dahinter kommen.

Klicke, um auf Analysis-of-test-sticks-from-surface-testing-in-the-Slovak-Republic.pdf zuzugreifen

Hier ein weiteres Video von einem spanischen Forscherteam. Auch sie sind zu dem Ergebnis gekommen, dass die Teststäbchen, allerdings auch die Masken Nanopartikel (Graphenoxid) enthalten, die das Blut gerinnen lassen und zu Thrombosen und Blutgerinseln führen. Dies geschehe besonders dann, wenn man von elektromagnetischen Feldern wie 5G umgeben ist:

https://t.me/derdissident/3189

Hier Belege dafür, dass Graphenoxid tatsächlich auch in den Impfungen enthalten ist und dass es töten kann. Anhand der zweiten Quelle sieht man, dass dieser Stoff ganz offiziell dem Impfstoff als Adjuvans beigefügt ist:

https://t.me/derdissident/3262

https://t.me/derdissident/3261

Wer noch mehr Informationen über Graphenoxid erhalten möchte und den dadurch seltsamerweise magnetisch gewordenen Menschen, hier ein Artikel mit Videos:

Gift Graphenoxid von Forschern im Impfstoff, Masken und Teststäbchen nachgewiesen

Auch dieser deutsche HNO-Arzt kritisiert die Nasen-Tests und bestätigt das Vorhandensein solcher Nanopartikel, die in höchstem Maße gefährlich für die Gesundheit sind. Als Nanopartikel nennt er Silber, Titan, Aluminium und Glasfaser (die relevante Stelle beginnt ab 7.04min):

Das Video auf YouTube gelöscht worden und ist jetzt nur noch auf Bitchute verfügbar. Allein diese Tatsache, dass auf YouTube zunehmend alle Videos gelöscht werden, wo die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung kritisch gesehen werden, sollte uns alle zu denken geben. Dies hat nichts mehr mit Demokratie und Meinungsfreiheit zu tun, sondern sind Anzeichen für ein totalitäres System.

Hier etliche weitere Quellen für die Manipulation der Teststäbchen durch Nanopartikel. Hier:

DER BEWEIS: Der „Chip“ in den Masken und den Teststäbchen

Hier noch ein italienischer Arzt, einer der mittlerweile wohl hunderten oder gar tausenden weltweit, die vor den Tests und den Impfungen warnen. Er spricht von einem satanischen Plan zur Reduzierung der Weltbevölkerung:

Und dass das Virus von Menschen in einem Labor gemacht worden und nicht auf irgendeinem Viehmarkt in Wuhan ausgebrochen ist, sagen etliche Wissenschaftler. Unter anderem der bereits erwähnte Nobelpreisträger Dr Luc Montagnier. Hier seine Worte:

Dann noch ein Wort zur Polizei in jedem Land: Die Polizei wird natürlich auch geimpft. Sie ist sogar Prioritätsgruppe und kam mit den Alten zusammen als erstes dran. Und viele Polizisten mögen sich jetzt sagen: „Ich bin auch geimpft und mir geht’s wunderbar.“ Diesen Polizisten möchte ich folgendes entgegnen: Diejenigen, die hinter diesem versteckten Genozid stecken, werden natürlich den Teufel tun und die Polizisten mit diesen zerstörerischen Impftstoffen impfen. Denn wenn die Polizisten auch stürben oder schwer erkrankten, dann würden sie irgendwann aufwachen und nicht mehr mitspielen. Damit würde die Exekutive ausfallen, was sich die Verbrecher da oben natürlich nicht leisten können. Daher muss man stark annehmen, dass die Polizei mit einem Placebo geimpft wird.

Dass tatsächlich auch Placebos im Umlauf sind, bestätigt der folgende Politiker im englischen Parlament. Es werden wohl nicht alle Menschen mit den langfristig tödlichen Impfstoffen geimpft.  Einige Menschen sollen schließlich noch übrig bleiben. Ich denke, mit den Impfungen ist das so eine Art Russisches Roulette:

https://t.me/derdissident/3570

Diejenigen nun, die das alles zu verantworten haben und die Medien und Politiker kontrollieren, werden die Ursache für die Impf-Toten weiterhin auf Corona oder eine Corona-Mutante lenken und die schlafende Masse der Menschen wird’s glauben.

In Wahrheit ist es aber der größte Völkermord in der Menschheitsgeschichte.

Nun, wer könnte ein Interesse daran haben, uns zu vernichten?

Der satanisch-zionistische Jude. So scheint es leider zu sein, denn ihre Vernichtungsabsichten für die Nicht-Juden kommen direkt aus ihren eigenen Mündern. Insbesondere wollen sie die Europäer und europäisch stämmigen Nord-Amerikaner vernichten, was ich in der Folge beweisen werde.

Des weiteren werde ich beweisen

  • dass Juden die Hauptentwickler der Impftstoffe sind, die langfristig für viele Menschen – wie oben bewiesen – tödlich sind
  • dass Juden sie sich zur Neuen Weltordnung verschworen haben
  • dass Juden eine große Krise wie eine Pandemie brauchen, um die Neue Weltordnung durchzusetzen
  • dass Juden nach der Vernichtung eines Großteils der Völker den Rest der Völker auf der Basis von Künstlicher Intelligenz versklaven wollen
  • dass die Neue Weltordnung oder New World Order (NWO) darum nichts anderes ist als eine Jewish World Order (JWO) mit Israel als herrschende Zentrale
  • dass nicht rein zufällig, ausgerechnet mitten in der Corona-Krise all ihre wichtigsten religiösen Prophezeiungen sich erfüllen sollen. Denn viele Rabbis sagen, dass sehr bald der Dritte Tempel errichtet werden soll und der jüdische Messias (der „Antichrist“) kommen wird
  • dass die Corona-Krise darum von satanischen Juden und ihren Verbündeten unter den Freimaurern und Jesuiten gewissermaßen herbei manipuliert worden ist
  • dass ihre Absichten zur Vernichtung und Versklavung der Völker und zur Beherrschung der Welt ihren „Heiligen Büchern“ Tora, Talmud und Kabala entstammen
  • dass die Heiligen Büchern der Juden darum nichts anderes sind als die satanischen Verse eines satanischen Kultes, der sich als Religion tarnt

Nun zu den Beweisen:

Es sind hauptsächlich Juden, die sich hinter den Impfstoff-Firmen verbergen: Albert Bourla (CEO von Pfizer), Mikael Dolsten (Chef-Forscher von Pfizer), Drew Weisman (Hauptentwickler des Impfstoffes), Tal Zaks (Chef-Forscher von Moderna), Alexander Ginzburg (Sputnik V).

Das ist keine dumme Verschwörungstheorie, so steht es selbst in der jüdischen Zeitung „Jerusalem Post“. Hier:

https://www.jpost.com/health-science/who-are-the-jews-behind-the-coronavirus-vaccines-649405

Hier zwei weitere Quellen:

https://t.me/derdissident/1494

https://t.me/JewrassicLiars_CHAT/64565

Dann wäre da noch der Jude Dr Charles Lieber zu nennen, ein führender US-Bio-Chemiker und Top-Experte auf dem Gebiet der Nanotechnologie. Von ihm wird behauptet, dass er an der Herstellung des Virus in einem Labor in Wuhan, China, gearbeitet hat. Fakt ist, dass er in Wuhan tätig war und über seinen Aufenthalt dort gegenüber dem FBI gelogen hat. Auf Nanotechnologie basiert auch die Manipulation der Teststäbchen durch eben Nanopartikel.

Und Bill Gates, der vor laufender Kamera sagte, dass er 7 Milliarden Menschen impfen wolle, scheint ein Krypto-Jude zu sein (Hier eine Quelle dazu: https://flavusvespasian.livejournal.com/20931.html).

Schlussendlich verfolgen die Juden auch nur ihre Gebote:

„Denn ich bin mit dir,  um dich zu retten. Ja, ich vernichte alle Völker,  unter die ich dich zerstreut habe. Nur dich werde ich niemals vernichten…“ Jeremias 30, 11 (Tora)

„Du sollst alle Völker verzehren/vernichten und kein Mitleid in dir mit ihnen aufkommen lassen.“ 5te Buch Mose, 7, 16

Dass die Tora ein Buch zur Vernichtung der Nicht-Juden ist, gibt auch dieser Rabbi hier gewissermaßen zu. Grinsend sagt er, dass nach dem Gesetz der Tora, theoretisch gesehen, kein Nicht-Jude (von Juden „Gentiles“ oder „Goyim“ genannt) es verdiene, auf der Welt zu leben. Hier seine Worte:

https://t.me/derdissident/2443

Die Gebote im Talmud sind allerdings nicht harmloser, liebevoller oder irgendwie barmherziger, wie Juden über uns Nicht-Juden denken sollen. Es sind Gebote des Hasses und purer Menschenverachtung. Hier einige Auszüge:

https://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Judaismus.php

Wer tiefer in die „Materie“ eindringen will, hier noch mehr Auszüge aus Tora und Talmud. Kein Wunder, dass es im Talmud heisst: „Wenn sich ein Nicht-Jude mit der Tora befasst, so verdient er den Tod.“ Denn er könnte dahinter kommen, was es in Wahrheit mit dem Judentum auf sich hat:

https://silo.tips/download/zitate-aus-den-heiligen-schriften-der-jdischen-kultur

https://t.me/derdissident/2443

In Israel finden indessen gewissermaßen „Goyim (Nicht-Juden) Vernichtungs-Konferenzen“ statt,  wo eben die Vernichtung der Goyim besprochen wird wie im folgenden Video zu sehen ist. Ein Jude trägt stolz ein T-Shirt mit der Aufschrift „Force without mercy“ (Gewalt/Kraft ohne Mitleid). Da wird man gleich an die obige Stelle im 5ten Buche Mose erinnert.

Hier das Video (bitte Telegram herunterladen, um das Video sehen zu können):

https://t.me/derdissident/203

Hier ein Rabbi, der sagt, dass das Coronavirus nur für die Goyim, die Nicht-Juden bestimmt sei und nicht für die Juden:

Dass das Virus nicht für die Juden, sondern nur für Nicht-Juden bestimmt sein könnte, bestätigen auch diese Rabbis hier: Sie machen eine Party und singen freudig „Corona“, als ob das Virus ein Segen wäre:

Sehr seltsam ist auch, dass es in Israel kaum Tote oder schwer Erkrankte nach den Impfungen zu geben scheint, wie zum Beispiel in diesem Artikel deutlich wird:

https://www.blick.ch/ausland/erfolgreiche-impfkampagne-ist-corona-in-israel-bald-geschichte-id16477351.html

Daher vermuten einige Menschen nachvollziehbarerweise, dass in Israel nur mit einem Placebo geimpft werde. Hier:

Hier ein Rabbi, der zugibt, dass die Impfung eine Bio-Waffe sei, um viele zu töten und den Rest zu kontrollieren, also zu versklaven. (sollte das Video in diesem „Rechtsstaate“ mal wieder gelöscht werden, dann für Ersatz bitte googeln: „RABBI ALON ANAVA SAY´S VACCINE IS A BIO-WEAPON):

https://www.bitchute.com/video/3UUlLRVOvkDE/

Ich habe es mir gedacht, das Video wurde in diesem „Rechtsstaate“ mal wieder gelöscht. Hier aber noch mal der selbe Rabbi mit den selben Worten (ab ca 11,20min):

Und dieser Rabbi kündigt grinsend die Vernichtung der Nicht-Juden durch Corona bzw. die Impfungen an:

https://www.bitchute.com/channel/JFOeVQIalNyY/

Es ist gut möglich, dass das Video gelöscht wird. Hier ist vielleicht Ersatz zu finden:

Und hier ein Rabbi, wie er sich den Frieden auf Erden vorstellt:

„Es ist im jüdischen Interesse, es ist im Interesse der Menschheit, dass Weisse einen Genozid erfahren. Bis weisse Kinder lebendig verbrannt werden, weiße Frauen vergewaltigt, verunstaltet und getötet werden. Und alle weissen Männer die bis dahin noch nicht abgeschlachtet wurden, müssen hilflos zusehen wenn ihre Leute terrorisiert werden . .. Nur dann wird die Menschheit auf gleichem Fuße stehen.“ (Rabbi Ismael Levitz)

Hier ein wütender Rabbi, der die Rache der Juden ankündigt:

https://t.me/derdissident/2747

Und wer sagt „Diese Rabbis sind böse und gehören auf schnellstem Wege wegen Hassverbrechen hinter Gittern“, der ist was?

Genau, ein Antisemit!

In Deutschland ist die Angst natürlich sehr groß als Antisemit abgestempelt zu werden. Daher wagt es kaum einer das auszusprechen, was andere nur denken. In Polen allerdings ist diese Angst – Gott sei Dank- nicht so groß, daher hat man dort den Mut hat, das auszusprechen, was andere nur denken. Hier sehen wir demonstrierende Polen, die sagen, dass Juden hinter Corona stecken. Man kann es ihnen nicht übel nehmen, es gibt ja Juden (siehe weiter oben und weitere Videos unten), die dies selbst zugeben:

https://www.jpost.com/diaspora/antisemitism/jews-are-behind-the-pandemic-chanted-at-anti-vaccine-protest-in-poland-674491

Dass Juden ferner ein Patent für das Testverfahren von Covid 19 angemeldet haben und damit auch noch Geld verdienen, dürfte nun auch nicht mehr verwunderlich sein. Und zwar war es Richard Rothshild und das schon im Jahre 2015. Seltsam, dass dieser Jude schon 2015 wusste, dass wir 2020 eine Covid 19-Pandemie haben würden. Hier ein Video dazu (das Video war schon einmal gelöscht worden, ich habe aber Ersatz gefunden. Sollte das Video nochmals gelöscht werden, dann bitte für Ersatz googeln „covid 19 Patent 2015“):

Hier nun noch mehr Rabbis und andere Juden, wie sie offen die baldige Vernichtung eines Großteils der Nicht-Juden ankündigen. Dabei soll auch durchaus eine Pandemie zum Ziel führen. Sie geben ferner zu, dass sie hinter der Masseneinwanderung nach Europa und Nordamerika stecken, mit dem Ziel, die weiße Rasse zu auszulöschen. Ein Rassenkrieg bzw. Krieg gegen den Islam scheint dabei auch mit einkalkuliert zu sein. Die Muslime sollen dabei am Ende allerdings auch vernichtet werden.

Alles dies kann man den beiden folgenden Artikel entnehmen, und ich frage euch:

Wie deutlich müssen diese Menschen noch werden, um zu begreifen, dass sie euch vernichten wollen?

Rabbis sagen die Vernichtung der Nicht-Juden voraus

Der Rest soll dann wohl versklavt werden. Dazu passt dann auch die Ankunft des jüdischen Messias in Israel vor einigen Monaten. Rabbis führen offenbar schon Gespräche mit ihm und bald soll er offiziell ernannt bzw. gekrönt werden. „Corona“ heißt übersetzt übrigens Krone. Hier zwei Quellen über seine Ankunft in Israel:

Top Rabbi: Messiah’s Name Will Soon Be Revealed

https://www.israelheute.com/erfahren/israelischer-rabbiner-erzaehlt-von-treffen-mit-dem-messias/

Nach 3000 Jahren jüdischer Geschichte ist ausgerechnet jetzt, mitten in der Corona-Krise der jüdische Messias gekommen? So ein Zufall aber auch. Doch wenn man weiß, was im Talmud drin steht, dann macht dieser Zufall durchaus Sinn. Was soll laut Talmud sein, wenn der jüdische Messias kommt?

„Wenn der Messias kommt, sind alle (Nicht-Juden) Sklaven der Israeliten.“

Talmud, Erubin 43b

Hier ein Artikel mit Videoaufnahmen über seine Ankunft:

Der jüdische Messias ist gekommen. Was hat das für uns zu bedeuten?

Und im folgenden Video sehen wir Juden, die auf den Straßen Israels interviewt werden. Man kann es kaum zu glauben, aber sie glauben tatsächlich daran und hoffen, dass wir bald ihre Sklaven sein werden. Man muss wohl in Hebräisch mit ihnen reden und so tun als wäre man einer von ihnen. Dann sagen sie, was sie wirklich denken (mit englischen Untertiteln):

Hier eine Masse an Zitaten, die belegen, dass der Hass und die Menschenverachtung in den „Heiligen Büchern“ der Juden durchaus auf Juden überspringen:

Wie Juden über Nicht-Juden denken

Hier ein Video in deutscher Sprache, wo Juden offen sagen, dass sie die Nicht-Juden als zukünftige Sklaven sehen. Desweiteren werden hier die Noachidischen Gebote erklärt. Die Noachidischen Gebote oder Gesetze sind sieben Gesetze unter denen die Nicht-Juden unter der Herrschaft der Juden als Sklaven leben sollen:

Wie könnte eine solche Versklavung nun aussehen?

Wie ein Klaus Schwab und unsere Politiker schon angekündigt haben, soll mit dem „Great Reset“ auch ein Großteil der Welt digitalisiert werden: Die Finanzen, die Wirtschaft, viele Teile des Arbeitslebens, die Schulen, die Universitäten, einfach alles. So eben auch der Mensch. Am Ende wird der Mensch nur noch eine Nummer sein und er wird nicht mehr in der Lage sein können, spirituelle Gedanken zu haben oder das Bewusstsein zu erweitern, da man seine Zirbeldrüse – der Sitz der Seele – durch die verschiedensten, absichtlich in die Welt gestreuten Umweltgifte (zB Aluminium, Glyphosat, Fluor) komplett zerstört haben wird. Die Zirbeldrüse ist der Sitz des Sechsten Chakras, dem Dritten Auge. Den Rest erledigen die in den Impfungen und Teststäbchen enthaltenen Nanopartikel (wie Aluminium und Lithium). Mit den elektromagnetischen Feldern von 5G findet dann auf der Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) eine Interaktion statt. Dadurch wird der Mensch auslesbar, kontrollierbar und steuerbar und quasi zum Bio-Roboter.

Mit anderen Worten: Der Mensch wäre dann ein Hightech-Sklave.

Hier der US-amerikanische Whistleblower James F Marino dazu. Er sieht es ähnlich. Statt „Hightech-Sklave“ spricht er von einer „kybernetischen Sklaven-Rasse“, mit satanisch-zionistischen Juden als Herrschern:

US-Whistleblower über die zukünftige Versklavung durch satanisch-zionistische Juden

Hier sehen wir nun einige Videos mit Menschen, die bereits geimpft worden sind. Aufgrund der Nanopartikel – unter anderem Graphenoxid – im Impftstoff scheinen sie elektromagnetisch geladen zu sein. Auch daran sieht man, dass die Impfung eine Bio-Waffe ist, durch welche Menschen mithilfe von 5G aufspürbar, kontrollierbar und wohl auch jederzeit liquidierbar sind:

Hier noch mehr Videos:

https://t.me/derdissident/1700?single

Hier ein Artikel darüber, dass die Impfung Nanopartikel (ein GMO-Magnet-Protein) enthält, die unsere Gehirnfunktionen, also unser Bewusstsein manipulieren können :

https://nanotechnology.news/2021-05-25-covid-vaccines-gmo-magneto-protein-behavior-brain.html#

Hier ein Artikel darüber, dass man mithilfe von Graphenoxid in Kombination mit Künstlicher Intelligenz (KI) tatsächlich neuronal kontrollierbar ist. Graphenoxid scheint, wie weiter oben schon gesagt, auch schon in den Masken und den Teststäbchen enthalten zu sein:

https://telegra.ph/Graphen-basierte-Neuromodulation-Technologie-ist-REAL-Gehirnsteuernde-Biokreise-mit-KI-gesteuertem-Graphen-07-21

Die Kontrolle soll, wie gesagt, durch 5G stattfinden. Hier ein Artikel, der genau dies bestätigt:

https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/claim-vaccinated-people-are-being-tracked-in-real-time-via-5g-cellular-and-all-that-data-can-be-hacked-into-to-track-you

5G an sich ist ohnehin schon enorm gefährlich für Mensch und Tier, daher 26000 Wissenschaftler eine Petition dagegen unterschrieben haben. 5G wurde also nur durchgezogen, um einen bestimmten Zweck zu erfüllen. „Die schöne neue Welt“ von Klaus Schwab und Co, in der niemand etwas besitzen und trotzdem glücklich sein würde, könnte halt nur auf der Basis von 5G funktionieren. Hier jedenfalls die Petition der Wissenschaftler:

https://connectiv.events/petition-26-000-wissenschaftler-widersetzen-sich-dem-5g-rollout/

Dass nun satanisch-zionistische Juden mit ihren Absichten zur Versklavung der Menschheit auch hinter Klaus Schwab und dem World Economic Forum stecken könnten, kann vielleicht mit diesem Video (auf Telegram) belegt werden:

https://t.me/derdissident/1780

Der Mensch wird dann vollends dem Materialismus verfallen sein und nur noch eins können: Konsumieren und arbeiten. Arbeiten und konsumieren. Der perfekte Sklave.

Und er wird eins vor allem NICHT MEHR können: Er wird nicht einmal mehr merken können, er wird nicht einmal mehr begreifen können, DASS er ein Sklave ist.

In dem Moment wird es endgültig zu spät sein für alle Umkehr.

Diese „Pandemie“ ist nichts anderes als das Mittel satanischer Juden, um mit der Neuen Weltordnung (NWO) über die Nicht-Juden zu herrschen. Mit der Pandemie kommt der „Great Reset“. Dieser schafft den Grundstein zur Neuen Weltordnung, zu welcher sich Juden und ihre Kollaborateure verschworen haben, was sie selbst zugeben.

Der Jude David Rockefeller sagte:

„Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen die besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als „Internationalisten“ und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integrierte globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – die einheitliche Welt, wenn sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.“

Derselbe sagte auch:

„Wir stehen am Beginn eines weltweiten Umbruchs. Alles, was wir brauchen, ist die eine richtig grosse Krise und die Nationen werden die «Neue Weltordnung» akzeptieren.“

Und der sehr mächtige französische Jude Jacques Attali sagte:

„Da es mit dem Finanzcrash schief gegangen ist, könnte eine gute, kleine Pandemie unsere Führer dazu bringen, die Bildung einer Weltregierung zu akzeptieren!“

Es dürfte nun auch bewiesen sein, dass es eine jüdische Weltverschwörung gibt und eine von Juden herbei gewünschte Krise oder Pandemie haben wir jetzt auch.

Die NWO (New World Order) ist daher nichts anderes als eine JWO (Jewish World Order).

Ihr Plan ist so grausam, dass kaum jemand daran glaubt. Das ist das große Problem. Aber bitte bedenkt alle: Der Jude wurde über Jahrhunderte hinweg nicht umsonst aus nahezu allen Ländern vertrieben. Die Menschen wussten immer, dass er Böses im Schilde führt.

NEIN, es sind nicht ALLE Juden. Aber es sind offenbar sehr, sehr mächtige Juden und sie berufen sich bei ihren menschenverachtenden Ansichten auf die Heiligen Bücher der Juden Tora, Talmud und Kabala. Insofern ist es an der Zeit, sich zu fragen, ob die Religion der Juden das Problem ist. Sie ist nicht einmal eine Religion: Denn eine Religion, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, alle Völker zu vernichten und den Rest zu versklaven, ist eher ein satanischer Kult.

Und satanische Kulte gehören im Interesse der Menschheit abgeschafft!

Die besondere Stärke dieses satanischen Kultes ist die Lüge und die Täuschung. Die Lüge und die Täuschung ist dem Juden sogar als religiöses Gebot vorgeschrieben (siehe oben die Talmud-Zitate). Nicht ohne Grund hatte Martin Luther das Buch geschrieben „Von den Juden und ihren Lügen“. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Ganz im Gegenteil: Nur durch Lüge und Täuschung konnten sie es so weit bringen, dass sie jetzt kurz davor sind, uns zu vernichten.

Mit der Abschaffung dieses satanischen Kultes werden die Juden von diesem befreit werden. Die Nicht-Juden müssen dann nicht mehr versklavt werden wie es im Talmud-Gebot „Wenn der Messias kommt, sind alle Nicht-Juden Sklaven der Israeliten“ vorgesehen ist.

Ich denke, das kann man im Sinne der Menschenrechte durchaus vertreten.

Und fürchtet euch bitte nicht mehr davor, als Antisemit abgestempelt zu werden. Das ist nur eine Strategie oder ein Trick von Juden, um alle Kritik im Keim zu ersticken. Dies sagt eine Jüdin selbst und zwar die ehemalige Politikerin Shulamit Aloni. Hier das Video mit ihr (sollte das Video mal wieder gelöscht werden, dann bitte auf YouTube oder besser bitchute gehen und in die Suchsparte eingeben „Shulamit Aloni Trick antisemitism“. Es dürfte Ersatz zu finden sein):

https://www.bitchute.com/video/lEOzPu1c7UX1

Auf besonders niederträchtige Weise hat kürzlich der Ministerpräsident von Israel, Benjamin Netanyahu diesen Trick angewandt. Er sagte, dass die Ermittlungen des internationalen Gerichtshof wegen der ständigen Menschenrechtsverletzungen der Israelis an den Palästinensern „Antisemitismus“ wäre.

Ihr Deutschen solltet euch vor allem bewusst sein: Ihr seid nicht allein, wenn ihr diese satanischen Juden anklagt. Überall in der Welt erwachen die Menschen. Besonders in den USA wissen immer mehr US-Amerikaner, dass jene Juden eine vernichtende, satanische Agenda vorantreiben. Dies kann man zum Beispiel an den vielen Videos auf diesem Blog aus dem amerikanischen Raum erkennen.

In Polen hat man indessen auch den Mut gefunden, offen das auszusprechen, was viele nur denken: Nämlich dass vor allem Juden hinter „Corona“ stecken könnten. Fakt jedenfalls ist: Die Impftstoffe wurden hauptsächlich von Juden entwickelt, wie Juden selbst zugeben. Und dass die Impftstoffe alles andere als gesund sind, habe ich mit obigen Fakten, denke ich, zur Genüge bewiesen . Hier ein Artikel über demonstrierende Polen:

https://www.jpost.com/diaspora/antisemitism/jews-are-behind-the-pandemic-chanted-at-anti-vaccine-protest-in-poland-674491

Das Video oben mit Shulamit Aloni und andere Videos, die Juden als die möglichen Verursacher von Corona zeigen oder die Juden irgendwie in einem schlechten Lichte erscheinen lassen, werden aber zunehmend gelöscht. Diese Beobachtung konntet ihr selbst anhand der gelöschten Videos mit Juden auf dieser Seite hier machen. Man stelle sich katholische Priester vor, die vor laufender Kamera freudig die Vernichtung der Juden mit einer Bio-Waffe ankündigten. Diese wären sicherlich wegen Volksverhetzung innerhalb kürzester Zeit im Gefängnis. Bei Juden scheint das anders zu sein: Die Beweise bzw Belege verschwinden und jene Juden laufen noch frei herum.

Was aber am schlimmsten wiegt: Diejenigen, die – wie ich – auf die Vernichtungsabsichten und Menschenverachtung von Juden zeigen, werden als Antisemiten abgestempelt und möglicherweise wegen Volksverhetzung angeklagt.

Man darf quasi nicht auf die Täter zeigen, die sagen, dass sie einen ermorden wollen.

Das sollte uns alle in höchstem Maße zu denken geben.

Nun zur weiteren Rolle von 5G im Zusammenhang mit Corona:

Wie oben bereits erwähnt, scheint 5G bei diesem ganzen Unheil, das auf uns zukommt, auch eine gewichtige Rolle zu spielen. Unten folgt ein Video mit Professor Dr Dr Enrico Edinger dazu. Im Prinzip sagt er, dass 5G so stark sei, dass es die Sauerstoffatome in der Luft verändere. Dadurch kann der Sauerstoff nicht mehr optimal vom Körper aufgenommen werden, was zu Husten, Atemnot, Thrombose und Schlaganfall führen kann. Damit lassen sich wohl auch die zunehmende Zahl an Corona-Infizierten erklären, gerade in Ballungsräumen, wo 5G installiert ist. Mit anderen Worten: Die Corona-Infizierten sind in Wahrheit 5G-Opfer. Hier eine schöne, verräterische Graphik dazu (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/gerechtigkeitfuersvaterland/4202

Wenn man 5G richtig aufdreht, können die Menschen sogar auf der Stelle ersticken, was, wie Professor Edinger sagt, in Wuhan bei Ausbruch der Krise der Fall gewesen sei.

Als Hintermänner der ganzen Lügen-Pandemie nennt er Jesuiten und Freimaurer, die auch 90% der globalen Medien kontrollieren. Daher wird die große Mehrheit der Bevölkerungen an der Nase herumgeführt. Wahrscheinlich weiß er nicht, dass Jesuiten und Freimaurer eine Kooperation mit satanischen Juden eingegangen sind. Diesen ganzen satanischen Klüngel, der mit nichts anderem als mit der Lüge herrscht, nennen einige auch „die Kabale“ oder „die Illuminaten“. Die Pyramide der Illuminaten steht am Obersten Gerichtshof in Jerusalem. Hier einige Bilder:

The Rothschild’s & ISRAELI Supreme Court Building – YouTube
https://images.app.goo.gl/9hihGeY6uSxQS8Ud9

Und das Wort Kabale stammt vom jüdischen Wort „Kabala“. Es dürfte jetzt ein Licht aufgehen, welche Menschen an der Spitze dieser Pyramide stehen: satanisch-zionistische Juden, mit etwa Rothshild als einer der mächtigsten.

Ein gemeinsames Ziel von Juden und Freimaurern ist etwa die Errichtung des Dritten Tempels in Jerusalem. Lothar Wieler scheint zum Beispiel Leopoldina-Freimaurer zu sein wie man dieser Quelle entnehmen kann: https://michael-mannheimer.net/2021/03/27/lothar-wieler-unfassbare-enthuellungen-zum-corona-wissenschaftsbetrug-des-rki-chefs-und-seinen-weitreichenden-verflechtungen-in-freimaurer-kreise/

Und sein Equivalent in den USA, Dr Antony Fauci, ist ein Jesuit.

Zudem sind nicht selten Freimaurer und Jesuiten selbst Juden. Vielleicht weiß Professor Edinger das alles auch, aber aus Angst davor als Antisemit abgestempelt zu werden, hält er sich damit zurück.

Diese Angst sollten wir, wie oben schon gesagt, jetzt schleunigst über Bord werfen. Es kann nicht angehen, dass wir aus Angst davor als Antisemit abgestempelt zu werden, uns ohne Widerwehr ausrotten lassen. Selbst die Götter würden uns verhöhnen.

Hier nun das Video mit ihm (sollte das Video in diesem „Rechtsstaat“ mal wieder gelöscht werden, dann bitte googeln „Professor Edinger Exosomen 5G“. Es müsste Ersatz im Netz zu finden sein):

Hinzu kommt, dass 5G sterilisierend ist, wenn man es auf eine bestimmte Frequenz einstellt. Und diese Frequenz ist 2,4 Gigaherz, wie man dem Video unten mit Dr Dietrich Klinghardt entnehmen kann. Dr Dietrich Klinghardt wundert sich darüber, dass nur in Europa und in Nordamerika bzw in den USA 5G auf diese sterilisierende Frequenz eingestellt ist und nicht in anderen Ländern wie etwa Russland. Er kann sich das nicht erklären und er vermutet Böses dahinter. Was er nicht weiß: Europa und die USA sind das altbiblische Volk Amalek, die Nachfahren von Esau, welche nach jüdischer Prophezeiung vernichtet werden müssen, sobald der jüdische Messias kommt und der Dritte Tempel errichtet wird.

Hier noch einmal die Stelle im Talmud dazu:

„…Die Nachkommen von Esau vernichten, den Dritten Tempel errichten und den Messias ernennen.“
(Talmud, Sefaria, Pesachim 5a)

Hier nun das Video mit Dr Dietrich Klinghardt (sollte das Video in diesem „Rechtsstaate“ mal wieder gelöscht werden, dann bitte googeln „Dr Dietrich Klinghardt 5G“. Es müsste Ersatz im Netz zu finden sein):

https://www.bitchute.com/video/mMZEda2s5riU

Der Dritte Tempel soll in Jerusalem auch bald errichtet werden. Die gegenwärtigen heftigen Konflikte mit den Palästinensern sind sicherlich nicht rein zufällig gerade jetzt entstanden und nicht rein zufällig brennt jetzt die Al Aqsa-Moschee auf dem Tempelberg. Dort wollen die Juden den Dritten Tempel errichten. Hier ein Video mit der brennenden Moschee und den tanzenden Juden. Es dürfte auch kein Zufall sein, dass sie alle in Israels Farben blau-weiß gekleidet sind und blau-weiße Israel-Flaggen schwenken als wenn sie irgendein Finale gewonnen hätten (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/ATTILAHILDMANN/57334

Hier ein YouTube-Video:

Es sind Teufelskinder, weil sie wie die Kinder des Teufels tanzen und weil sie die Palästinenser schon seit Jahren wie die Kinder des Teufels ermorden und ihnen ihr Land und ihre Häuser rauben. Aber das verschweigen uns natürlich die Medien und die Palästinenser werden als Aggressor dargestellt. Hier aber mal ein Jude, wie frech und wie selbstverständlich der Land- und Häuser-Raub stattfindet und das findet überall im Land statt (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/derdissident/1042

Zudem hat Jesus Christus hat schon vor 2000 Jahren die Wahrheit über sie gesprochen, als er sagte:

„Ihr habt den Teufel zum Vater und der ist ein Lügner und ein Mörder von Anfang an.“ (Bibel, Johannes 8 : 44)

Wer nun ein Atheist oder Agnostiker ist und nichts von Christentum oder Religion allgemein hält, der muss bitte verstehen: Diese Juden hier sind hoch religiös und sie stehen nun mithilfe ihrer religiösen Gebote kurz davor, uns zu vernichten. Ja, die Vernichtung ist schon voll im Gange.

Das müsst ihr bitte alle begreifen.

Wer sich nun fragt, was unsere Politiker mit diesem satanisch-zionistischen Plan zur Beherrschung der Welt zu tun haben, denn unsere Politiker sind es ja, die die Corona-Maßnahmen bestimmen: Sie sind nur Marionetten. Denn sowohl in den USA als auch in Deutschland bilden Juden zusammen mit Freimaurern und Jesuiten den tiefen Staat und ziehen im Hintergrund die Fäden. Zu beachten sind dabei auch die Krypto-Juden innerhalb des Regierungsapparates. Krypto-Juden sind Juden, die ihre wahre Identität als Jude verschleiern und sich als Atheist oder Christ ausgeben. Sicherlich wissen die meisten Politiker nichts von diesem satanischen Plan zur Vernichtung der Völker. Sie denken wohl nur, hier wird mal eben die ganze Welt mit einem „Great Reset“ digitalisiert. Dass aber die dahinter stehenden Absichten derart düster sind, das wissen, denke ich, die wenigsten.

Wer nun immer noch nicht glauben will, dass wir mit den düstersten Absichten belogen und betrogen werden, unten folgt eine Liste mit Corona-Experten, die uns sagen, was wir in der Corona-Krise tun sollen und eine Liste mit sogenannten „Verschwörungstheoretikern“. Aus dieser Liste geht hervor, dass die echte Wissenschaft unterdrückt wird und die Lüge herrscht.

Eine „Expertin“ auf dieser Liste, die in dieser Krise die Bundesregierung berät, hat sich auch schon einmal gewissermaßen verplappert. Frau Professor Dr Brinkmann sagte auf einer Bundespresse-Konferenz folgendes:

„Das Virus ist so gefährlich, weil kaum jemand schwer daran erkrankt. Deswegen schützen sich so wenige Menschen davor.“

Mit anderen Worten: Diese Frau gibt zu, dass wir es hier nicht – wie tausende Ärzte und Wissenschaftler schon seit Monaten predigen – mit einem lebensbedrohlichen Virus zu tun haben. Sie findet es aber gefährlich, dass sich die Menschen nicht davor schützen wollen!?

Wer hier Verständnisschwierigkeiten hat: Warum sollten sich Menschen auch vor einem Virus schützen, an dem kaum jemand schwer erkrankt? Wir haben es hier also quasi mit einem Grippevirus zu tun.

Dass wir mit allem belogen und betrogen werden, belegt auch das folgende Video von Tim Kellner. Einerseits werden Querdenker-Demos wegen Corona-Infektionsgefahr von der Polizei abgebrochen oder von vornherein verboten, andererseits stört es die Polizei nicht, wenn bei der Christopher Street Demo alle Masken – und Abstandsregeln nicht eingehalten werden (im Video ab 5.50min). Vorab erfährt man auch von der mutigen Nena, dass sie die Schnauze voll habe von der Lügen-Pandemie:

Hier auch ein Artikel mit Foto über den Christopher Street Day in Berlin, wo deutlich sichtbar wird, dass kaum jemand eine Maske trägt und Abstände nicht im Geringsten eingehalten werden:

https://www.anonymousnews.ru/2021/07/25/keine-masken-keine-abstaende-regenbogen-sekte-macht-party/

Es ist nun an der Zeit zu handeln, um uns von dieser gigantischen Lüge und dem dahinter stehenden Bösen zu befreien. Ich habe zudem die Hoffnung nicht aufgegeben, dass es auch innerhalb der Regierung, bei der Polizei und in den Geheimdiensten noch Menschen gibt, die mit der Wahrheit sind und die mithelfen werden, das Ruder noch herumzureißen und mit diesem verbrecherischen, satanischen System ein Ende zu machen.

Die Wahrheit ist auf unserer Seite. Und die Wahrheit wird – früher oder später – immer siegen!

Das ist ein Naturgesetz!

Was muss jetzt getan werden?

  1. Keine Impfungen mehr zulassen und die Menschen über die Fatalität der Impfungen ohne Angst und Scheu schnellst möglich aufklären.
  2. Alle geimpften Personen isolieren, damit sie keine anderen Personen über das Spike-Protein anstecken können.
  3. Sich unter keinen Umständen testen zu lassen und alle Menschen vor allem vor den Teststäbchen bzw Tests warnen.
  4. Die Impfstoffhersteller auf schnellstem Wege verhaften und verhören. Sie müssen auch das Wissen haben, wie man dieser gigantischen Katastrophe entgegen wirken kann.

Hier nun noch die Liste mit den „Corona-Experten“ und den sogenannten „Verschwörungstheoretikern“. Auch hier wird deutlich, dass die Lüge herrscht:

Experten:

Prof. Dr. Drosten
Prof. Dr. Wieler (Tierarzt), Professor Dr Brinkmann (Virulogin)
Jens Spahn (Bankkaufmann)
Bill Gates (Sofwarehersteller)
Angela Merkel (Pysikerin)
Marcus Söder (Jurist)
Greta Thunberg (nichts)

Verschwörungstheoretiker:

Prof. Dr. Karina Reiß
Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
Prof. Dr. Dr. Haditsch
Prof. Dr. Carsten Scheller
Prof. Dr. Yoram Lass
Prof. Dr. Ines Kappstein
Prof. Dr. Klaus Püchel
Prof. Dr. Pietro Vernazza
Prof. Dr. Jay Bhattacharya
Prof. Dr. Karin Mölling
Prof. Dr. Erich Bendavid
Prof. Dr. Rita Maria Gismondo
Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery
Prof. Dr. John Joannidis
Prof. Dr. Harald Matthes
Prof. Dr.Henbert Jürgens
Prof. Dr. Stefan Hockertz
Prof. Dr. Ulrike Kämmerer
Dr. Christine Jürgens
Dr. Jaroslav Belsky
Dr. Joel Kettner
Dr. Mark Fidigge
Dr. Karl Johann Probst
Dr. Jürgen Birmanns
Dr. Gerd Dorschner
Dr. Bodo Schiffmann
Dr. Wolfgang Wodarg
Dr. Ulrich Krämer
Dr. Gerd Mikulcak
Dr. Janö Ebert
Dr. Gérhard Krause
Dr. Yanos Roussel
Dr. David Katz
Dr. Heiko Schönning
Dr. Robert Kluger
Dr. Peer Eifler
Dr. Bruno Weil
Dr. Antonia Mazur
Dr. Margareta Griesz-Bisson
Dr. Gerlind Läger
Dr. Nicola Schmitz
Dr. Konstantina Rösch
Dr. Yves Oberndörfer
Dr. Mathias Künlen
Dr. Felix Mazur
Dr. Katharina Hotfiel
Dr. Christine Knshnabhakdi
Dr. Hanna Lübeck
Dr. Heiko Strehmel
Dr. Norbert Bell
Dr. Heinz-Georg Beneke
Dr. Hans-Jürgen Beckmann
Dr. Thomas Hampe
Dr. Lukas Meiners
Dr. Radim Farhumand
Dr. Tillmann Otlerbach
Dr. Ulrich Rebers
Dr. Hubert Haar
Dr. Verena Meyer-Rahe
Dr. Manfred Conradt
Dr. Matthias Keillch
Dr. Christian Wolff
Dr. Holger Schröder
Dr. Michael Kühne
De. Dorothee Göllner
Dr. Wolf Schräder
Dr. Dr.Ernst Schahn
Dr. Michael Seewald
Dr. Stefan Kurz
Dr. Konrad Schneider-Grabenschroer
Dr. Anna Pujdak
Dr. Stefan Sälzer
Dlpl. -Med. Holger Dreier
Dr. Norbert Katte
Dr. Thomas Gerenkamp
Dr. Flllp Salem
Dr. Dominik Witzei
Dr. Karsten Karad
Dr. Georg Rüwekamp
Dr. Ulf Schmerwitz
Dr. Elisabeth Kiesel
Dr. Claus Köhnlein
Dr. Thomas Binder
Dr. Carola Javid- Kistel
Dr. Justus P. Hoffmann

Und viele, viele andere….

Wer meine Arbeit unterstützen möchte, der kann dies hier tun:
https://www.paypal.me/mfangerau
Hier meine Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX     
IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48

STRAHLENFOLTER

Es hat natürlich seinen Preis, dass ich die Wahrheit spreche. Ich werde seit Januar 2018 mit elektromagnetischen Waffen gefoltert, mit dem Ziel, mich zum Schweigen zu bringen. Ich ahne schon seit langem, was mit der Neuen Weltordnung auf uns zukommt. Unten findet man einige Beweis-Videos und Webseiten über diese Waffen, dass dem wirklich so ist.

Wer nun dahinter steckt, das kann man leicht erraten. Die Täter melden sich zudem im Kommentarbereich unter meinen Videos. Dort heißt es unter anderem „Antisemiten müssen entsorgt werden“.

Insofern kann man sich ausmalen, was von diesem „Rechtsstaat“ zu halten ist, in dem still und heimlich und höchstwahrscheinlich mit Wissen der Regierung gefoltert und gemordet wird.

In den USA werden diese Waffen auch gegen die eigene Zivilbevölkerung eingesetzt. Die Opfer sind Gegner der Neuen Weltordnung, Zionismus-Kritiker, Menschen, die 9/11 anders sehen, Friedensaktivisten. Kurzum: Menschen, die in einer Welt der Lüge einfach nur die Wahrheit wissen wollen. Dort ist die Opferzahl so hoch, dass man schon von einem stillen Genozid redet. Dr Eric Karlstrom sagt, dass in erster Linie zionistische Juden die verdeckten Auftraggeber sind. Hier seine Webseite:

Gangstalking (aka Security-Services Stalking, COINTELPRO Torture/Terror/Murder, Hybrid Warfare; Human Trafficking; Nonconsensual Biomedical Experimentation), Mind Control, & Cults

Daher leben die Menschen weder in den USA, der BRD, Frankreich, Grossbritannien noch sonst wo in Europa nicht in Demokratien, sondern in Ziokratien: Demokratien nach jüdisch-zionistischen Vorstellungen. Und der Gott dieser Ziokratien ist der Holocaust.

Und dieser Gott muss fallen und er wird fallen…

WEBSEITEN ÜBER ELEKTROMAGNETISCHE WAFFEN (STRAHLENWAFFEN):

Webseiten über Strahlenfolter

BEWEIS-VIDEOS ÜBER DIE FOLTER MIT DIESEN WAFFEN GEGEN MEINE PERSON:

1.Hier ein Video, wo die Täter zugeben, dass sie mich foltern:

2. Hier ein Interview, das ich mit einem anderen Strahlenfolter-Opfer geführt habe:

3. Hier mein Oberkörper voller Schwellungen nach einer Bestrahlung. So etwas kann man sich nicht einbilden:

4. Hier der Beweis, dass der Mossad hinter mir her ist. (Sorry, dass man die ganze Zeit derart aufdringlich meine Visage seht. Mein Kumpel wollte halt nicht mit im Bild sein):

5.Hier ein Täter (er scheint so eine Art Rädelsführer zu sein), wo es heißt „Antisemiten müssen entsorgt werden“. Erstens bin ich kein Antisemit. Ich kritisiere die Religion des Judentums und wenn Juden anhand der Gebote von Tora und Talmud meinen, sie müssten die Nicht-Juden versklaven, dann habe ich das Recht, das zu kritisieren. Zweitens dachte ich immer wir leben in einem Rechtsstaat ohne Folter, also in einer Demokratie mit Menschenrechten. Aber anscheinend ist das, wie oben schon gesagt, eine Demokratie nach jüdisch-zionistischer Vorstellung, also eine „Ziokratie“. Und wer in dieser Ziokratie Juden oder das Judentum kritisiert, darf offenbar gefoltert und wahrscheinlich auch heimlich liquidiert werden:

6. Hier der selbe Täter auf meinem anderen YouTube-Kanal, wo er mir befiehlt, ich solle mich bei den Juden entschuldigen, sonst gehe die Folter weiter:

7. In diesem Video wurde ich an den Augen bestrahlt. Jetzt könnte man sagen: „Der schauspielert ja nur.“ Dass ich nicht geschauspielert habe, sieht man an meinen stark, extrem geröteten Augen im Video:

HIER ZUSÄTZLICH AUCH EIN AUSFÜHRLICHER ARTIKEL ÜBER DIESER FOLTER GEGEN MEINE PERSON UND BELEGEN ODER GAR BEWEISEN, DASS RADIKALE, FANATISCHE JUDEN UND IHRE HELFERS-HELFER DAHINTER STECKEN:

Rabbi sagt: „The vaccine is to kill everybody“

Wieder einmal sind Rabbis sehr kooperativ, indem sie sagen, was die Pandemie für uns zu bedeuten hat. Der Rabbi im Video ab 11.20min sagt zu seinen jüdischen Schülern ganz offen:

„Don’t even think of getting the vaccine. The vaccine is to kill everybody. It’s a biological weapons.“

Hier:

Darum sagte wahrscheinlich auch der untere Rabbi, dass das Coronavirus nur für die Goyim, die Nicht-Juden bestimmt sei.

Unten sprechen weitere Juden über die Vernichtungspläne für die Nicht-Juden.

WANN WOLLT IHR ENDLICH BEGREIFEN, WAS DER JUDE MIT UNS VOR HAT?

Die geheimen Morde der Juden mit Strahlenwaffen

Dr Eric Karlstrom, Dr Robert Duncan, Stephen O Keefe, James F. Marino, Dr. Rauni Kilde u.a. sagen, dass satanisch-zionistische Juden still und heimlich tausende US-Amerikaner, Kanadier und Europäer mit elektromagnetischen Waffen foltern und ermorden. Elektromagnetische Waffen (auch Strahlenwaffen genannt; Engl: direct energy weapons) sind hochtechnologische Waffen, die Wände und Stahl durchdringen können. Die Opfer sind Menschen, die viele offene Fragen zum 11.September 2001 haben. Es sind ferner Friedensaktivisten, Geschichtsrevisionisten, Gegner der Neuen Weltordnung und vor allem Menschen, die Juden, den Judaismus und Zionismus kritisieren. Sie sterben aufgrund der ständigen Bestrahlung mit hochdosierten elektromagnetischen Wellen an Herzinfarkt, Herzmuskelentzündung, Krebs, Organversagen oder durch Suizid, da der Mensch diesen ständigen Terror nicht lange aushält. Die Opferzahl ist so hoch, dass Dr Eric Karlstrom schon von einem heimlichen Genozid oder Holocaust redet. Unten finden Sie die Webseite von Dr Eric Karlstrom und weitere Webseiten über diese Waffen mit ausführlichen Informationen und Belegen.

Auch ich kritisiere das Judentum bzw die Religion der Juden mit Namen Judaismus. Auch ich werde mit diesen Waffen terrorisiert. Nur durch ständiges auf der Flucht sein (zb im Zug oder durch Übernachtungen im Auto im Wald), konnte ich bisher dem Tode entgehen. Auch bei mir müssen satanisch-zionistische Juden die Täter sein. Als Beleg dafür folgen unten Videos, wo die Täter ihre Folter im Kommentarbereich meiner Videos zugeben. Ein Täter, der sich im Internet mit dem Kopf einer toten Frau schmückt und sich „Postmortale Begegnung mit Irene Baraka“ nennt, meinte: „Antisemiten müssen entsorgt werden“. Auf seinem YouTube-Account sieht man wie folgt den Tempelberg in Jerusalem. Das ist die heiligste Stätte der Juden, wo Juden bald den Dritten Tempel errichten wollen. Auch den Mossad habe ich bei der Verfolgung und der Folter meiner Person einmal erwischt (siehe unten als Beleg das Video dazu). Anhand dieser Belege muss ich stark annehmen, dass die Täter tatsächlich Juden sind.

An all dem merke ich, dass wir in keinem Rechtsstaat oder Demokratie leben, sondern in einer Ziokratie, in der alles kritisiert werden darf, nur nicht das „auserwählte Volk“ der Juden. Tut man dies doch, ist man ein Antisemit und landet, wenn man Pech hat, wegen Volksverhetzung hinter Gittern. Umso eher, wenn man den Gott dieser Ziokratie mit Namen „Holocaust“ kritisiert oder in Frage stellt. Reichen die Beweise für eine Anklage wegen Volksverhetzung nicht aus, werden die Menschen mit diesen geheimen Waffen zum Schweigen gebracht. Dies ist umso mehr in den USA der Fall, da es dort noch so etwas wie „free speech“ (freie Meinungsäußerung) gibt, die bei uns nur noch auf dem Papier existiert. Da man diese Menschen nicht gerichtlich entsorgen kann, wenn sie Juden kritisieren, tut man es eben mit Strahlenwaffen.

Allen Menschen muss jetzt bitte bewusst werden: Es gibt radikale, fanatische, böse Christen. Es gibt radikale, fanatische, böse Muslime. Es gibt allerdings auch radikale, fanatische, böse Juden.

Und diese dürfen weder in Deutschland, in den USA noch sonstwo in der Welt ungestraft Menschen foltern und liquidieren, sondern gehören auf schnellstem Wege hinter Gittern…

Es folgen alle Quellen:

Wer immer noch nicht glaubt, dass es auch radikale, fanatische, menschenverachtende, folternde, mordende Juden gibt, hier eine ganze Liste von Zitaten, von Juden über Nicht-Juden:

Wie Juden über Nicht-Juden denken

Hier die Webseite von Dr Eric Karlstrom über den globalen Terror durch elektromagnetische Waffen, einmal in Deutsch, einmal das englischsprachige Original. Er sagt, dass hauptsächlich Juden dahinter stecken. Mit anderen Worten: Die Bolschewiken (es waren hauptsächlich Juden, finanziert und unterstützt von Juden der damaligen Finanz-Elite) von damals haben die Gegner des Welt-Kommunismus mit Genickschuss und Gulag entsorgt. Die Bolschewiken von heute (ebenfalls hauptsächlich Juden, verkleidet als die Mächtigen der Neuen Weltordnung) entsorgen die Gegner des Welt-Kommunismus mit Strahlenwaffen…oder eben Gefängnis wegen „Volksverhetzung“:

https://translate.google.de/translate?hl=&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fgangstalkingmindcontrolcults.com%2F

Hier mein Video, wo ich den Kommentar eines Täters zeige, der sagt, dass mit Strahlenwaffen „Antisemiten entsorgt werden müssen“:

Hier ein weiteres Video, wo ich die Kommentare der Strahlenwaffen- Täter (es ist eine ganze folternde Bande) zeige:

Hier war mir der Mossad auf den Fersen (sorry, dass ihr die ganze Zeit meine Fresse seht, mein Kumpel wollte nicht mit im Bild sein):

Hier weitere Webseiten über elektromagnetische Waffen:

Webseiten über Strahlenfolter

Hier eine besonders wichtige, da aktuelle Quelle über die Vernichtungs-Absichten von Juden:

Rabbis sagen die Vernichtung der Nicht-Juden voraus

Vorab eine sehr wichtige Info: Bitte ladet den Messengerdienst Telegram herunter. Dort erhaltet ihr Informationen über die Coronavirus-Krise, die ihr von ARD, ZDF und Co nicht bekommt. Aber bitte direkt von Telegram und nicht aus dem Google oder Iphone App store, denn die sind von den Regierungen manipuliert. Auch nicht „aktualisieren“, wenn danach gefragt wird. Es ist zu befürchten, dass dann gehackt wird. Auf Telegram dann die folgenden Kanäle abonnieren:

@derdissident
@ExpressZeitung
@ExpressZeitungDiskussion
@ATTILAHILDMANN
@INAKARB
@EvaHermanOffiziell
@Eva_Herman_Diskussion
@Freiheitsboten
@QuerdenkerChat
@KlagemauerTV
@gerechtigkeitfuersvaterland
@deutschlandstehtauf

https://t.me/impfen_nein_danke

Nun zum Artikel:

Es folgen Rabbis, die anhand von Tora und Kabbala die Vernichtung der Gentiles (Nicht-Juden) ankündigen. Insbesondere das altbiblische Volk Amalek soll vernichtet werden. Das Volk Amalek sind aus jüdischer Sicht die Nachfahren von Esau: die heutigen Europäer und europäisch stämmigen Nordamerikaner, also quasi die weiße Rasse. Dabei soll auch Covid 19 eine Rolle spielen, wie sie sagen. Mit anderen Worten: Die Vernichtung scheint kurz bevor zu stehen. Des weiteren erfährt man von den Rabbis, dass die 6 Millionen des Holocaustes und der 11. September „irgendwie“ schon prophezeit waren.

Hmmh?

Jedenfalls besten Dank an die Rabbis, die erfreulicherweise manchmal sehr offen bezüglich ihrer „philanthropischen Pläne“ sind. Umso schneller können wir alle aus diesem Albtraum erwachen und entsprechend handeln.

Göttlichen Dank an Adam Green von „Know more news“, der sich die Mühe gemacht hat, all diese netten Rabbis zusammenzuschneiden.

Dabei ist zu beachten: Das sind nicht irgendwelche unwichtigen Hinterhof-Rabbis. Das sind internationale Top-Rabbis.

Im ersten Video ist besonders der letzte, blonde Rabbi wichtig: Er sagt, dass gewissermaßen ein gigantischer Massenmord, nämlich die Vernichtung von Amalek (Europäer und weißen US-Amerikaner) kurz bevor stehe. Und jetzt haben wir „Corona“ und die Massenimpfungen. Gutes Timing würde ich sagen. Desweiteren spricht er von der ebenso kurz bevor stehenden Errichtung des Dritten Tempels und der Ankunft des jüdischen Messias (er sagt „King“). Die entscheidende Stelle beginnt ab ca 1.03 Std. Die passende Stelle im Talmud dazu ist:

„…Die Nachkommen von Esau (wozu das Volk Amalek gehört) vernichten, den Dritten Tempel errichten und den Messias ernennen.“
(Talmud, Sefaria, Pesachim 5a)

Hier nun das Video:

https://www.bitchute.com/video/fAqlEEcEBxc

Hier nun weitere Rabbis (die Rabbis überschneiden sich teilweise in den Videos. Es lohnt sich aber, sich alle Videos anzuschauen):

Hier das selbe Video ohne die Kommentare und Erklärungen von Adam Green. Ich empfehle aber das obige:

Hier gewissermaßen eine „Goyim (Nicht-Juden) Vernichtungs-Konferenz“ mit Rabbis und weiteren Juden in Israel. Die Vernichtung der Nicht-Juden scheint kurz bevor zu stehen. Einer trägt stolz ein T-Shirt mit der Aufschrift „Force without mercy“ (Gewalt/Kraft ohne Mitleid). Da wird man gleich an die niedlichen Stellen in der Tora erinnert, welche da wäre:

„Du sollst alle Völker verzehren/vernichten und kein Mitleid in dir mit ihnen aufkommen lassen.

Hier das Video (bitte Telegram herunterladen, um das Video sehen zu können):

https://t.me/derdissident/203

Wer nun immer noch nicht genügend nette Rabbis gesehen hat, hier weitere Rabbis, die erfreulicherweise wieder recht offen sind und sagen, dass die Juden die Welt beherrschen werden …oder zumindest gern beherrschen würden:

Und hier noch mehr Rabbis:

Wie soll oder könnte die Vernichtung eines Großteils der Nicht-Juden stattfinden?

Anscheinend soll es mit den Impfungen und 5G geschehen.

Es gibt jedenfalls schon hunderte Ärzte und Wissenschaftler, die vor diesen Impfungen warnen. Viele Menschen sind schon direkt nach der Impfung gestorben. Vor allem aber die langfristigen Folgen seien absolut fatal. Hier:

Wissenschaftler warnen: Menschen mit mRNA Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben

In Israel scheint es andererseits kaum Tote und schwer Erkrankte nach den Impfungen zu geben. Dies steht ganz im Gegensatz zu den bereits vielen Toten und schwer Erkrankten nach bzw durch die Impfungen in Europa und in den USA. Daher vermuten einige Menschen, dass in Israel nur mit einem Placebo geimpft werde. Auch scheint 5G eine große Rolle bei allem zu spielen. Es wird nur in Europa und in den USA mit einer Frequenz von 2.4Gz installiert, obwohl genau diese Frequenz sterilisierend ist. Hier mehr Infos dazu:

Wird in Israel nur mit einem Placebo geimpft?

Ansonsten würde ich Nachrichten, die Israel als extrem betroffen von der Corona-Krise darstellen, mit viel Skepsis betrachten. Für mich ist es eher auffällig, dass gerade der Staat oder das Volk, das – wie durch die Worte der Rabbis oben bewiesen – mithilfe der Pandemie bald über alle anderen Menschen herrschen soll, am schlimmsten von der Pandemie betroffen sein soll. Zweitens ist das Motto der israelischen Armee und des Mossad „wage war through deception“. Drittens dürfen wir nicht vergessen, dass Juden (zusammen mit Freimaurern) die globalen Medien beherrschen und uns somit wunderbar täuschen können. Viertens gibt es schon Videos im Netz, die beweisen, dass in Israel mit der „Pandemie“ viel getürkt, also getäuscht wird, wie etwa dieses hier:

https://t.me/gerechtigkeitfuersvaterland/2689

Dass Juden sich durchaus schon als Massenmörder bewahrheitet haben, geht aus den beiden folgenden Quellen hervor. Die Ukrainer zum Beispiel fordern von den Juden Reparationen für den sogenannten Holodomor (Hungerholocaust). Dabei sind bis zu 11 Millionen Ukrainer durch Lebensmittel-Entzug und Erschießungen durch Juden ermordet worden. Hier:

Wann entschädigen die Juden die Ukrainer ?

Alexander Solschenizyn, Vladimir Schirinowski und viele andere Russen waren und sind der Meinung, dass Juden während der Sowjet-Zeit Millionen Menschen ermordet haben (Solschenizyn sprach von 66 Millionen). Und Dr Eric Karlstrom und andere Experten auf dem Gebiet der elektromagnetischen Waffen sind der Meinung, dass Juden in der Gegenwart tausende Menschen mit eben elektromagnetischen Waffen foltern (mich zum Beispiel) und eben auch schon ermordet haben. Hier:

Der Jude als Massenmörder

Hass und Verachtung von Juden für Nicht-Juden, aus denen eben solche Massenmorde hervorgehen, erkennt man auch an den Worten von Juden. Hier eine ganze Sammlung:

Wie Juden über Nicht-Juden denken

Jetzt aber weiter mit den netten Rabbis:

Hier einer, der sagt, dass eine große Krise in Form einer Pandemie Israel zum Herrscher über die Völker machen werde (Die relevante Stelle beginnt ab ca 15.20min). Und jetzt haben wir eine Pandemie. So ein Zufall aber auch:

Eine große Krise, etwa in Form einer Pandemie scheint auch für andere Juden irgendwie eine notwendige Sache zu sein, um über die Völker zu herrschen. Sie nennen es dann nur „Neue Ordnung der Welt“ oder „Neue Weltordnung“ wie zum Beispiel die beiden Juden David Rockefeller und Jaques Attali. Mit anderen Worten: Die „New World Order (NWO)“ scheint in Wahrheit eine „Jew World Order (JWO)“ zu sein:

„Die Welt steht vor einem großen Umbruch. Alles, was wir brauchen ist die eine richtig große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“ (David Rockefeller)

„Da es mit dem Finanzcrash schief gegangen ist, könnte eine gute, kleine Pandemie unsere Führer dazu bringen, die Bildung einer Weltregierung zu akzeptieren!“ (Jaques Attali)

Noch ein netter Rabbi (im folgenden Video ab 11.20min): Er sagt zu seinen jüdischen Schülern ganz offen:

„Don’t even think of getting the vaccine. The vaccine is to kill everybody…and to control. It’s a biological weapons.“

Aber der jüdische Messias kommt ja bald, sagt er weiter und dann wird wohl ein großes Fest gefeiert. Denn was ist, wenn der jüdische Messias kommt?

„Wenn der Messias kommt, sind alle Nicht-Juden Sklaven der Israeliten.“ (Talmud)

Im selben Video sehen wir zu Beginn übrigens auch den „ehrenwerten“ Führer Israels Benjamin Netanjahu. Er sagt, dass man in Israel wunderbar zügig voran komme und schon 90% der Juden Israels geheilt wären. Wie gesagt, man kommt ohne viele Tote und ohne viele Zwischenfälle nach den Impfungen wahrscheinlich so zügig voran, weil in Israel wohl nur mit einem Placebo geimpft wird.

Das war aber noch nicht alles mit den netten Rabbis. Jetzt kommt einer, der sagt, dass Amerika bald fallen und Israel als neue Superpower übernehmen werde. Europa ist aufgrund der von Juden gesteuerten, geplanten und finanzierten Masseneinwanderung und jetzt noch mit Corona sowieso schon so gut wie am Ende. Mit anderen Worten: Ein Großteil der weißen Europäer wird durch die Impfungen und 5G (durch Sterilisation) sterben, der Rest wird sich in den kommenden Jahrzehnten mit den weiterhin ständig einströmenden Migranten aus Afrika und dem Orient paaren. Dann passt das ja auch alles zeitlich ganz gut mit der Ankunft des jüdischen Messias.

Hier der Beweis, dass Europa trotz Pandemie weiterhin mit Migranten geflutet wird (bitte Telegram herunterladen):

https://t.me/videodump1/25589?single

Frage: Wie kann es angehen, dass die Deutschen und andere Europäer in Lockdowns gehalten werden, um die Kontakte zu minimieren, gleichzeitig lässt man aber tausende Migranten auf den Kontinent?

Auch anhand dieses Widerspruchs sollten nun die letzten aufwachen, dass die Pandemie eine Lüge ist.

Das Resultat von allem ist jedenfalls der Tod der europäischen Völker und ein hellbrauner Rassen-Mischbrei.

Eben genauso wie es jene Juden geplant haben.

Wer mir das mit der von Juden gesteuerten Masseneinwanderung nicht glaubt, der schaue sich das Video darunter mit der Jüdin Barbara Spectre an, wo diese es selbst zugibt. Allerdings findet man in den Videos auf dieser Seite auch diverse Rabbis, die sagen, dass Juden hinter der Masseneinwanderung stecken:

Wäre ja alles nicht so schlimm mit der globalen Rassenvermischung. Aber die Juden und Israel halten sich da schön raus. Erstens, weil sie strikt nur unter sich heiraten. Zweitens, weil Israel gewissermaßen Weltmeister im Abschieben von Flüchtlingen ist. Drittens, was am schlimmsten wiegt, weil sie im eigenen Land Schwarze durch Sterilisation ausrotten wollen. Hier zwei Quellen dazu:

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/fluechtlinge-in-israel-da-draussen-lauert-die-gefahr-a-1192094.html

https://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-zwangsverhuetung-fuer-aethiopische-juedinnen-a-880285.html

Hier ein Video dazu:

Gleichzeitig predigen uns die Juden in Deutschland, in Frankreich oder in den USA (zum Beispiel über den Zentralrat der Juden, den CRIF oder die ADL) man solle doch bitte schön alle Flüchtlinge und Migranten aufnehmen, weil man sonst ein Rassist, ein Nazi oder Fremdenfeind wäre.

Man kann sich vorstellen, dass einem bei so viel Heuchelei u d Lüge alle Sympathien für das „auserwählte Völkchen“ verloren gehen.

Dann denke man noch an Videos wie „Why don’t we murder more white people?“ (siehe dazu auch ganz oben den Artikel von mir). Man stelle sich ein Video vor mit dem Titel „Why don’t we murder more black people?“, oder: „Why don’t we murder more jews?“

Natürlich undenkbar.

Aber Weiße darf man töten. Und das sogar noch auf Youtube. Doch wenn man weiß, wer Chef von YouTube ist, dann machen solche Videos durchaus Sinn: Susan Wojcicki, eine Jüdin.

Mit anderen Worten: Die Agenda zur Ausrottung der weißen Rasse als das altbiblische Volk Amalek wird an allen Fronten vorangetrieben.

Hier das Video:

Jetzt aber weiter mit den Rabbis:

Im folgenden Video sagen Rabbis, die Seele der Juden stehe über der Seele der Nicht-Juden (von Juden nett Gentiles oder Goyim genannt). Und wer etwas dagegen hat, der ist was? Genau, ein „Antisemit“:

Hier nun noch ein Video, wo gezeigt wird, dass 6 Millionen Juden schon vor dem Zweiten Weltkrieg mehrfach in Gefahr waren oder gar vernichtet wurden. Was das bedeuten könnte, das überlasse ich ihnen:

Wer nun immer noch nicht genügend nette Rabbis gesehen hat, hier weitere Rabbis und andere nette Juden für die das Coronavirus und die Pandemie irgendwie eine ganz tolle Sache zu sein scheint:

Mit dem Coronavirus in die Diktatur der Neuen Weltordnung?

Und die Masken und die Tests, meine lieben Leute, sind gewissermaßen schon unsere Verchippung, um bald deren Sklaven zu sein, wenn ihr Messias aka Anti-Christ kommen soll. Hier die Beweise:

DER BEWEIS: Der „Chip“ in den Masken und den Teststäbchen

Wer nun noch in allen Details verstehen will, warum uns Juden vernichten und den Rest versklaven wollen, der lese das Buch „Beware the World to come“ von Christopher Jon Bjerkness. Hier der Link:

https://www.lulu.com/en/us/shop/christopher-bjerknes/beware-the-world-to-come/paperback/product-pwyzp8.html

Hier ein Video dazu:

Hier ein Artikel, den ich zu dieser Thematik verfasst habe:

CORONA: Hütet euch vor der Welt, die kommt

Der Jude ist anscheinend nicht immer das, als das es immer dargestellt wird: „Das arme, kleine unschuldige Völkchen.“

Im Sinne einer neuen Aufklärung oder Renaissance wären es vielleicht gut, wenn man diese Videos und dieses Buch so schnell wie möglich ins Deutsche und in alle anderen Sprachen übersetzt.

Oder ganz einfach nur aus dem Grunde, um die möglicherweise größte Katastrophe in der Geschichte der Menschheit zu verhindern und die wahren Terroristen dieser Welt allesamt so schnell wie möglich hinter Gittern zu bringen…