Warum Freimaurer und Juden gemeinsame Sache machen

Unten  folgt ein wichtiges Video über die Hochgradfreimaurerei (siehe Quelle 1). Dabei muss man wissen, dass Freimaurei nichts anderes ist, als Judentum ohne Gott. Die Freimaurei wird zudem hauptsächlich von Juden kontrolliert

Die Juden Rothschild, Rockefeller, Warburg,  Coudenhove-Kalergi uva. sind oder waren Freimaurer.

Gemeinsames Ziel von Freimaurern und Juden ist die Errichtung des Dritten Tempels  in Jerusalem ( auch Tempel Salomo genannt, siehe unten Quelle 2). Im Talmud steht, dass vor der Errichtung des Dritten Tempels die Nachfahren von Esau ausgerottet werden. Hier:

„Als Belohnung wurde den Israeliten bei Rückkehr ins Gelobte Land …beschieden: die Ausrottung der Nachfahren Esaus (Edom und Amalek), die Erbauung des Tempels und die Ernennung des Messias.“ (Talmud Pesachim 5a.14 und Sanhedrin 20b.8)

(siehe unten Quelle 3 die Originalquellen)

Die Nachfahren von Esau, Edom und Amalek, seid IHR:

Alle Deutschen, alle Europäer, alle aus Europa stammenden Nordamerikaner,  kurzum: Die weiße Rasse! Die gesamte westliche Welt!

Dies sagen diverse Rabbis (siehe unten Quelle 4).

Das ist der Grund, warum sich hauptsächlich Juden hinter den fatalen, sterilisierenden und damit ausrottenden Impfstoffen verbergen (alle Beweise, siehe unten Quelle 7)

Das ist der Grund, warum sich hauptsächlich Juden hinter der Masseneinwanderung nach Europa und Nordamerika verbergen. Hier die Jüdin Barbara Spectre, wie sie dies vor laufender Kamera zugibt (siehe unten Quelle 5, wo man noch mehr Juden mit ähnlichen Aussagen findet):

Daher sagte auch der Jude und Freimaurer Nicolas Coudenhove-Kalergi:

„Wir erstreben ein orientalisches Europa mit einer eurasisch-negroiden Mischrasse der Zukunft. Diese zukünftige Mischrasse wird äußerlich der altägyptischen Rasse ähnlich sein. Führer werden die Juden sein als neuer Adel von Geistes Gnaden.“

Ich habe das obige Zitat im Originalbuch eines Bekannten mit eigenen Augen gesehen und ich sage euch:  ES IST KEINE FÄLSCHUNG!

Es deckt sich ohnehin nur mit dem, was im Talmud über eure Ausrottung steht.

Der Ukraine-Russland-Krieg wurde und wird ebenso hauptsächlich von Juden angezettelt und orchestriert, mit dem Juden Selenski an der Spitze als Haupt-Marionette (siehe unten Quelle 6).

Wie ihr anhand der Quellen seht, geben Juden zu, dass sie euch vernichten wollen.

Sie geben es selbst zu!

Sie geben es selbst zu!

Sie geben es selbst zu und sie stützen sich dabei, auf das was in ihren „Heiligen Büchern“ Tora und Talmud steht.

Damit dürfte bewiesen sein, dass die Religion der Juden, der Judaismus, nichts anderes als ein genozidaler Satans-Kult ist.

Ihr müsst nun entscheiden, ob ihr euch von diesen jüdischen Bestien widerstandslos ausrotten lassen wollt oder nicht.

Verbreitet die Wahrheit so schnell es geht, DENN NUR DIE WAHRHEIT MACHT EUCH FREI…

Marc Fangerau

_________________________________________________________

QUELLEN

Quelle 1) https://www.kla.tv/23990

Quelle 2) https://www.freimaurer-wiki.de/index.php/Tempel_Salomos

Quelle 3) Hier die Original-Quellen aus dem online Sefaria-Talmud, der auch von Juden oft als Quelle herangezogen wird. Insofern können die folgenden Talmud-Passagen keine Fälschungen sein:

https://www.sefaria.org/Sanhedrin.20b.8?lang=bi

Quelle 4) Hier die Rabbis, die sagen, dass ihr die Nachfahren von Esau, Edom und Amalek seid:

Quelle 5) Noch mehr Juden, die sagen, dass sie hinter der Masseneinwanderung stecken und dass sie euch vernichten wollen:

Der Plan der Juden, die Welt der Nicht-Juden zu erobern

Quelle 6) Die Juden hinter dem Ukraine-Krieg:

Gog gegen Magog: Der Jude will den großen Krieg in Europa

Die Lüge von Butscha und der jüdische Messias

Quelle 7) Alle Beweise über die Juden hinter den Impfstoffen:

Wissenschaftler warnen: Menschen mit mRNA-Impfung werden in zwei bis zehn Jahren sterben

3 Gedanken zu “Warum Freimaurer und Juden gemeinsame Sache machen

  1. Sehr geehrter Herr Fangerau,
    Was Sie da schreiben stimmt schlichtweg nicht und ist hochgradig rufschädigend für die ehrenwerten Freimaurerlogen.
    Es wäre fair von Ihnen, derartige Vorwürfe persönlich vorzubringen, anstatt im Internet aufgegriffene Propagandalügen weiterzuverbreiten.
    Daher möchten wir Sie gerne einladen, vor Ort mit uns zu debattieren, auf dass wir im Gespräch auf Ihre haltlosen Diffamierungen reagieren können.

    Bitte setzen Sie sich zeitnah mit uns in Verbindung.

    Hochachtungsvoll,
    Dr. Stephan Weidenstock
    Loge Eiche auf roter Erde e.V. Herne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s