USA: FBI Whistleblower spricht über die „White terrorism“- Lüge

Ein FBI-Whistleblower sagt: nationaler Rechtsterrorismus oder Fälle von weißen Rassisten werden herbeigelogen und übertrieben. Gleichzeitig gibt es eine ungeheure Gewalt von Schwarzen gegen Weiße, die von den Medien verschwiegen wird. Das selbe Muster ist in der BRD und vielen anderen europäischen Staaten mit Migranten zu erkennen.

Ratet mal, wer dahinter steckt?

Die USA sind wie viele europäischen Staaten ein ZOG, ein Zionist Occupied Government.

Anders gesagt: Juden ziehen hinter den Kulissen die Fäden und sie wollen die weißen Völker vernichten, weil es in ihren Augen die Nachfahren von Esau sind, die laut Talmud vernichtet werden müssen (siehe die Startseite dieses Blogs für alle Belege).

Hier die US-Quelle:

Another FBI whistleblower says that the FBI is faking domestic White extremist terrorism for political and career reasons.1. The demand for White supremacist terrorism far outstrips supply.2. ALL FBI „counterterrorism“ operations are morally equivalent to entrapment even if the FBI give themselves an unprincipled loophole.3. Special Agents in Charge get promoted to Washington based on the number of „domestic extremist“ cases they open.

https://amp.washingtontimes.com/news/2022/sep/22/fbi-whistleblower-counterterrorism-cases-against-a/

Ein Gedanke zu “USA: FBI Whistleblower spricht über die „White terrorism“- Lüge

  1. henningnaturdesign

    Lass dich beschenken durch die folgende Frage und gib die Frage als ein Geschenk weiter, damit der jetzt Schenkende auch in den Genuss geht ein Beschenkter zu werden. Diese Frage brauch nur weiter gereicht werden, um uns gegenseitig zu bereichern einzig durch Schenken & Helfen.

    Hier die wichtige Frage für unser Schenker-Mit-Schöpfer-Sein. Wie stehst du in der Antwort zu der Botschaft zum wirklichen, gewaltfreien lebendigen Frieden? * Wie steht es um Deine Einstellung, Deine gelebte Wirklichkeit im Hier und Jetzt, zum Paradies im Einklang, zur Resonanz & Balance mit der Natur, in der Fragestellung :

                                               Aus der Sicht der  Vogelperspektive zu: 
    
                 „Täter“ einer „ Mit-Täterschaft „ - in der wir uns Alle  derzeit befinden: - folgende Fragen an Dich und jeden der dies hier liest  - bitte zur  Selbstreflexion - lautet: 
    
    * ist jede Auferlegung einer Bedingung /Forderung       und /oder     * ist jede von Menschen systemisch erzeugte strukturelle Gewalt / Kraft       / Recht       und /oder     * ist jede von Menschen erzeugte physische Gewalt / Kraft                                                     und /oder     * ist jede von Menschen erfundene Gewalt / Kraft / Recht       und /oder     * ist jede von Menschen erfundene mindere Bewertung zu einer       Wirklichkeit eine Gewalt / Kraft / Recht       und /oder     * ist jede Preisfindung eine erfundene Gewalt / Kraft / Recht                                                     und /oder     * ist jede Geldforderung und sei sie noch so klein eine erfundene       Gewalt / Kraft / Recht        und /oder                 - In dem Moment der Situation, bei dem  Erleben der  Androhung aus Gewalt / Kraft / Recht,                 - die vom Opfer erkannt werden darf, um sich der Androhung  zu wehren?                        Bitte aus der Adler-Perspektive betrachtet  kontemplieren zu:                 „Opfer“ einer „ Mit-Täterschaft „ - in der wir uns Alle  derzeit befinden. 
    

    • ist jedes Nachgeben einer kleinen / kleinsten Bedingung / Forderung an Gewalt / Kraft / Recht und /oder * ist jedes Eingehen dieser kleinen / kleinsten Bedingung /Forderung an Gewalt / Kraft / Recht = der wiederholte Beginn eines Selbstbetrugs an sich Selber und gleichzeitig = der Beginn einer energetisch, natürlichen Korruption und rechtlichen Korruption aus minderwertigen Denken > zu einer ganzheitlichen ∞ Wirklichkeit an sich Selber und gleichzeitig auch = Aus differenzierten Denken in der Trennung > zu an anderer ∞ Leben-Werte, der einen Menschheit-Familie, als ein Mit-Wesen der Menschheitsfamilie, auf dem lebendigen Planeten Erde Gaia? Der Ausweg aus der Mit-Täterschaft – im wechselseitigem Täter und Opfer sein – ist der Weg zusammen in Einigkeit und mit Freude in die Mit-Schöpfer-Kraft und Achtung der wirksamen Schöpfer-Gesetze. So wie es vertraglich, schriftlich friedlich vom Führer der Welt geregelt wurde.

    0 = aus dieser Antwort heraus kann & darf Jeder liebevoll & achtsam agieren , – mit oder ohne Hilfe der Symbolik einer Münze. Die symbolisch zwei Seiten differenzierter Bedingungen / Wertigkeiten / Bilder / Prägungen, die durch die Licht-Leben-Substanz Metall in Einheit, zu einer Münze zusammen gehalten wird. – mit oder ohne Hilfe der höchsten rechtlichen Gesetzgebung die seit 01.10.2022 Geschichte ist.

                Konsens-orientiert darf Jeder den Fokus auf ein  „Wir-Bewusstsein“,  in dem alles „UNSER“ ist -                 in liebevoller Achtsamkeit & Harmonie in der  Mit-Schöpfer-Kraft  das Gleichgewicht aller                  Lebenkräfte zum Wohlsein aller aufrichten. 0 =          Lass’ Dich beschenken durch diese Reflexion-Frage und gib sie  als ein Geschenk weiter,                 damit der jetzt Schenkende auch in den Genuss geht, auch  ein Beschenkter zu werden.  0 =          Das friedvolle Paradies beginnt, wenn ich und Du erkennen, das  alles Unser,  aus einer Quelle,                  alles Licht in seiner guten Ausstrahlung ist. Namaste❤
    

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s