Nachricht an meine Telegram-Abonnenten und ein Wort zum Juden

Liebe Leute,

ich werde mich jetzt mehr auf das Schreiben auf meinem Blog konzentrieren. Auf Telegram bin ich ja zensiert und kann keine neuen Abonnenten bzw Leute mehr erreichen. Deshalb werde ich Telegram zwar nicht komplett abschalten, aber kürzer treten. Die wichtigsten Kanäle hier auf Telegram habt ihr ja eh abonniert. Meine Blogbeiträge werde ich der Einfachheit halber auf Telegram einfügen. Ich werde auch auf dem Blog berichten über die Folter gegen meine Person durch Juden.  Meine Bitte: Wichtige Seiten des Blogs kopieren und abspeichern. Kann nämlich sein, dass der Blog irgendwann zensiert oder vom Juden aka Mossad gesperrt wird. Dann wären alle Beweise über die Genozid-Absichten dieser abscheulichen Lügenmäuler der Menschheitsgeschichte futsch.

Ihre Religion ist der tiefsitzende Grund, warum sich die Menschheit seit etwa 3000 bis 4000 Jahren im dunklen Zeitalter des Kali (Kali Yuga) befindet. Darum kann und darf es für diese Religion keine Zukunft geben. Alles hat ein Ende, auch satanische Kulte, die sich als Religion bzw etwas Gutes tarnen.

Wichtig für diejenigen, die noch nicht darüber Bescheid wissen, ist, dass auch der Holocaust eine  Lüge ist. Es gibt unzählige Beweise für diese Lüge. Wer alles im Detail studieren will, der lade im Netz gratis das Buch herunter „Wahrheit sagen, Teufel jagen“ von Gerald Menuhin (selbst Jude. Sohn des berühmten Geigers Yehudi Menuhin). Eine offenkundige Lüge ist zum Beispiel: Juden, die in Ausschwitz als Zwangsarbeiter rekrutiert waren, berichten, dass sie die Leichen der vergasten Juden kurz nach Vergasung aus der Gaskammer getragen hätten.

Kurz nach der Vergasung?

Ein hoch toxisches Gas wie Zyklon B braucht Stunden bis es abgezogen ist. Zudem waren die damaligen angeblichen Gaskammern bautechnisch gar nicht für das Vergasen von Menschen geeignet. Es waren einfache Räume, wo das tödliche Gas durch Türschlitze und Ritzen entwichen wäre und die deutschen Wach-Soldaten drumherum ebenfalls getötet hätte. In den USA zum Beispiel sind die Gaskammern für die zum Tode verurteilten Straftäter  dreifach, vierfach, fünffach abgedichtet, also hermetisch abgeriegelt, so dass kein Gas entweichen kann.

Der Zentralrat der Juden behauptet oder behauptete auf seiner Webseite zu diesem Sachverhalt, dass die Nazis das tödliche Gas genauso dosiert hätten, dass man schon kurz nach der Vergasung in die Gaskammer hineintreten konnte.

Zu solch einem Unsinn muss man nichts mehr sagen und ihr seht, dass der Zentralrat der Juden nichts anderes ist, als der Zentralrat der Lügenmäuler.

Es ist wichtig, dass ihr erkennt, dass der Holocaust ebenfalls eine Lüge ist, um die monströse Bestialität des Juden zu erkennen, zu begreifen:

Vor 70 Jahren bzw 60 Jahren  hat er eine gigantische Lüge über einen angeblichen Genozid hervorgebracht, jetzt ist er dabei mithilfe einer weiteren Lüge einen tatsächlichen gigantischen Genozid (durch Impfstoffe, die hauptsächlich von Juden hergestellt worden sind) zu vollziehen.

Ein solches Böses,  eine solche Bösartigkeit, eine solche Abartigkeit des Menschseins ist mit nichts mehr zu überbieten und ihr seht, dass der Jude der Anti-Mensch schlechthin ist.

Diese Bosheit, diese Abartigkeit,  diese Verlogenheit hat der Jude von seinen „Heiligen Schriften“ Tora, Talmud, Kabbala, Zohar, denn dort stehen alle Gebote zum Lügen, Betrügen,  Täuschen, Stehlen, Rauben, Morden, Massenmorden drin.

Kurz gesagt: Die Religion der Juden ist nichts anderes als genozidaler Schweinekram!

Auch das ist Wahrheit: Die Dinge so auszudrücken, wie sie sind und nicht etwa aus kranker,  gutmenschlicher Toleranz heraus zu beschönigen, zu verharmlosen oder zu verschweigen.

Diese Gutmenschlichkeit oder politische Korrektheit wurde euch übrigens auch vom Juden aufgedrückt als Folge der 68er Indoktrination: Die Chef-Ideologen oder geistigen Väter der 68er waren die Herren der Frankfurter Schule: Max Horkheimer, Erich Fromm, Herbert Marcuse, Theodor Adorno.

Allesamt Juden!

Sie haben überall Faschismus gerochen, wo die „Goyim“ ein Gemeinschafts-Gefühl und Zusammengehörigkeits-Gefühl entwickeln konnten. Denn ein solches Gemeinschafts-Gefühl und Zusammengehörigkeits-Gefühl hatte ja die „bösen Deutschen“ stark gemacht, was zum Holocaust geführt hatte, der aber eine monströse Juden-Lüge ist (hinzu kommt noch die jeweils alleinige deutsche Kriegsschuld für den Ersten Weltkrieg und Zweiten Weltkrieg, welche ebenfalls Lügen sind).

Das war dann der Vorwand, warum man angefangen hatte, die traditionelle Familie zu zerschlagen, denn die Familie ist das Fundament von Zusammenhalt und Gemeinschaft.

Diese Juden haben euch mit ihrem ideologischen Schweinekram von innen heraus zersetzt, zerstört oder kondiZIONiert, um euch dann zusätzlich durch ihre manipulative, verlogene Propaganda mittels ihrer Medien besser zu kontrollieren, zu steuern und am Ende beherrschen zu können.

Und nochmal: Es geht ihnen dabei vor allem um die Vernichtung der weißen, aus Europa stammenden Völker, um die Vernichtung der weißen Rasse. Denn das sind aus jüdischer Sicht die Nachfahren von Esau, Edom und Amalek, die vernichtet werden müssen bevor sie ihren Dritten Tempel in Jerusalem errichten und ihren Messias ernennen:

„…Die Nachfahren von Esau werden vernichtet, der Dritte Tempel wird errichtet und der Messias wird ernannt.“ (Talmud, Pesachim 5a.14 und Talmud, Sanhedrin 20b.8)

Quellen:

Hier nochmals die Rabbis, die sagen, dass die westliche Zivilisation, also ihr, die Nachfahren von Esau seid, die vernichtet werden müssen:

https://t.me/Holodomor2Point0/13168 (unten bei Quellen noch mehr)

Ich wiederhole das hier immer wieder, damit jeder begreift, warum Juden die weißen Völker vernichtet wollen. In Ost-Asien (zb Japan), Indien, Afrika etc gibt es nämlich kein Massensterben und keine Sterilisierungen im Zuge der Impfung. In Israel, dem selbst gepriesenen Impf-Weltmeister und Heimat-Land der internationalen Lügenmäuler, seltsamerweise auch nicht. Daher liegt die Vermutung nahe, dass die Juden Israels einen Placebo bekommen haben. Hier eine Studie dazu:

Study concludes women’s fertility harmed in vaccinating countries

Eure Vernichtung soll desweiteren durch Masseneinwanderung (evtl noch ein Rassenkrieg) vollzogen werden, hinter welcher sie stecken. Hier die Jüdin Barbara Spectre, die vor laufender Kamera zugibt, dass Juden hinter der Masseneinwanderung stecken. Sie sagt euch natürlich nicht, dass es den Juden eigentlich um die Vernichtung der weißen Völker geht, sondern tut so, als wäre es eine „tolle multikulturelle Sache“:

Ihr müsst Handeln und sie anklagen, sonst werden sie auch vernichten und den Rest versklaven.

Auch wollen sie am Ende euch Muslime vernichten und versklaven.

Daher lasst euch nicht mehr spalten!

Mich wollen sie jetzt solange mit elektromagnetischen Waffen foltern bis ich eine „demütige Entschuldigung“ bei ihnen abgeben habe (siehe Quellen unten).

Es kann also alles noch sehr lustig für mich werden…

Wer mich unterstützen möchte, der kann dies am besten mit dem Kauf meines Buches bei Amazon tun. Ich lebe und schlafe im Zug (dann und wann draußen) und muss meine Bahncard 100 finanzieren, die mich gewissermaßen am leben hält. Meinen zweiten beruflichen Auftraggeber als Fahrzeugüberführer habe ich jetzt durch diesen E-Waffen-Terror auch verloren. Bin jetzt arbeitslos. Kann auch keine andere Arbeit ausüben, weil ich ständig über Satelit terrorisiert werde und quasi ständig in Bewegung bleiben muss.

Hier der Link zum Buch. Es ist eine lustige Geschichte über einen Knacki, der nach England auswandert, um dort wieder neu anzufangen, aber dann unter die Räder kommt:

Bleibt stark, bleibt tapfer, die Wahrheit wird siegen!

Ich spreche die Wahrheit, ich bin die Wahrheit und ich sage euch:

Nur die Wahrheit macht euch frei!

Marc Fangerau

P.S.: Sollte jemand wissen, wie man auf Telegram seinen Kanal weiterbetreiben kann, obwohl man vom Verfassungsschutz zensiert wurde, so bitte ich um Nachricht (evtl. auch über Blog)

************************************************************************

QUELLEN:

Hier noch mehr Juden, die sagen, dass sie die weißen Völker vernichten und die Welt beherrschen wollen:

Der Beweis, dass radikale Juden mich und viele andere Menschen im Westen mit elektromagnetischen Waffen foltern und Menschen auch schon ermordet haben:

2 Gedanken zu “Nachricht an meine Telegram-Abonnenten und ein Wort zum Juden

  1. Denkfähiger Aluhutonkel

    Hallo Marc, ich würde an deiner Stelle gar kein Telegram mehr nutzen weil das komplett vom Elektrojuden kontrolliert wird wie praktisch alle anderen sozialen Medien auch. Die locken gezielt politisch Andersdenkende auf diese Plattform um sie dann ohne fairen Prozess einknasten zu können wegen angeblicher >>Volksverhetzung<>Hate Speech<<.
    Leider hängen die überall mit drin und bekommen alles mit!
    Das nur als gut gemeinter Ratschlag.
    Bleib stark!!!
    MfG
    Bronislaus alias Denkfähiger Aluhutonkel

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Denkfähiger Aluhutonkel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s