Chips im Körper zum Aufspüren und Töten von Dissidenten

Solche Chips (Nanopartikel) wie im Artikel unten habe ich im Körper, liebe Leute. Damit können sie einen immer und überall aufspüren. Mit anderen Worten: Flucht ist gewissermaßen zwecklos. Nur wenn ich im Zug oder an abgelegenen Stellen im Auto übernachte, können die Täter (auch Gangstalker genannt) ihre elektromagnetischen Waffen nicht so intensiv einsetzen. Das sind dann die einzigen Momente, wo ich etwas Ruhe bekomme.

Das geht jetzt seit drei Jahren so. Ich kann jetzt auch nur hier sitzen und diese Worte schreiben, weil ich einen dicken Aluminium-Brust-Panzer um meinem Oberkörper habe. Dieser vermindert die Strahlung und damit den Schmerz (siehe dazu auch unten das Video mit mir).

Viele Menschen werden auf diese Weise auch in den Selbstmord getrieben, weil sie diesen Terror nicht mehr aushalten.

Der perfekte Mord.

So verfolgen und foltern sie tausende Menschen (Dissidenten, Systemkritiker, Freigeister, Wahrheitskämpfer etc) mit diesen Waffen. Man muss allerdings wissen, dass Geheimdienste (wobei der deutsche Geheimdienst das kleine Hündchen des Mossad ist) schon seit langem mit solch Technologien arbeiten. Die Waffen-Technologien von Geheimdiensten und Militär sind der Bevölkerung kaum bekannt.

Bei mir sind es Juden, wie ich bereits bewiesen habe.

Hier ein Video von mir, wo der Jude, der mich mit seiner Organisation foltert, zugibt,  dass Chips bei meiner Verfolgung eingesetzt werden. Er nennt diese dann nur „Transponder“:

Hier der Artikel über diese Chips:

https://t.me/ExpressZeitung/10613

Hier das englischsprachige Original:

https://www.sciencefocus.com/news/tiny-injectable-chips-use-ultrasound-to-monitor-your-body-from-the-inside/

Unten nochmals der Beweis, dass es bei mir Juden sind. Nicht nur bei mir: In der westlichen Welt foltern und ermorden sie tausende Menschen mit diesen Waffen.

Denn wie heißt es noch so schön friedlich in den „Heiligen Büchern“ der armen, lieben, kleinen, unschuldigen Jüdchen:

„Den besten der Goyim (Nicht-Juden) sollst du töten.“ (Talmud)

Da reichen wahrscheinlich auch schon nur die Goyim, die den armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen irgendwie im Wege stehen.

Und ist der eine Goyim weg, dann ist der nächste dran…

Der eine oder andere (noch nicht erwachte) Mensch mag sich jetzt sagen:

„Naja, wenn du so über die Juden redest, dann musst du dich nicht wundern, dass du gefoltert wirst.“

Darauf antworte ich:

„Der Jude hat hier gar nix zu foltern. Wir leben doch in einem Rechtsstaat und in einer Demokratie, in der Folter verboten ist, oder? Oder ist das hier eine Ziokratie, Judeokratie oder einfach nur Judenrepublik, in der Juden machen dürfen, was sie wollen?“

Naja, und wenn man es immer schon ahnte, aber irgendwann erfährt, was der Jude tatsächlich vorhat, dann weiß man, dass man immer richtig lag.

Dass man es eben mit dem auserwählte Volke der Hölle zu tun hat:

„Ein Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zerstören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes.“

Barbara Marx Hubbard (“Conscious Evolution: Awakening the Power of Our Social Potential” (1998), First First Earth Battalion)

Und Corona scheint das Mittel zu sein…

In diesem Sinne: Verbündet euch, ihr Völker der Welt und jagt diejenigen, die euch vernichten wollen, dahin zurück, wo sie hergekommen sind.

Ihr satanischer Kult, der sich als Religion tarnt, muss beendet werden.

Nur so kann das Kali Yuga beendet und das Satya Yuga – das Goldene Zeitalter – beginnen…

HIER NUN NOCHMALS DER BEWEIS, DASS JUDEN IN DER BRD MENSCHEN FOLTERN UND „ENTSORGEN“:

BEWEISE FÜR DIE EXISTENZ VON ELEKTROMAGNETISCHEN WAFFEN:

https://t.me/STFNREPORT/8023

https://t.me/STFNREPORT/8022

https://t.me/STFNREPORT/8028

HIER NOCHMALS DER BEWEIS, DASS DIE BRD EINE JUDEN-REPUBLIK IST UND DASS DIE BUNDESTAGSWAHLEN GEFÄLSCHT UND MANIPULIERT SIND:
https://derdissident.net/2021/12/12/warum-wissen-juden-schon-vor-den-wahlen-wer-die-wahlen-gewinnt/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s