US-Ärztin warnt vor Impftechnologie von Bill Gates

Ein sehr, sehr wichtiges Interview. Wie die meisten von uns Erwachten wissen, ist sie allerdings nicht die einzige Ärztin, die davor warnt. Es gibt weltweit mittlerweile Tausende, denn ein RNA-Impfstoff wurde bisher noch nie an Menschen ausprobiert und die Folgen sind unabsehbar. Sie sagt aber noch andere wichtige Dinge:

https://www.kla.tv/17550

Ein Gedanke zu “US-Ärztin warnt vor Impftechnologie von Bill Gates

  1. henningnaturdesign

    Johan Galtung war ein grosser Friedensforscher. Für mich war er mit seinen Berechnungen zum Mauerfall ein beeindruckendes Vorbild.
    Er prognostizierte und berechnete 1980 den innerdeutschen Mauerfall für 1990, sowie den Niedergang des US Amerikanischen Imperialismus für 2020. Seine energetischen Berechnungen zu seinem magischen Dreieck der Gewalten, ist ein bedeutendes Werk in der Erkenntnis, das man eine Gewaltform, mit einer anderen Gewaltform, nicht bekämpfen kann.
    Energetische Gewalten im Kleinsten zu Sehen und zu Erkennen ist eine Gabe die mir in der Nasca-Wüste geschenkt wurde.
    Friedensverhandlungen, sowie Mediation dürfen Frei von jeglichen Gewalten sein. Gewalten in Form von Vorschriften oder Vorbedingungen, Regeln einzuhalten, die erinnern mich an Stanlay Milgram, „Gehorsam gegenüber Obrigkeiten“. Friedensverhandlungen dürfen in der wahrhaftigen Absicht zu gewaltfreien Frieden – in Augenhöhe – in bedingungsloser, harmonischer Liebe – im Mit-Einander – Für-Einander – Neben-Einander – in Kommunikation und Konsens abgehalten werden.
    Alles andere ist vorgeschriebene Diktatur.
    Friedensverhandlungen und Friedensinstitutionen aus einen anderen energetischen Interesse als gewaltfreier Frieden, sind auch eine Gewaltform die den Frieden zu einen passiven Krieg machen.
    Hierbei stellt sich für mich die grundlegende Frage: über was reden wir, wenn wir Frieden sagen?
    Um die Energie in den Wortbegriff Frieden zu erkennen, braucht es eine tiefere und genauere Betrachtung:
    Frieden beinhaltet aus dem selben Wortstamm
    1. befriedet:
    Eine Fläche eingrenzen, bewirkt zugleich, eine andere angrenzende Fäche auszugrenzen, wobei die Energieverhältnisse vom Eingegrenzten und dem Ausgegrenzten zum Ganzen zu sehen sind. (energetische Trinität von befrieden) Eingegrenztes + Ausgegrenztes = das Ganze / die Einheit.
    Die Betrachtung eines Teiles vom Ganzen, das ausser Acht lassen der Dualität und Trinität, ist unvollständiges Denken
    2. Friedhof:
    Ein Ort an dem leblose energetische Körper, ohne Seele, wie ein Blatt vom Baum, zu anderen energetischen Leben, in energetischen Wandlungsprozessen, umgewandelt werden.
    In der energetischen Betrachtung, um es mit dem Dreieck der Gewalten von Johan Galtung in Anlehnung zu bringen, steht Frieden energetisch immer im Schatten von Krieg, sowie aktiver – und auch passiver Krieg jeden Frieden überschattet.
    Wenn die Friedensforschung, sowie Friedensverhandlungen aus dieser, energetisch, bedingten Sackgasse entfliehen möchte, braucht es einen anderen unbelasteten Wortbegriff:
    Ich schlage daher vor: Freie Kommunikation in Konsens / Paradiesentfaltung oder Pardieskunde.
    Im Paradies ist Alles frei, auch frei von Gewalten in negativer Form, die Leben in seiner Freiheit, Ehre und Würde und Liebe mindern.
    Leben –Überleben
    Was verstehen wir unter diesen Begriff Leben?
    Was ist die Substanz für Leben?
    Wie definiert sich Leben?
    Der grösste Erfolg für einen Mediator ist der Selbe – wenn ein guter Arzt seine Mit-Menschen so gut Informiert, das alle Gesund bleiben. Alle Mit-Menschen die von dem Arzt, oder Mediator informiert werden bleiben frei von Symptomen, sind glücklich, frei und zufrieden.
    Die Ursache von Symptomen, Anzeichen einer Erkrankung beruhen auf einen Mangel an einer Information und der damit einhergehenden Energiemangel. Die Behandlung von Symptomen einer Erkrankung ist derzeit ein Geschäftsmodel, wo mit der Energie, in einem unnatürlichen Medikament, einem Gift, das Symptom bekämpft und eliminiert wird. Dieser Vorgang bewirkt keine Regenerierung der Ursache, nur ein abschalten der Symptome. Die Ursache – Der Mangel an Information bleibt unbehandelt. Es bedarf die Wiederherstellung des energetischen Gleichgewichtes im Fluss der Energien, aus Informationen.
    Wenn Streithähne Informationen eines Mediators ersuchen, so bedarf es nur der richtigen Information zu einer Lösung / energetischer Ausgleich an Informationen beteiligter Streithähne.
    Werden in der Prävention / Vorbeugung vom Arzt, sowie von einem Mediator die Mit-Menschen richtig, ohne eine Manipulation, informiert so bleibt das Zusammenleben gesund, paradiesisch und ohne Krankheitssymptome.

    Das ICH und DU in ein WIR-denken, in einen ganzheitlichen Geist zu bringen, wo der Geist der energetischen Bewegung der Natur gleich kommt. Wo alle zusammen an einen Strang ziehen, wie in einer Fasset = in einer Richtung, wie gebündeltes Licht strahlen und gestärkt, Mit-Einander – Für-Einander – Nebeneinander – zusammenleben.
    Die richtigen Axiome für Alle, ein bedingungsloses, glückliches, liebevolles, achtsames Leben in Würde und Ehre für sich Selber und für jeden anderen zu denken und zu schenken und zu praktizieren.

    Wir sind in einer Zeit, die sich wiederholt. In einer Zeit vor vielen Jahren, wo einst im Quantensprung alle Einzeller die un der Situation gegen-einander, gefressen zu werden, waren. In diesem Zustand der ständig drohenden Angst für Alle Einzeller, machte deren Bewusstsein einen Quantensprung, wie von selber, es gab nichts anderes ausser Einzeller an Lebensformen, sich zu Mehrzellern und eigenständige, komplexere Organismen, in Kooperation zu bilden.
    Dieser Quantensprung steht uns Allen bevor in der menschlichen Bewusstwerdung, aus dem passiven Kampf der Menschen, im ICH-Denken gegen das DU-Denken, zu einem WIR-Denken innerer und äusserer Glückseeligkeit und Einigkeit zu einer Menscheitsfamilie im Denken, sich zu entfalten.

    Genau das zeigt uns jetzt das Bild einer Wirtschaft mit energielosen Geschäftsmodellen, die im Wandel mit Corona ist. Corona ist ein Himmelsphänomen das wir vor Augen sehen.
    Wenn ein Mediator und ein Arzt keine Arbeit mehr haben, sind alle im Paradies. In Friedenszeiten ist es die Aufgabe eines Mediators durch Enttäuschen der Selbsttäuschung – durch die richtigen Informationen, den Fluss / Strom / die Bewegung der natürlichen Energien in die richtige natürliche Bahn zu bringen. Wenn alles in Harmonie und bedingungsloser Liebe ist, beginnt ein neuer Zyklus.

    Zuvor ist es die Aufgabe aller Menschen, in einem Quantensprung, die derzeitigen Ängste und Unsicherheiten zu überwinden.

    Jegliche Angst, ist Zweifel an Gottes, energetischer Naturkraft und an eigener Liebe und Fähigkeit.
    Gott ist energetische Natur und das tragende und bewahrende Leben. Wer daran zweifelt, der geht unter. Deshalb ist jeder Zweifel am energetischen Gott ein Abfall vom energetischen Gott, zu einen energielosen anderen Gott.
    Vergleichbar wie ein Sinken in die Fluten der Menschlichkeit.
    Viele Menschen mißtrauen den energetischen Gott der Natur.
    Licht ist ein Naturgesetz reiner energetischer Harmonie.
    Disharmonisches Licht ist nicht in der Lage sich zu einer Substanz zu vereinen. Da passiert nichts. Bei Disharmonie unterschiedlicher Frequenzen, entsteht keine Berührung.
    Da wo Licht ist, ist die Energie des lebendigen, sich kooperirenden Leben.
    Da wo Schatten ist, ist nur Leere, eben kein energetisches Licht. Schatten ist kein Licht und kein Licht ist ein dunkles Nichts, noch etwas weniger Gutes. In einem dunklen Nichts, ohne Licht, eine Fantasie zu legen, ist in einer ausgedachten Fantasiewelt möglich, aber energetisch ohne Wirkung. Vor Fantasiebildern braucht keiner Angst zu haben und vor einen dunklen Nichts braucht auch keiner Angst haben.
    Notfalls kann man immer eine funktionierende Taschenlampe einschalten.

    Jede Empfindung, jeder Gedanke, jedes Wort und auch jede Handlung, die gegen das göttliche, energetische Gesetz der tragenden und bewahrenden Allharmonie ist, ist ein Loslassen von der energetischen Hand Gottes und ein Absinken in die Fluten der energielosen, Fantasie-Welt.
    Was ist der ,,Jüngste Tag’’ und was hat er zu bedeuten?
    Der ,,Jüngste Tag’’ der Seele, ist nicht die Todesstunde des Menschen, auch nicht eine bestimmte Zeit, sondern er ist das Erwachen der Seele zum Göttlichen Energetischen und das Eingehen in höhere , lichtere Lebensbereiche bis zum Vater- Mutter- Gott / die Mutter aller Seelen, wo das absolute Leben, mit dem erdischen ist.
    Erkennet:
    Im Reiche der Seelen gibt es keine Masken. Alles womit sich der Mensch tarnt, damit seine Gedanken und sein Tun nicht erkannt werden, fällt im Augenblick des physischen Wandels von ihm ab. Die Seele nimmt die Masken des menschlichen Ichs, nicht mit in das Seelenreich. Dort ist alles offenbar. Sie selbst ist allen anderen Seelen ein offenes Buch- und jede Seele ist auch für sie im Gewande ihrer Werke offenbar.
    Somit kann sich jeder selbst erkennen wo er steht.
    Das sind jetzt meine Worte gewesen.

    Werde dir klar das der Organismus, lebender Planet Erde ein energetisches Wesen ist, mit allem was auf der Erde ist. Wir Menschen sind nur ein ganz kleiner Teil, der energetisch mit zum Lebewesen Plant Erde gehört, wie ein Blutplättchen zum Menschen gehört und seine ihm energetisch, physisch, bedingte Aufgabe erledigt. Wir sind physisch, abhängige Wesen der lebenden Erde und dem lebenden Kosmos, mit seinen energetischen Kräften und Gesetzen..

    1.
    In der Bibel steht im 1. Buch Johannes 1:5 im Ersten Halbsatz: Gott ist Licht…. Im Zweiten Halbsatz steht die Manipulation und Täuschung aller Gläubigen. Die Manipulation im zweiten Halbsatz, hat den Effekt den ersten Halbsatz zu eliminieren. Der Erste Halbsatz – Gott ist Licht entspricht der absoluten Wahrheit und energetischen Wirklichkeit. Alles was ist – ist Licht.

    2.
    In Peru Caral steht ein Urkult Denkmal mit drei verschiedenen Spirelformen, die sind Ausdruck von Allem was ist. Die Bewegung von Licht und Energie in der einfachen Form einer Spirale.
    Ein Denkmal für Jeden sichtbar, wie die Pyramiden in Ägypten.

    3.
    Die Quntenphysik beschreibt es seit mehr als 100 Jahren. Das Alles mit Allen verbunden ist und das ist durch die Lichtverschränkung / Quantenverschränkung ganz einfach vorstellbar, bei dem sich ewig, ausdehnenden, lebendigen Lichtstrahlen, die sich mit anderen Lichtstrahlen zu Quanten und Atomen in Rotation und magnetisch – elektrisch Informationen zusammen komprimiert.

    4.
    Wem gehört alles Licht, wenn alles aus Licht ist?
    Diese Frage kann sich jeder Selber beantworten.
    Es ist die Enttäuschung der Selbsttäuschung der alle aus der Bibel im zweiten Halbsatz Johannes 1:5 unterliegen.

    Viel Spass beim Nachforschen, das alles sich Selbst gehörendes Licht ist und niemand ein Eigentumsanspruch, oder einen Rechtsanspruch auf irgend etwas hat. Es sind alles Geschenke die wir Alle gleichberechtigt, benutzen dürfen.
    Wer einen daran hindert, oder Vorschriften macht, ist ein Mit-Täter am Leben minimierender Prozesse.
    Bitte mach dir ein Bild darüber, das alles Leben auf der Erde im energetischen Naturrecht ist und das energielose Wirtschaftssystem mit dem energielosen Recht, und energielosen Geld, sowie mit der energielosen Politik, alles energielose Geschäftsmodelle sind.
    Es ist ein Spiel mit dem energetischen Leben und dem ausgedachten aus energielosen NICHTS. Das energetische Leben und die damit verbundene sich ständig regenerrierende Gesundheit, durch epigentische Prozesse haben wirkende regenerierende Kräfte, die brauchen keine Staatsgewalt, in Form von Militär oder Polzei, um geltendes, ausgedachtes Recht durchzusetzen.
    Werde Mit-Schöpfer und Wächter am Leben, oder auch Botschafter – der lebenden Erde für den Ort wo du lebst, dann bist du im Naturrecht der lebenden Erde und raus aus geltenden verwirrten Recht, um Geschäfte durchzudrücken.

    5.
    § 21 Personenstands Gesetz – Eintragung in das Geburtenregister – da steht unter: Punkt 5
    Hier im Link nach zu lesen.
    https://www.gesetze-im-internet.de/pstg/BJNR012210007.html
    Das Kind unterliegt dem Sachenrecht.
    Eine tote,energielose Sache kann kein lebendes Baby sein.
    Aus einer toten, energielosen Sache erwächst kein Leben. Physisch unmöglich, das funktioniert nur in geistiger Verwirrung. Aus dieser geistigen Verwirrung darf sich jeder selber geistig befreien. Enttäusche deine Selbsttäuschung, das ist das Portal und der Weg in ein Paradies.
    In die Regestrierung wird ein Datensatz auf Papier geschrieben und mit diesen Daten wird eine Person auf dem Papier = Dokument geschaffen. Diese Buchstaben und Zahlen auf ein Blatt Papier, das Dokument genannt wird, kann niemals ein lebender, energetischer Mensch sein, oder werden. Alle Dokumente, Beurkundungen, oder beglaubigte Abschriften aus diesem Register, sind immer eine tote energielose Sache, alleine aus einer rein energetisch, lebendigen Sicht. In der energetischen Wirklichkeit sind diese Papiere Wertpapiere mit denen Handel betrieben wird, sowohl mit der Person, die dem Menschen als Maske auferlegt wird, sowie mit anderen Institutionen. Es liegt einzig und alleine am Bewusstsein des Menschen sich von der Person zu differenzieren zu trennen auf einer geistigen Verstandesebene, wo der Mensch unantastbar und stark im Handeln als Mit-Schöpfer wird. Solange ein Jeder das energielose Werkzeug Geld in die Hand nimmt macht er sich zu einen Mit-Täter am Leben minimierender Prozesse.
    Bei alle dem darfst du erkennen das dein Ausweis nicht dir gehört und auch kein Leben ist, sondern ein vom Staat geschaffenes Wertpapier mit dem Handel betrieben wird. Zeigst du dieses Papier vor und identifizierst dich damit, dann bist du nicht mehr im energetisch, wirkenden Rechtskreis der Natur, sondern in dem energielosen Rechtskreis einer energielosen Fiktion und du unterliegst der Selbsttäuschung, das der Ausweis irgendetwas mit dir zu tun hat. Jeder ist sich Selbst gehörendes und Selbst bestimmendes Leben. Wer den Ausweis benutzt und mit seiner Seele spielt, ist selber Schuld für den Schaden, den er in Mit-Täterschaft anrichtet.
    Mit einem Wertdokument kann man alles machen, nur nicht mit energetischen Leben, das sich seiner Bewusst ist, das ein jedes Leben in Ehre und Würde unverhandelbar und unantastbar ist. Es liegt an jeden Selber diesen Misstand zu erkennen und durch loslassen zu beheben.

    Wer glaubt mit einen Gelben Schein, einen drudischen, oder anderen Ausweis, seine Freiheit zu erkaufen zu können, der ist immer noch im Gedankengefängnis, energielosen Rechts. Vom energielosen Recht, dem dunklen Nichts, darf Jeder loslassen.
    Enttäusche deine Selbsttäuschung.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu henningnaturdesign Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s