Die Lügen der Welt-Elite sind aufgeflogen

von Jürgen Elsässer

Niemand hat die Absicht…
Der Winter kommt – und überall werden die kosmetischen Erleichterungen des Sommers abgeschafft. Immer größere Teile des Planeten ver-schwinden hinter dem eisernen Vorhang eines zweiten Lockdowns. Immer mehr Länder werden für deutsche Reisende wieder zur No-go-Zone – wer sich dort hin traut, muss hinterher in Quarantäne. Nun sollen wir auch auf öffentlichen Plätzen Maske tragen, das Verbot des Alkoholausschankes droht, Schulunterricht gibt es nur mit Mund-Nasen-Schutz, Veranstalter von privaten Partys müssen mit Polizeibesuch rechnen, die Bußgelder werden dra-konisch erhöht.

Begründet wird all das mit steigenden Infektionszahlen. An dieser Argumentation sind drei Punkte faul: Erstens steigen diese Zahlen nur des-wegen, weil auch die Tests massiv ausgeweitet wurden. Zweitens ist der Begriff «infiziert» demagogisch, weil ein positives Ergebnis noch lange nicht heißt, dass die betreffende Person auch etwas von einem Infekt spürt – die allermeisten bleiben völlig gesund. Drittens und vor allem: Die steigenden Testergebnisse korrelieren nicht mit steigen-den Todesfällen – ganz im Gegenteil: Diese gingen massiv zurück. Am Beispiel Deutschland: Am 16. April waren 315 Opfer zu beklagen – am 27. September waren es fünf. Wegen einer Handvoll Toter pro Tag soll wieder ein ganzes Volk in Geiselhaft genommen, eine noch bis zu diesem Frühjahr profitable Volkswirtschaft in den Ruin getrieben werden?

Würde das nur in einem einzigen Land passieren, könnte man als Grund die Vertrottelung der politischen Klasse annehmen. Da es aber fast überall geschieht, muss man von einer weltweiten Verabredung der Eliten ausgehen – die Pandemie wäre dann in Wirklichkeit eine Plandemie. Genau davor haben Anfang Mai prominente katholische Bischöfe, darunter der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller, in einem Appell gewarnt: Corona dürfe nicht genutzt werden, um eine «Weltregierung» zu schaffen, «die sich jeder Kontrolle entzieht», eine «hasserfüllte technokratische Tyrannei», die die «christliche Zivili-sation auslöschen» will. Die sogenannten Faktenchecker des Mainstreams wiesen solche und ähnliche Kritiken entrüstet als «Verschwörungstheorie» zurück, und eine Kommentatorin der Zeit fügte neckisch hin zu: «Dabei ist eine ordentliche Portion Weltregierung genau das, was ich mir jetzt wünsche.» Ein Kollege im Spiegel war der gleichen Ansicht: «Falls es der Klimawandel und die Migrationstragödien der letzten Jahre noch nicht bewiesen haben – Covid-19 beweist es uns jetzt von Tag zu Tag: Krisen wie diese bräuchten eine Art Weltregierung – so vorläufig und unvollkommen sie (…) auch sein mag.

»Das sind leider nicht nur die feuchten Träume einiger Journalisten. Über einen früheren Premier der Labour Party berichtete der Londoner Guardian: «Gordon Brown hat die Staats- und Regierungschefs der Welt aufgefordert, eine vorübergehende Form einer globalen Regierung zu schaffen, um die durch die Covid-19-Pandemie verursachte doppelte medizinische und wirtschaftliche Krise zu bewältigen. (…) Es bestehe ein Bedarf an einer Taskforce, der führende Persönlichkeiten aus der Welt, Gesund heitsexperten und die Leiter der internationalen Organisationen angehörten und die über Exekutivbefugnisse zur Koordinierung der Reaktion verfüge.

»Wer wohl an der Spitze dieser Taskforce mit globaler Befehlsgewalt («Exekutivbefugnisse») stehen wird? Im Mai 2020, als die EU zum Impfgipfel lud, pries Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen den Mann, den die Zeit 2017 als «heimlichen WHO-Chef» bezeichnet hatte und der tatsächlich der größte Geldgeber der Weltgesundheitsorganisation ist, und – so viel Emanzipation muss sein – auch dessen Ehefrau: «Vielen Dank, Melinda und Bill, für Ihre Führerschaft und Hingabe!» Mit anderen Worten: Niemand hat die Absicht, eine Weltregierung zu errichten – aber ein Führer steht schon bereit. Lassen wir das zu?


>Hier findest du das aktuelle Compact-MagazinCompact-Magazin.de

***

Rabbis sagen: Wir Europäer sind das Volk Amalek, das vernichtet werden muss

In den Augen von Rabbis sind die Europäer und alle europäisch stämmigen Menschen in den USA und Kanada das biblische Volk Amalek, das vernichtet werden muss. Der Rabbi am Ende des unten folgenden Videos meint, dass es bald soweit sei: Viele Juden haben sich in Israel eingefunden, der jüdische Messias komme bald und die Vernichtung des altbiblischen Erzfeindes Amalek stehe kurz bevor. Vieles deutet darauf hin, dass die Vernichtung mit 5G und der zuvor verabreichten Impfung durchgeführt werden soll.

VERBREITET DIE WAHRHEIT, SOLANGE ES NOCH GEHT! ES HÄNGT ALLES ZUSAMMEN: CORONA, 5G, DIE NWO UND DER PLAN DIESER MENSCHEN UNS ZU VERNICHTEN UND ZU VERSKLAVEN!

SIE GEBEN ES DOCH SELBST ZU?!

WORAUF WOLLT IHR NOCH WARTEN, UM ZU VERSTEHEN, DASS AUF DER WELT MIT DIESER PANDEMIE DIE LÜGE HERRSCHT UND GROSSES UNRECHT GESCHIEHT?

BIS DIE VERNICHTUNG BEGINNT?

DANN WIRD ES ZU SPÄT SEIN…

Das Video bitte auf Deutsch synchronisieren oder untertiteln, damit es auch jeder Deutsche versteht (auf bitchute hochladen, auf YouTube wird es gelöscht). In so viele Sprachen wie möglich übersetzen, damit die Menschheit erwacht. Die Zeit drängt.

Es ist eben genau so, wie es Jesus Christus schon immer gesagt hat als er zu den Israeliten sprach:

„Ihr habt den Teufel zum Vater und der ist ein Leugner und Mörder von Anfang an.“ (Bibel, Johannes 8:44)

Hier das Video:

Die Prognosen des Militär-Portals deagel.com bestätigen genau dies: Alle europäischen Länder und die USA sollen gigantische Bevölkerungsrückgänge zu verzeichnen haben. Deutschland soll gar auf 28 Millionen schrumpfen. Hier die aktuellen Weltbevölkerungszahlen. Klicken Sie dann oben rechts auf „forecast 2025“ um die Bevölkerungszahlen für 2025 zu erhalten:

https://www.deagel.com/country

In diesem Sinne passt es dann auch gut, dass wir die Masken laut Weltbank-Dokument bis März 2025 tragen sollen. Hier das Dokument. Auf Seite 1 finden Sie die Information zum Tragen der Masken:

Die Corona-Maßnahmen enden am 25.03.2025

Strategiepapier der Weltbank (Rothschild) und auf Seite 6 steht, dass die Maßnahmen am 25.03.2025 enden.

Filmempfehlung
Die Rothschilds

————————————————
JETZT @MZWNEWS ABONNIEREN!
————————————————

Aus Sicht dieser Rabbis sind wir die biblischen Nachfahren von Esau, der verhasste Bruder von Jacob (von dem die Juden die Nachfahren sind). Falls Sie noch nicht begriffen haben, was religiöser Fanatismus ist: DAS IST RELIGIÖSER FANATISMUS!

Hier auch ein Video zum Buch „Beware the World to come“ von Christopher Jon Bjerkness, wo die Vernichtungspläne der Juden anhand von Tora, Talmud und jüdischer  Kabala bewiesen werden:

Diese Rabbis, diese Menschen haben uns (Europäer, US-Amerikaner) getäuscht und belogen und unsere Gutmütigkeit ausgenutzt, so sehr, dass sie offenbar – mithilfe sehr mächtiger anderer Juden – jetzt kurz davor sind, uns zu vernichten. Mit ihrer „Antisemitismus-Keule“ und der nicht enden wollenden Erinnerung an Ausschwitz haben sie Jahrzehnte lang jede Kritik im Keim erstickt. Nur so konnten sie ungehindert an ihren düsteren Plänen arbeiten.

Für die meisten von uns ist es zu unfassbar grausam, so, dass man es nicht glauben kann. Aber sie haben ihren Charakter in den letzten 2000 Jahren offenbar nie geändert. Bemerkenswert sind auch die Worte des Rabbis, dass ein Jude sich niemals assimilieren dürfe und sich immer wieder erinnern solle, dass der europäische Nicht-Jude für immer und ewig der Erzfeind Amalek sei, den es zu vernichten gilt. Der Rest soll dann wohl versklavt werden, ganz wie es ihnen geschrieben steht:

„Wenn der Messias kommt sind alle Sklaven der Israeliten.“ (Talmud)

Tatsächlich kündigen viele führende Rabbis die baldige Ankunft des jüdischen Messias an (die Rede ist von den nächsten 12 Monaten). Hier eine Quelle:

https://www.israel365news.com/157090/prominent-rabbi-breaks-silence-messiah-coming-this-year/

Es ist schon ein seltsamer Zufall, dass nach 3000 Jahren jüdischer Geschichte der jüdische Messias ausgerechnet inmitten der Corona-Pandemie kommen soll und wir dann – laut Talmud – die Sklaven der Juden sein sollen. Denken Sie nicht auch?

Die Versklavung der Nicht-Juden scheint kein uraltes, vergessenes Gebot zu sein. Hier sprechen Juden von heute, die uns tatsächlich als zukünftige Sklaven sehen:

Und einer der höchsten Rabbis in Israel sagte:

„Goyim (Nicht-Juden) leben nur, um den Juden zu dienen.“

Hier die Quelle: https://www.timesofisrael.com/5-of-ovadia-yosefs-most-controversial-quotations/

Auch die Menschenverachtung im Talmud, dem heiligen Buch der Juden, lässt erkennen, warum es Juden gibt, die uns derart hassen. Hier:

https://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Judaismus.php

Wie soll, wie könnte die Vernichtung geschehen?

Allem Anschein nach soll 5G in Verbindung mit der Impfung die Waffe dazu sein. Entweder durch eine Sterilisierung der Menschen oder durch eine massenhafte Zunahme an Krebs und anderen Krankheiten, die durch elektromagnetische Felder entstehen, oder eben beides zusammen. Theoretisch könnte man die Menschen mithilfe von 5G auch auf der Stelle ersticken lassen, wie es zum Teil in Wuhan der Fall gewesen ist. Belege für all das sind die beiden unteren Videos mit Dr Dietrich Klinghardt und Professor Dr Dr Enrico Edinger. Ein Dritter Weltkrieg könnte auch eine Rolle spielen. Vielleicht sind in dieser Hinsicht die Spannungen der USA mit dem Iran zu deuten.

Bezüglich der Sterilisierungen heisst es in den Medien momentan zwar, dass das Virus selbst die Hoden angreife. Hier ein Artikel dazu:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-und-hoden-wie-gefaehrlich-ist-covid-19-fuer-die-maennliche-fruchtbarkeit-a-f1312226-4081-45a1-b0aa-d5fca3680381.

Die eigentliche Ursache dürfte aber 5G sein, das in vielen deutschen Großstädten in Deutschland am 3.Oktober 2020 eingeführt wurde. Dass durch die elektromagnetischen Felder von 3G etliche Männer in der Vergangenheit zeugungsunfähig wurden, kann man selbst ergoogeln. Statt alle 1000 Meter für 3G stehen die Mobilfunkmasten für 5G nun alle 50 Meter. Man kann sich leicht ausmalen, dass durch die enorme Dichte der Bestrahlung dieser Sterilisierungsprozess nun noch rapide beschleunigt wird.

Es folgt das Video mit Dr Dietrich Klinghardt über 5G und dadurch Massensterilisationen und eine extreme Zunahme an Krebs. Was nun besonders wichtig ist, weil es deutlich macht, dass hier zielgerichtet alle Europäer und US-Amerikaner vernichtet werden sollen: Er sagt, dass in Europa und den USA mit 2,4 Gigaherz innerhalb des Wellenbereiches von 5G absichtlich eine Frequenz ausgewählt wurde, die die Menschen sterilisiere und unser Immunsystem zerstöre. In Russland und China existiere eine andere Frequenz, die nicht sterilisiere. Er wundert sich im Video darüber, dass dies nur in Europa und Nordamerika der Fall ist und er vermutet Böses dahinter. Die Antwort darauf, die er nicht weiß: Nur Europa und Nordamerika sind der biblische Erzfeind Amalek, den es aus Sicht dieser Rabbis oben im Video zu vernichten gilt:

Auch der Impfstoff gegen das Virus von der Firma Pfizer soll unfruchtbar machen, und zwar betrifft dies Frauen. Außerdem soll er in vielerlei Hinsicht schädlich sein, weil niemand die genauen Folgen bzw Nebenwirkungen kennt. Dies behaupten mehrere Wissenschaftler. Zwei von ihnen sind Dr Wodarg und Dr Yeadon. Dies kann man der folgenden Quelle entnehmen:

https://corona-transition.org/eilmeldung-dr-wodarg-und-dr-yeadon-verlangen-den-sofortigen-stopp-aller-corona

Wie üblich heißt es im Netz, dass das alles ja gar nicht wahr sei und sogenannte „Faktenchecker“ korrigieren. Allerdings warnt der Hersteller selbst, dass die Folgen für Schwangerschaft und Fruchtbarkeit unbekannt seien. Dort stand bis vor einigen Wochen:

„It is unknown whether COVID – 19 mRNA Vaccine BNT162b2 has an impact on fertility.“

Mittlerweile sind viele Menschen auf diesen Punkt in der Impfstoffbeschreibung gekommen und haben zurecht ihre Bedenken geäußert. Der „Hersteller“ hat diesen Text nun geändert und man versucht sich rauszureden. Dort steht jetzt:

„There is limited experience with use of the COVID-19 mRNA Vaccine BNT162b2in pregnant women. Animal studies do not indicate direct or indirect harmful effects with respect to pregnancy, embryo/foetal development, parturition or post-natal development.“

(Deutsch: „Tierexperimentelle Studien lassen nicht auf direkte oder indirekte schädliche Wirkungen in Bezug auf die Reproduktionstoxizität schließen.“)

Hier die Quelle:

https://www.disparum2.com/post/biontech-pfizer-verheimlicht-eigene-risikowarnung-zur-schwangerschaft-und-fertilität

Mit anderen Worten: Die Folgen für Menschen sind immer noch nicht unerforscht!

Wie kann eine Regierung einen Impfstoff zulassen, bei dem die Folgen für Fertilität und Schwangerschaft unbekannt sind??

Hier die kompletten Angaben des Herstellers über den Impfstoff, wo Sie alles nachlesen können. Scrollen Sie bitte runter bis zum Punkt „4.6 Fertility, pregnancy and lactation“:

https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/941452/Information_for_healthcare_professionals.pd

Die Impfung enthält Polyethylenglykol (kurz PEG). Dieser Stoff ist hochgiftig, erbgutschädigend, fruchtschädigend und krebserregend. Außerdem schädigen die Hilfsstoffe, die die Pflegesubstanzen in die Haut einbringen sollen, die Membranfunktion der Haut. Das macht sie durchlässiger für Schadstoffe.

Hier die Quelle dazu:

https://www.reformhaus.de/themen/naturkosmetik/kosmetik-wissen/was-ist-eigentlich-polyethylenglykol

Dr David Martin bringt es im folgenden Video recht verständlich auf den Punkt. Er sagt, dass es kein Impfstoff sei, sondern ein Medikament, das in die Zelle eindringe und die Zelle in einen Hersteller von Krankheitserregern verwandle. Mit anderen Worten: Durch die Impfung werden wir gewissermaßen dauerhaft krank sein und wohl auch früh sterben. Hier das Video:

Ganz unten auf dieser Seite finden Sie eine Menge an Quellen darüber, dass auch tatsächlich schon viele Menschen durch die Impfung gestorben sind. Es dürfte nun mehr als offenkundig sein, dass die Gefahren durch diese Impfung enorm hoch, um nicht zu sagen tödlich sind.

Wie kann es also angehen, dass Millionen Menschen damit geimpft werden sollen?

In Anbetracht der Pläne der Rabbis das Volk Amalek vernichten zu wollen, dürfte es nun auch kein Wunder mehr sein, dass der Chef von Pfizer und der Chef-Forscher von Pfizer und der Hauptentwickler des Impfstoffs mit Albert Bourla, Mikael Dolsten und Drew Weisman Juden sind. Nicht umsonst wird Albert Bourla (griechischer Jude) in den griechischen Medien als „Dr Josef Mengele“ verspottet. Der Chef-Mediziner der Impfstoff-Firma Moderna ist mit Tal Zaks ebenfalls Jude.

In Frankreich will die ehemalige Gesundheitsministerin Agnes Buzyn so schnell wie möglich das Land verlassen, weil das Volk weiß, dass sie, zusammen mit ihrem Ehemann Yves Levy, als Covid 19 Krisenmanagerin das französische Volk belogen hat und nun dessen Rache fürchtet. Beide sind Juden. Ziel ihrer Flucht: Israel natürlich.

Der Türke Sahin hat sich mit seiner Firma Biontech 2019 von Bill Gates (einige sagen, er sei ein Krypto-Jude) für 50 Millionen Euro gewissermaßen kaufen lassen (Hier: https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/biontech-einstieg-mit-50-millionen-warum-bill-gates-auf-biontech-aus-mainz-setzt/24981368.html). Biontech hat nun, wie es in den Medien heisst, in Zusammenarbeit mit Pfizer den Impfstoff entwickelt. Oder wurde der Impfstoff von Pfizer entwickelt und Biontech zugespielt??? Ich denke eher, letzteres ist der Fall: Der Impfstoff wurde von jenen Juden in mehreren Jahren entwickelt und lag gewissermaßen schon in trockenen Tüchern als das Virus „ausbrach“. Als das Virus ausbrach, wurde der Impfstoff Biontech zugespielt. Nur so kann man sich erklären, dass der Impftstoff in so kurzer Zeit entwickelt wurde, denn er war schon lange fertig. Die Entwicklung eines Impfstoffes braucht nämlich normalerweise mehrere Jahre. Ob Sahin weiß, was Bill Gates, jene Juden und der Rest der Kabale (Kabale kommt übrigens von dem jüdischen Wort „Kabala“) mit der Menschheit vorhaben, das glaube ich eher nicht. Aber für Geld machen manche Menschen bekanntlich alles.

Hier das Video mit Professor Dr Dr Enrico Edinger über die Pandemie-Lüge und den Zusammenhang mit 5G. Er sagt, dass die Menschen in Wuhan teilweise tot umgefallen seien wie die Fliegen. Als Grund dafür nennt er 5G, das die Sauerstoff-Atome in der Luft verändere, woher der Sauerstoff nicht mehr richtig von der Lunge aufgenommen werden könne. Die Menschen in Wuhan sind deswegen auf der Stelle erstickt. Wie mittlerweile tausende andere Menschen spricht auch er davon, dass sich gewisse Menschen verschworen haben, um mithilfe dieser angeblichen Pandemie über uns zu herrschen. Er spricht von Freimaurern und Jesuiten. Einer dieser Jesuiten ist zum Beispiel Dr Fauci. Dass er ein Lügner ist, dürfte aus dieser Quelle hervorgehen: https://www.legitim.ch/post/erwischt-dr-fauci-wird-am-linken-arm-geimpft-und-beklagt-sich-über-schmerzen-am-rechten. Zudem meinte er kürzlich in seiner Arroganz und Überheblichkeit, dass er Santa Claus (den Weihnachtsmann) selbst geimpft hätte.

Dass (zionistische) Juden dabei auch eine Rolle spielen, das weiss Professor Dr Dr Enrico Edinger sicherlich auch. Seine Angst als Antisemit abgestempelt zu werden, ist aber wahrscheinlich zu groß. Allerdings kommt es auch vor, dass Juden gleichzeitig auch Jesuiten und Freimaurer sind. Das sind nicht selten sogenannte Krypto-Juden, die ihre wahre Identität als Jude verbergen (solche Krypto-Juden haben ferner auch die Regierungen der USA, BRD, Grossbritannien, Frankreich und einiger anderer Staaten unterwandert). Dass die meisten Menschen mit diesem Virus an der Nase herumgeführt werden und in Unwissenheit verbleiben, erklärt er sich damit, dass 90% der Medien von jenen Mächten kontrolliert werden. Jene Mächte kontrollieren auch YouTube, daher wurde das Original auf YouTube gelöscht. Hier Ersatz auf bitchute:

In Wuhan hat man die Maske übrigens wieder beseite gelegt und man macht wieder Party bis zum Abwinken. Als wenn sich bei einem Milliarden-Volk wie den Chinesen ein „so gefährliches, unberechenbares Virus“ so leicht besiegen ließe. Auch hierdran sieht man, dass das Virus insbesondere den Europäern und US-Amerikanern gilt: Als biblischer Erzfeind Amalek, der vernichtet werden muss.

Nach der Zerstörung von Amalek und der Versklavung der übriggebliebenen Menschen, sollen die Menschen androgyne Wesen (halb Mann, halb Frau) sein. Dass dies Teil des Plans ist und seine Wurzeln in der jüdischen Kabbala hat, wird in diesem Video anhand von Quellen in der Kabbala bewiesen (zu Anfang des Videos gibt es eine leichte Tonstörung, sie verschwindet nach ein paar Minuten):

Damit ist es zu erklären, warum entmännlichende Ideologien wie Feminismus und Gendermainstreaming seit Jahrzehnten in die europäischen Gesellschaften gestreut worden sind. Diese Umwandlung geschieht allerdings nicht nur ideologisch, sondern auch chemisch bzw. ernährungstechnisch wie zum Beispiel durch Weichmacher im Trinkwasser (besonders aus Plastikflaschen). Diese Weichmacher ähneln der Molekular-Struktur des weiblichen Hormons Östrogen, was eben zur Feminisierung des Mannes führt. Die Regierung weiß aufgrund der Warnung etlicher Wissenschaftler schon lange, dass unser Trinkwasser Weichmacher (und andere Gifte) enthält, doch „aus irgendeinem Grunde“ wird nichts dagegen getan. Auch die von Frauen ausgeschiedene Antibaby-Pille gelangt zum Teil in den Trinkwasser-Kreislauf und feminisiert den Mann. Wie oben bereits gesagt, belegen aktuelle Studien zudem, dass das Corona-Virus die Hoden angreife, wodurch die Produktion von Testosteron geschwächt werde, der Mann also feminisiert wird und der Mann ferner zeugungsunfähig werden kann (wie gesagt, die wahre Ursache dürfte 5G bzw die Impfung sein). Hier eine weitere Quelle dazu:

https://www.news.de/gesundheit/855832630/coronavirus-bedroht-fruchtbarkeit-von-maennern-laut-untersuchung-covid-19-erreger-kann-hoden-befallen-und-unfruchtbar-machen/1/

Die Ideologien Feminismus und Geschlechtergleichmacherei wurden vor allem von den 68ern in die Welt gesetzt. Die ideologischen Väter der 68er waren die Denker der Frankfurter Schule: Theodor Adorno, Herbert Marcuse, Erich Fromm und Max Horkheimer. Allesamt Juden.

Es dürfte auch kein Zufall sein, dass die Flagge der Noahiden Gesetze eine Regenbogen-Flagge (die Flagge der Schwulen- und Transgender-Bewegung) ist. Die Noahiden Gesetze sind sieben Gesetze, unter denen die Nicht-Juden unter der Herrschaft der Juden leben sollen. Hier die Flagge:

Ziel ist es ferner aus den Europäern eine hellbraune Mischrasse zu machen. Dies hatte schon der Halb-Jude und Freimaurer Nikolas Kalergi in seinem Kalergi-Plan so vorgesehen. Er sagte:

„Wir erstreben ein orientalisches Europa mit einer eurasisch-negroiden Mischrasse der Zukunft. Diese zukünftige Mischrasse wird äußerlich der altägyptischen Rasse ähnlich sein. Führer werden die Juden sein, als neuer Adel von Geistes Gnaden.“

Damit ist es zu erklären, warum – trotz der Pandemie – ständig weiter Migranten aus Afrika und dem Orient nach Europa strömen. Wenn in Europa eine lebensbedrohliche Pandemie herrschte, dann würden nicht weiterhin tausende Migranten nach Europa strömen dürfen. Es macht keinen Sinn, Millionen Menschen wegen zu hoher Infektionszahlen durch Lockdowns einzuschließen und gleichzeitig Menschen in Massen ins Land zu lassen. Diese Tatsache sollte den letzten davon überzeugen, dass diese Pandemie eine gigantische Lüge ist. Die Vermischung der Rassen wird dadurch erleichtert, dass der deutsche und europäische Mann durch oben genannte Entwicklungen mehr und mehr feminisiert wird, woher deutsche und europäische Frauen zunehmend die genannten Migrantengruppen zum Manne nehmen, da Frauen rein instinktiv den männlicheren, virileren Mann zum Begattungspartner wählen. Diese Entwicklung kann man immer öfter vor allem auf den deutschen Straßen beobachten. Hinzu kommt, dass deutsche oder europäische Männer schnell als Rassisten abgestempelt werden, wenn sie Widerstand zeigen. Somit wird jeder Widerstand meistens schon im Keim erstickt. Dass hinter der Masseneinwanderung auch hauptsächlich Juden stecken, können Sie dem gleich folgenden Video entnehmen. Ein Krieg mit dem Islam scheint auch gewollt und einkalkuliert zu sein, wie sich ein französischer Rabbi im obersten Video äußert. Vielleicht lässt sich damit die zunehmede Konfrontation mit dem Islam erklären. Mit anderen Worten: Diese Konfrontation scheint gemacht, gewollt und inszeniert zu sein. Hier eine Jüdin, die zugibt, dass hauptsächlich Juden hinter der Masseneinwanderung stecken:

Und hier ein Video, das zeigt, dass Wien zum Beispiel einen false flag Aktion gewesen sein könnte, um in der Corona-Pandemie jetzt noch großes Chaos in Europa durch einen Krieg mit dem Islam zu erzeugen. Der „Tote“ streckt seinen Arm schnell aus und wieder ein. Selbst wenn er nur schwerverletzt wäre, solch schnelle Bewegungen sieht man bei einem Schwerverletzten nicht:

Wenn die Juden über die Nicht-Juden herrschen, wird es verboten sein, Juden zu kritisieren oder über sie zu lästern, wie die beiden Rabbis im Video unten von sich geben. Diese Rabbis drücken sich so aus, als sollten die Nicht-Juden (von Juden abwertend Gentiles oder Goyim genannt) sich auf die bevorstehende Herrschaft der Juden schon einmal anfreunden.

Die Nicht-Juden wären dann die Sklaven der Juden, genauso wie es im Talmud mit den Worten „Wenn der Messias kommt, sind alle Nicht-Juden Sklaven der Israeliten“ prophezeit ist. Die Versklavung würde auf der Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) (wie z.B. Nanotechnologie=eine Kombination von Physik, Chemie und Biologie), 5G und den im Impftstoff verabreichten, Erbgut verändernden Stoffen stattfinden.

Unsere Zirbeldrüse, der Sitz unserer Spiritualität und des Übersinnlichen, wird zudem schon seit Jahrzehnten zerstört. Hier noch einmal Dr Dietrich Klinghardt dazu, der böse Absichten dahinter vermutet:

Ohne Zirbeldrüse wären wir die perfekten Sklaven in einer komplett digitalisierten Welt. Ähnlich wie es der US-amerikanische Whistleblower James F. Marino ausgedrückt hat mit den folgenden Worten. Das, was er über die USA berichtet, geschieht auch in Europa. Es ist ein „globales Projekt“:

„Es ist die Kontrolle des Rothschild-Zionismus über den Komplex des US-amerikanischen Militärgeheimdienstes und seine totale Subversion dieses Komplexes, auf die die amerikanische Staatsbürgerschaft kollektiv aufmerksam gemacht werden muss. Zumal dieser Orwellsche Komplex im Verborgenen verwendet wird, um die gesamte US-Bevölkerung zu kartografieren, um uns letztendlich auf eine kybernetische Rasse von Wesen zu reduzieren, deren Bewusstseinszustand von einem neuronalen Netzwerk von Computern mit künstlicher Intelligenz herrührt.

Stellen Sie sich eine Rasse von Menschen vor, die alle die gleichen Gedanken gleichzeitig denken und nicht in der Lage sind, einen individuellen Gedanken zu haben – eine wahre Sklavenrasse – und Sie können anfangen, das inhärente Übel zu verstehen, das diejenigen antreibt, die innerhalb der Hierarchie dieses Komplexes agieren.“

Es ist ferner nicht unwahrscheinlich, dass wir durch den PCR-Test durch die Nase schon gechippt werden. Mittlerweile ist man dahinter gekommen, dass sich auf der Spitze des PCR-Stäbchens ein Nano-Partikel befindet, das als Chip fungieren kann. Das Stäbchen wird im Test bis an die Blut-Hirnschranke in den Kopf hinein gestoßen, bis kurz vor die Zirbeldrüse. Über 5G wird dann der Chip aktiviert und mithilfe von 5G wären wir dann quasi steuerbare, kontrollierbare Sklaven. Zusätzlich wird durch diesen Akt die Funktion der Zirbeldrüse ausgeschaltet, welche eh schon bei vielen Menschen völlig verkalkt und nahezu funktionsunfähig ist. Dazu bitte dieses Video sehen:

Ich höre Leser dieses Textes schreien: „Ist ja alles gar nicht wahr, dass die Juden dahinter stecken. Die Juden in Israel werden ja auch geimpft und wären damit auch Opfer.“ Denen muss ich antworten, dass Juden Meister der Täuschung sind (Ben Gurion: „Wage war through deception.“) Es würde natürlich auffallen, wenn alle Menschen auf der Welt geimpft werden, außer den Juden. So spielt man auch in Israel das Impfszenario durch. Vielleicht lässt man auch tatsächlich einige oder vielen Juden sterben. Wenn am Ende Israel als Weltherrscher dasteht, dann wären die Mittel durch den Zweck geheiligt. Wie sagte zudem schon der jüdische Bolschewik Trotzki in Anbetracht der Millionen Tote durch die sowjetischen Umerziehungsmassnahmen: „Wer ein Omelett machen will, muss ein paar Eier zerbrechen.“

Ganz unten folgen ausführliche Informationen darüber, inwieweit andere Juden (wie eben Rothschild, Rockefeller, Soros und weitere Rabbis) und ihre Verbündeten in den Freimaurer-Logen involviert sind und dass die Pandemie und die Masseneinwanderung schon seit Jahren geplant und gewollt wurde. Man muss ihnen nicht einmal irgendetwas vorwerfen oder unterstellen, man muss sie einfach nur zitieren.

Insofern bin ich mit der Wahrheit und ich sage euch:

Die Wahrheit wird am Ende siegen!

Es ist nun endgültig an der Zeit, die gemäßigten, friedlichen, gutmütigen Juden von diesen fanatischen, satanischen Juden zu befreien!

Hier das Video mit zwei Rabbis, die gewissermassen sagen, dass sich die Nicht-Juden schon einmal mit der Herrschaft der Juden unter den Noahiden Gesetzen anfreunden sollen. Es ist übrigens kein Wunder, dass die Videos, die besonders deutlich die Wahrheit aussprechen, aus den USA stammen. Dort gibt es noch so etwas wie „free speech“, also echte freie Meinungsäußerung, ganz im Gegensatz zu Deutschland, wo massiv zensiert und die Wahrheit unterdrückt wird. Wenn die Menschheit jedoch nicht bald erwacht, wird man auch dort alle Menschen verstummen lassen:

Es folgt ein Video, wo bewiesen wird, dass die 6 Millionen Zahl bereits mehrfach vor dem Zweiten Weltkrieg aufgetaucht ist. Was das zu bedeuten hat, das überlasse ich Ihnen. Der Sprecher in dem Video, mit dem Bart und den blonden Haaren ist übrigens Adam Green mit seinem Kanal „Know more news“. Einer der vielen internationalen Denker, die sich gegen die zionistische Herrschaft zur Wehr setzen. In Frankreich sind es die Gelbwesten, in England die tausenden Anhänger von David Icke. Dies sei hiermit nur erwähnt, dass es nicht wieder heisst „Die bösen Deutschen hetzen wieder gegen die Juden“. Überall erwachen die Menschen und sie hetzen nicht: Sie sprechen einfach nur die Wahrheit.

Gemäß dem kosmologischen Kalender der Hindus leben wir mit den ca letzten 5000 Jahren im dunklen Zeitalter des Kali (Kali Yuga): Das Zeitalter des Streites, der Kriege, der großen Verwirrung und der Lüge, die mit dem Coronavirus ihren Höhepunkt in der Geschichte der Menschheit erreicht hat. Insbesondere aber leben wir im Zeitalter des Kali aufgrund der Herrschaft des Geldes, durch welches der Jude mit dem Zinses Zins die heimliche Herrschaft über die Menschheit gewonnen hat.

Aber auf ein Kali Yuga folgt auch immer wieder ein Satya Yuga, ein Goldenes Zeitalter. Es ist der ewige und immer wiederkehrende Lauf der Welt, der sich auch in der Lebensblume manifestiert. Insofern müssen wir keine Angst haben. Vor allem dürfen wir keine Angst haben, jetzt, inmitten der Lüge, die Wahrheit auszusprechen.

Hier weitere, ausführliche Informationen mit Bezug auf die Pandemie und der geplanten und gewollten Masseneinwanderung:

https://derdissident.net

Hier die Liste mit Impf-Nebenwirkungen / Schäden schon von Beginn an

Sofort nach Beginn der Impfungen häufen sich die Meldungen über Schäden und Nebenwirkungen. Hier ein paar Auszüge:

👉 Impfstoff-Zulassungsprotokoll beschreibt lebensbedrohliche Nebenwirkungen: https://www.wochenblick.at/impfstoff-zulassungsprotokoll-beschreibt-lebensbedrohliche-nebenwirkungen/

👉 USA: Über 3.000 schwere Erkrankungen nach Corona-Impfung! https://unser-mitteleuropa.com/usa-ueber-3-000-schwere-erkrankungen-nach-corona-impfung/

👉 Norwegen: Zwei Todesfälle in Pflegeheim nach Covid- Junger Arzt wird nach Corona Impfung gelähmt: https://uncut-news.ch/junger-arzt-wird-nach-impfstoff-von-pfizer-gelaehmt/

👉 Geburtshelfer (56) starb nach Corona-Impfung: Jetzt will seine Witwe wachrütteln: https://www.wochenblick.at/mann-56-starb-an-corona-impfung-jetzt-will-seine-witwe-wachruetteln/

👉 Weitere Todesfälle kurz nach Corona-Impfung in der Schweiz und in Israel: https://de.rt.com/europa/111220-weitere-todesfalle-kurz-nach-corona/

👉 Israel: Hunderte Personen erkranken nach Impfung an COVID-19: https://www.podcast.de/episode/518617003/Israel%3A+Hunderte+Personen+erkranken+nach+Pfizer-BioNTech-Impfung+an+COVID-19/

👉 In Schweden: Weiterer toter Senior nach Corona-Impfung: https://www.wochenblick.at/in-schweden-weiterer-toter-senior-nach-corona-impfung/

👉 Schon zwei Tote nach Verabreichung der Corona-Impfung: https://www.wochenblick.at/schon-zwei-tote-nach-verabreichung-der-corona-impfung/

👉 Weltweit Impfpannen und Tote: Ärzte und Pflegepersonal verunsichert: https://www.wochenblick.at/weltweit-impfpannen-und-tote-aerzte-und-pflegepersonal-verunsichert/

👉 41-jährige medizinische Angestellte stirbt nach Covid-Impfung in Portugal: https://www.wochenblick.at/41-jaehrige-pflegerin-stirbt-nach-covid-impfung-in-portugal/

👉 Nach Impfung lauter Corona-Fälle in Altenheim: https://www.wochenblick.at/nach-impfung-lauter-corona-faelle-in-altenheim-kam-virus-aus-der-nadel/

👉 Impfstoff: Viele Nebenwirkungen bis Gesichtslähmungen: https://wochenblick.us13.list-manage.com/track/click?u=eedf19b0dafe79028aeefe906&id=74296e4a89&e=d67fcdc3f8

👉 Schwere Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen in Großbritannien: https://lupocattivoblog.com/2020/12/12/schwere-nebenwirkungen-nach-corona-impfungen-in-grossbritannien/

👉 Pflegedienstleiterin nach Impfung im Live TV zusammengebrochen: https://www.bitchute.com/video/WaQENubKZ9hl/ (ev. sogar verstorben: https://www.youtube.com/watch?v=rfMDs7dybEI)

👉 Australien kündigt Milliarden-Impfdeal, nachdem Probanden plötzlich positiv auf HIV testen! https://www.legitim.ch/post/australien-k%C3%BCndigt-milliarden-impfdeal-nachdem-probanden-pl%C3%B6tzlich-positiv-auf-hiv-testen

👉 Horror-Risiken: Nach Corona-Impfung bekämpft Körper eigene Zellen: https://www.wochenblick.at/horror-risiken-nach-corona-impfung-bekaempft-koerper-eigene-zellen/

👉 Nach der Impfung Schwangerschaft vermeiden: https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/markt/nach-corona-impfung-schwangerschaft-vermeiden-bnt162b2-das-sagt-die-gebrauchsinformation/?tx_aponews_newsdetail%5B%40widget_4%5D%5BcurrentPage%5D=2&tx_aponews_newsdetail%5B%40widget_4%5D%5BitemsPerPage%5D=1&cHash=3db64b3ec219688bd987458cc3f738ec&fbclid=IwAR3vT6un-thIqMZJDX1Ncs3qsp86pJpZcXHAiGSpPyc4A_0LGEecg1-vPYs und Beipacktext https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/941452/Information_for_healthcare_professionals.pdf

Haftungserklärungen für Impfen und Tests

👉 Impf-Haftungserklärung: https://praxiskurseybl.com/wp-content/uploads/2020/12/Impf-Haftungserklaerung.pdf

👉 Test-Haftungserklärung: https://praxiskurseybl.com/wp-content/uploads/2020/12/Test-Haftungserklaerung.pdf

👋 Anolyt-Chlordioxid (A-CDL) gegen Covid-19: effektiv, nebenwirkungsfrei, selbst sehr preiswert herstellbar: http://www.vitaswing.de/gesund/ph-milieu/a-cdl.htm

Wie wir mithilfe von 5G und Corona die Sklaven der NWO werden sollen

Hier erklärt Dr Eric Karlstrom, wie wir von einer satanisch-zionistischen Elite (er sagt: Rothshild und Konsorten) mithilfe des Coronavirus und 5G in die Diktatur der Neuen Weltordnung geführt werden sollen. EIN SEHR WICHTIGES INTERVIEW, das jeder hören sollte (leider nur auf Englisch):