Folter-Jude nennt mich „Menschenfeind“

Wie einige von euch wissen, werde ich von Juden mit elektromagnetischen Waffen gefoltert. Einer von ihnen meint, dass er das mit seiner Juden-Organisation tun müsse, weil ich ein „Menschenfeind“ wäre.

Er nennt sich auf YouTube „postmortale Begegnung mit Irene Baraka“. Hier sein Kommentar unter meinem Video auf YouTube (ganz unten hier findet ihr das Video):

Dieser Jude löscht immer gern meine Kommentare, wenn sie ihm zu viel Wahrheit enthalten. Deshalb habe ich wie folgt meinen Kommentar zur Sicherheit nochmals hingesetzt…Und tatsächlich, er hat ihn mittlerweile gelöscht. Also, hier ist er aber dennoch:

Dann komme ich jetzt endlich dazu, auf den Unsinn einzugehen, den du weiter oben geschrieben hast. Ihr lasst mir mit eurer Folter mit E-Waffen ja keine Ruhe.  Momentan intensive Bestrahlung aufs Herz. Wollt ihr mich jetzt umlegen, ihr armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen?

Na, denn, schaun wir mal…

Du bzw ihr Juden, werft mir also vor, ich sei ein „Menschenfeind“?

Du Jude schmückst dich hier auf widerliche Art und Weise mit dem Haupt einer toten Frau (Irene  Baraka), die ihr zudem noch mit eurem Terror ins Grab befördert habt.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden nennt Nicht-Juden „Goyim“, womit schon klar ist, dass ihr auf Nicht-Juden herabseht, ja, sie nicht einmal als Menschen betrachtet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden betrachtet die Seele der Nicht-Juden als eine Stufe unter der Seele der Juden.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier ein ganzes Video dazu: https://www.bitchute.com/video/n87u0P7vrU4k

Ihr Juden foltert und ermordet hier tausende  unschuldige Bürger (inklusive USA) ohne jede Rechtsstaatlichkeit mit elektromagnetischen Waffen (siehe ganz unten für die Beweise).

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden habt schon als Bolschewiken im Sowjetreich tausende, ja, Millionen Andersdenke durch Genickschuss, Holodomor und Gulag ermordet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden vollzieht schon seit Jahren einen Genozid an den Palästinensern in Palästina!

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“ ?

Ihr Juden ermahnt die Deutschen und alle anderen Europäer,  sie sollen mal bitte nicht so rassistisch sein und Migranten und Flüchtlinge aus aller Welt mit offenen Armen empfangen, während ihr Juden gleichzeitig  in Israel alle Flüchtlinge aus Afrika auf schnellstem Wege wieder abschiebt. Dabei posaunt ihr noch selbst, „proud to be racist“ zu sein.

Und ihr Juden nennt mich Menschenfeind?

Hier ein Video mit allen Beweisen zum Rassismus in Israel:  https://www.bitchute.com/video/BwmHYJWSjVYP

Ihr Juden betreibt in Israel Organraub, Organhandel, Drogenhandel, Sex-Sklavenhandel,  Kinderhandel, Schleusertum mit Flüchtlingen und sterilisiert schwarze Juden , weil ihr in Israel keine schwarzen Juden haben wollt.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier ein Artikel mit allen Beweisen: 

„Das arme, kleine, unschuldige Völkchen“

Ihr Juden habt 9/ 11 selbst inszeniert und diese Lüge dazu benutzt, den „Krieg gegen den Terror“ zu beginnen und dabei mithilfe eurer Stellvertreter-Kriege tausende Menschen getötet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier alle Beweise:

http://m.digitaljournal.com/news/politics/israelis-not-muslims-were-arrested-in-us-after-celebrating-9-11/article/450612 .

Oder einfach mal googeln „jews did 9/11“ und man wird etliche Beweise finden.

Dazu kommen noch weitere gigantische Lügen, weshalb Martin Luther schon vor 500 ein Buch über euch geschrieben hat,  mit dem Titel „Von den Juden und ihren Lügen“.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden habt „heilige Bücher“ (Thora, Talmud), die zu Mord, Totschlag, Sex mit Kindern und Versklavung von Nicht-Juden aufrufen.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Dann noch ein Zitat der Jüdin Barbara Hubbard:

„Ein Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zerstören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes.“  Barbara Marx Hubbard

Ihr Juden wollt also ein paar Milliarden Menschen töten?!

Das scheint dann ja in der Gegenwart mit euren Impfstoffen in die Tat umgesetzt zu werden?

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Merkt ihr Juden nicht, wie krank eure Logik, ja, wie krank und verdorben im Geiste ihr seid?

Und ihr Juden wundert euch darüber, warum viele Menschen euch hassen wie die Pest?

Und ich soll mich bei euch demütig entschuldigen? Bist Du von Sinnen, Jude?

Sprich zu mir, du Teufelskind, sprich endlich die Wahrheit und sagt, dass ihr des Teufels abscheuliche Kinder seid?!

Nehmt die Wahrheit diesmal besser an. Ihr werdet keine dritte Chance bekommen…

Quelle:

Hier das Video mit den Kommentaren dieses Juden darunter, der sich „postmortale Begegnung mit Irene Baraka“ nennt:

Hier nochmals der Beweis, dass ich und viele andere Menschen von diesen Juden gefoltert werden:

Strahlenfolter, Neue Weltordnung und Welt-Kommunismus

In Sowjetrussland wurden alle Menschen, die gegen das System waren, entweder durch Genickschuss hingerichtet oder in gigantische Umerziehungslager, Gulags genannt, entsorgt.

Die Täter waren Bolschewiken und ihr Ziel war der Welt-Kommunismus.

Heute werde alle Menschen, die gegen das System der Neuen Weltordnung sind, durch elektromagnetische Waffen, auch Strahlenwaffen genannt, hingerichtet oder durch ständige Folter zum Schweigen gebracht. Dies ist besonders dann der Fall, wenn sie diesem System der Neuen Weltordnung gefährlich werden könnten oder auf die Hintermänner und Strippenzieher zeigen. Letzteres ist bei mir zum Beispiel der Fall, daher versucht man mich seit etwa zwei Jahren mit diesen Waffen zum Schweigen zu bringen. Nur durch ständiges auf der Flucht sein und Einfallsreichtum in Form von selbst gebastelten Schutzvorrichtungen bin ich bisher dem Tode entgangen. Viele andere, die gegen das System der Neuen Weltordnung sind, in dem alle Grenzen abgeschafft und alle Völker vermischt werden sollen, werden als Fremdenfeinde, Rassisten, Nazis, Rechtspopulisten oder Antisemiten gebrandmarkt. Diese werden durch Ausgrenzung, Existenz-Bedrohung, oder durch Androhung von Gefängnis oder Strafe zum Schweigen gebracht.

Die Strippenzieher und heimlichen Finanziers, damals wie heute, ist die internationale Finanz-Elite. Andere nennen sie die Mächtigen der Neuen Weltordnung. Andere nennen sie die internationalen Satanisten. Andere nennen sie Illuminati. Andere nennen sie die Kabale. Andere nennen sie die khazarische Mafia. Andere nennen sie die Teufelskinder. Andere nennen sie einfach nur die internationalen Lügenmäuler, denn sie sind Meister der Lüge und der Täuschung.

Und dass sie sich verschworen haben, das geben sie freimütig zu. Insofern sollte es sich hierbei um keine Verschwörungstheorie mehr handeln. Einer von ihnen sagte:

„Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen die besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als „Internationalisten“ und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integrierte globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – die einheitliche Welt, wenn sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.“

Ihr Ziel ist, damals wie heute, der Welt-Kommunismus, der als Neue Weltordnung getarnt wird. Dieses System der Neuen Weltordnung wird ein totalitäres System sein, in dem alle Völker, vor allem aber die europäischen Völker abgeschafft, ja vernichtet werden sollen. Diese Vernichtung soll einerseits durch Auslöschung ihrer Identität im Zuge der aufgezwungenen Masseneinwanderung, andererseits durch aktive Tötung (Impfungen, 5G, Strahlenwaffen) stattfinden. Mit anderen Worten: Es soll ein gigantischer Völkermord geschehen. Die Neue Weltordnung wird ein totalitäres System sein, in dem wir keine Freiheiten mehr haben werden. In diesem System wird alles digitalisiert sein: die Finanzen, die Wirtschaft, viele Teile des Arbeitslebens, die Schulen, die Universitäten, einfach alles. So eben auch der Mensch.

Am Ende werden wir nur noch Nummern sein, die nicht mehr in der Lage sein werden, spirituelle Gedanken zu haben oder ihr Bewusstsein zu erweitern, da man unsere Zirbeldrüse – der Sitz unserer Spiritualität – durch die verschiedensten, absichtlich in die Welt gestreuten Umweltgifte (zB Aluminium, Glyphosat, Fluor) komplett zerstört haben wird. Die Zirbeldrüse ist der Sitz unseres Sechsten Chakras, dem Dritten Auge.

Wir werden nur noch eins können: Konsumieren und arbeiten. Arbeiten und konsumieren.

Und wir werden eins vor allem NICHT MEHR können: Wir werden nicht einmal mehr merken können, wir werden nicht einmal mehr begreifen können, DASS wir Sklaven sind.

In dem Moment wird es endgültig zu spät für alle Umkehr sein.

Übrig bleiben wird dann nur ein kleines Volk, das über alle anderen Menschen herrschen wird.

Darum ermahne ich euch und ich rufe die Völker der Welt dazu auf: Verbündet euch gegen diese Teufelskinder bevor sie euch zerstören und ihr deren Sklaven seid. Es muss jetzt und schnell geschehen. Denn das totalitäre System der Neuen Weltordnung – der Weltkommunismus – wird gerade jetzt, in der Gegenwart durch die gegenwärtige Pandemie-Lüge in kleinen, unmerklichen Schritten eingeführt.

Ich spreche die Wahrheit, denn ich bin die Wahrheit und ich sage euch: Die Wahrheit wird siegen, ob mit mir oder ohne mich…