FOLTER-TAGEBUCH: Ich sitze im Waschsalon, um meinen…

…Schlafsack zu waschen. Heute ist der 15.7., 17:42 Uhr.  Wenn man im Zug schläft, sollte man einen sauberen Schlafsack haben. Dass mich Schaffner dort im Schlafsack schlafen lassen, ist schon eine Geste der Cholanz. Wenn der Schlafsack stänke,  könnte der eine oder andere schlecht drauf kommen und sagen: „Ne, Junge, so geht das aber nicht!“

Die Bestie des Kali Yuga bestrahlt mich weiter. Die heftige Bestrahlung in die rechte Seite der letzten Tage (ich schätze die zielen auf Leber) war heute weniger. Insgesamt aber weiterhin Bestrahlung (so gut wie permanent in den Unterleib).

Fühle mich deshalb etwas krank. Triefende Nase. Könnte auch nur eine einfache Erkältung sein. Wenn ich im Zug auf dem Boden unter der Gepäckablage liege, herrscht dort manchmal Luftzug. Könnte mich dadurch erkältet haben.

Oder aber es ist „shedding“. Shedding ist, wenn der Impfstoff von den Geimpften über Haut – und Atemkontakt auf die Ungeimpften übertragen wird. Dies passiert tatsächlich massenhaft, wenn man die Kommentare in einem Impf-Forum liest. Hier zum Beispiel:

https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Da ich im Zug ständig vom Geimpften umgeben bin, könnte dies der Fall sein. Ich hoffe nicht. Dann werden die Ungeimpften auch alle irgendwann „geimpft“ sein. Es sei denn, man flüchtet in die Berge, nach Sibirien oder in den Amazonas-Urwald…oder in ein Land, das sich nicht auf diese Lüge hat eingelassen. Zum Beispiel Belarus. Lukaschenko wollte diesen Quatsch nicht mitmachen und hat keine Maskenpflicht oder Impfzwang eingeführt. Sicherlich auch ein Grund, warum er von den westlichen Medien bzw der Lügen-Kabale dahinter dämonisiert wird. Wenn hier die Bomben durch unsere schwachköpfigen Politikerinnen hochgehen,  dann wäre Belarus sowieso eine Reise wert.

Meine Erkältung kann auch durch 5G kommen. Vergesst bitte nicht, dass 5G eine große Rolle bei dieser Lügen-Pandemie spielt. 5G kann erkältungsähnliche Symptome hervorrufen. 5G kann auch auf der Stelle töten, wenn es voll aufgedreht wird. In Wuhan zum Beispiel sind die Menschen am Anfang der Corona-Pandemie auf der Stelle tot umgefallen,  weil die Lungen kollabiert sind (siehe dazu unten Quelle 1 das Video mit Professor Dr Dr Enrico Edinger). Es gab auch Videos zu sehen, wo die Chinesen dort einfach tot umgefallen sind.

Ich schätze mal,  Wuhan war für die Illuminaten so etwas wie ein Test, um zu sehen, wie fatal 5G wirken könnte. Wuhan hat die dichteste 5G Abdeckung der Welt. Wenn in euren Städten 5G weiter ausgebaut wird, dann werden sie dasselbe mit euch machen. Sterilisierend wirkt es sowieso. Macht euch da keine Illusionen.

Wer weiter zuschaut, hofft, dass von alleine alles gut werden wird und nicht handelt gegen ihre teuflischen Pläne, der wird ein böses Erwachen erleben.

Diese Illuminaten haben, wie ich annehme, besondere Fähigkeiten. Ich glaube, sie beherrschen das Sehen durch das Dritte Auge. Darum ist ihr Symbol auch das „allsehende Auge“. Wenn man in der Lage ist, durch das Dritte Auge zu sehen, hat man hellseherische Fähigkeiten. Nur so konnten sie einen derart perfekten, satanischen Plan entwerfen.

Das ist übrigens auch der Grund, warum sie euch die Zirbeldrüse mit den verschiedensten Giften (Aluminium in Chemtrails, Glyphosat in Nahrung, Fluor in Zahnpasta und Trinkwasser) zerstören wollen, denn die Zirbeldrüse ist das Organ des Dritten Auges.

Ihr wäret dann befreit von aller Spiritualität und ihre materialistischen Sklaven, steuerbar und kontrollierbar mithilfe von Künstlicher Intelligenz.

Sitze mittlerweile im ICE von Hamburg nach München. Es ist 19:40 Uhr. Werde wieder bestrahlt. Im Zug bin ich doch nicht so sicher, wie ich anfangs dachte. Trotz Aluminium-Brust-Panzer, den ich immer trage. Sie sind noch lange nicht am Ende mit ihrer Technologie. Muss mich ständig umsetzen, weil sie jetzt wieder meine rechte Seite bestrahlen. Immer die selbe Stelle. Wollen mir dort irgendwas kaputt machen.

Wird wohl auch bald passieren, wenns so weiter geht.

Das auserwählte Volk Gottes ist  nichts anderes als das auserwählte Volk der Hölle!

Von dem ganzen anderen Schweinekram in ihren „Heiligen Büchern“ einmal abgesehen:

„Der Beischlaf mit dreijährigen nicht-jüdischen Kindern ist gestattet…“ (Talmud, Avodah Zarah 37a.1)

Ist auch keine Fälschung, wie diese abscheulichen, niederträchtigen Lügenmäuler immer so gern behaupten,  weil es im von Juden anerkannten William Davison Talmud steht. Hier:

https://www.sefaria.org/Avodah_Zarah.37a.1?lang=bi

Gleichzeitig jammern sie ständig, wie arm und klein und unschuldig sie doch seien und nennen all ihre Kritiker „Antisemiten“.

Was für abscheuliche Kreaturen!

Na, klar meine ich nicht alle Juden, aber warum lügen Juden – u.a. der Zentralrat der Juden – solche Dinge und andere Scheußlichkeiten stünden nicht im Talmud, obwohl sie nachgewiesenermaßen drin stehen?

Vielleicht weils Lügenmäuler sind und der Zentralrat der Juden der Zentralrat der Lügenmäuler?

Sie sind der Dämon, die Bestie des Kali Yuga!

Hallo, lieber deutscher Geheimdienst,

darf ich die Menschen, die mich foltern (siehe Quelle 2) verabscheuen oder muss ich sie anbeten und den Holocaust-Gott annehmen?

Zur Hölle mit ihnen…

P.S. Das ist mein Tagebuch, das sind meine Gedanken und wie ihr alle wisst: Die Gedanken sind frei!


QUELLEN

Quelle 1:

Professor Dr Dr Enrico Edinger
https://www.bitchute.com/video/jo2NLe5uiWdf/

Quelle 2:

Hier der Beweis, dass Juden mich und andere Menschen in der BRD mit elektromagnetischen Waffen foltern:

Quelle 3:

Wer Zweifel an der Existenz von elektromagnetischen Waffen hat, der wird hier überzeugt werden. Ich rate jeden, sich damit zu befassen. Gerade diejenigen, die sich nicht unterjochen lassen wollen. Denn die Kabale (aka Teufelskinder aka Zio-Satanisten ) will euch mit diesen Waffen aus dem Verkehr ziehen:

Quelle 4:

Die Webseite von Dr Eric Karlstrom (USA) über den Terror durch diese Waffen in den USA. Dort spricht man schon von einem stillen Genozid. In Europa gibt es ebenso immer mehr Opfer. Dr Eric Karlstrom  sagt, dass hauptsächlich Juden und Freimaurer die Auftraggeber sind:

Gangstalking (aka Security-Services Stalking, COINTELPRO Torture/Terror/Murder, Hybrid Warfare), Mind Control, & Cults

Hier die deutsche Übersetzung obiger Webseite:

Quelle 5:

Hier ein wichtiges Interview mit Dr Eric Karlstrom. Er berichtet Näheres über die satanischen jüdisch-freimaurerischen Kreisen hinter diesem Terror durch Strahlenwaffen und dem Impf-Genozid:


Wer mich unterstützen will, der kann dies am besten durch den Kauf meiner Bücher hier tun:

Oder hier:

http://www.paypal.me/mfangerau
Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX       IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48


Folter-Jude nennt mich „Menschenfeind“

Wie einige von euch wissen, werde ich von Juden mit elektromagnetischen Waffen gefoltert. Einer von ihnen meint, dass er das mit seiner Juden-Organisation tun müsse, weil ich ein „Menschenfeind“ wäre.

Er nennt sich auf YouTube „postmortale Begegnung mit Irene Baraka“. Hier sein Kommentar unter meinem Video auf YouTube (ganz unten hier findet ihr das Video):

Dieser Jude löscht immer gern meine Kommentare, wenn sie ihm zu viel Wahrheit enthalten. Deshalb habe ich wie folgt meinen Kommentar zur Sicherheit nochmals hingesetzt…Und tatsächlich, er hat ihn mittlerweile gelöscht. Also, hier ist er aber dennoch:

Dann komme ich jetzt endlich dazu, auf den Unsinn einzugehen, den du weiter oben geschrieben hast. Ihr lasst mir mit eurer Folter mit E-Waffen ja keine Ruhe.  Momentan intensive Bestrahlung aufs Herz. Wollt ihr mich jetzt umlegen, ihr armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen?

Na, denn, schaun wir mal…

Du bzw ihr Juden, werft mir also vor, ich sei ein „Menschenfeind“?

Du Jude schmückst dich hier auf widerliche Art und Weise mit dem Haupt einer toten Frau (Irene  Baraka), die ihr zudem noch mit eurem Terror ins Grab befördert habt.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden nennt Nicht-Juden „Goyim“, womit schon klar ist, dass ihr auf Nicht-Juden herabseht, ja, sie nicht einmal als Menschen betrachtet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden betrachtet die Seele der Nicht-Juden als eine Stufe unter der Seele der Juden.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier ein ganzes Video dazu: https://www.bitchute.com/video/n87u0P7vrU4k

Ihr Juden foltert und ermordet hier tausende  unschuldige Bürger (inklusive USA) ohne jede Rechtsstaatlichkeit mit elektromagnetischen Waffen (siehe ganz unten für die Beweise).

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden habt schon als Bolschewiken im Sowjetreich tausende, ja, Millionen Andersdenke durch Genickschuss, Holodomor und Gulag ermordet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden vollzieht schon seit Jahren einen Genozid an den Palästinensern in Palästina!

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“ ?

Ihr Juden ermahnt die Deutschen und alle anderen Europäer,  sie sollen mal bitte nicht so rassistisch sein und Migranten und Flüchtlinge aus aller Welt mit offenen Armen empfangen, während ihr Juden gleichzeitig  in Israel alle Flüchtlinge aus Afrika auf schnellstem Wege wieder abschiebt. Dabei posaunt ihr noch selbst, „proud to be racist“ zu sein.

Und ihr Juden nennt mich Menschenfeind?

Hier ein Video mit allen Beweisen zum Rassismus in Israel:  https://www.bitchute.com/video/BwmHYJWSjVYP

Ihr Juden betreibt in Israel Organraub, Organhandel, Drogenhandel, Sex-Sklavenhandel,  Kinderhandel, Schleusertum mit Flüchtlingen und sterilisiert schwarze Juden , weil ihr in Israel keine schwarzen Juden haben wollt.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier ein Artikel mit allen Beweisen: 

„Das arme, kleine, unschuldige Völkchen“

Ihr Juden habt 9/ 11 selbst inszeniert und diese Lüge dazu benutzt, den „Krieg gegen den Terror“ zu beginnen und dabei mithilfe eurer Stellvertreter-Kriege tausende Menschen getötet.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Hier alle Beweise:

http://m.digitaljournal.com/news/politics/israelis-not-muslims-were-arrested-in-us-after-celebrating-9-11/article/450612 .

Oder einfach mal googeln „jews did 9/11“ und man wird etliche Beweise finden.

Dazu kommen noch weitere gigantische Lügen, weshalb Martin Luther schon vor 500 ein Buch über euch geschrieben hat,  mit dem Titel „Von den Juden und ihren Lügen“.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Ihr Juden habt „heilige Bücher“ (Thora, Talmud), die zu Mord, Totschlag, Sex mit Kindern und Versklavung von Nicht-Juden aufrufen.

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Dann noch ein Zitat der Jüdin Barbara Hubbard:

„Ein Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zerstören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes.“  Barbara Marx Hubbard

Ihr Juden wollt also ein paar Milliarden Menschen töten?!

Das scheint dann ja in der Gegenwart mit euren Impfstoffen in die Tat umgesetzt zu werden?

Und ihr Juden nennt mich „Menschenfeind“?

Merkt ihr Juden nicht, wie krank eure Logik, ja, wie krank und verdorben im Geiste ihr seid?

Und ihr Juden wundert euch darüber, warum viele Menschen euch hassen wie die Pest?

Und ich soll mich bei euch demütig entschuldigen? Bist Du von Sinnen, Jude?

Sprich zu mir, du Teufelskind, sprich endlich die Wahrheit und sagt, dass ihr des Teufels abscheuliche Kinder seid?!

Nehmt die Wahrheit diesmal besser an. Ihr werdet keine dritte Chance bekommen…

Quelle:

Hier das Video mit den Kommentaren dieses Juden darunter, der sich „postmortale Begegnung mit Irene Baraka“ nennt:

Hier nochmals der Beweis, dass ich und viele andere Menschen von diesen Juden gefoltert werden:

Offener Brief an Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzler Olaf Scholz

Sehr geehrter Herr Steinmeier, 

ich wollte eigentlich einen offenen Brief an den Präsidenten des Deutschen Verfassungsschutz Thomas Haldenwang schreiben, denn der hat kürzlich ähnlichen Stuss von sich gegeben. Sie sind ihm nun aber mit ihrer letzter Rede, die  dem Fass den Boden ausgeschlagen hat, zuvor gekommen.  

Sie sagten in dieser Rede:

„Der Spaziergang ist nicht mehr unschuldig… Wer sich gegen unser Recht stellt, und selbst erklärten Staatsfeinden und verfassungschutzbekannten Rechtsextremisten gemein macht, der kann sich nicht mehr glaubwürdig auf Demokratie und Freiheit berufen.“

Falls Sie sich mehr erinnern können, hier ihr Geschwätz in Video-Format:

Wissen Sie, dass auf diesen Spaziergängen Mütter und Väter mit ihren Kinder mitlaufen? Wissen Sie, dass diese Menschen einfach etwas dagegen haben,  dass man ihren Kindern einen Impftstoff verabreicht, der schon vielen Menschen das Leben gekostet hat und dessen langzeitliche Wirkung niemand kennt, da er nicht ausreichend getestet wurde? 

Diese bezeichnen Sie als Feinde der Demokratie und Freiheit? 

Wissen Sie, dass namhafte Wissenschaftler im Zuge der vielen Tote durch die Impfungen von „Völkermord“ und „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ reden und mittlerweile Klage beim internationalen Strafgerichtshof eingereicht haben (wie zum eine Gruppe um Professor Yeadon. Hier: https://unser-mitteleuropa.com/corona-impfung-anklage-vor-internationalem-strafgerichtshof-wegen-verbrechen-gegen-die-menschlichkeit/) ?

Und ihnen fällt nichts Besseres ein, als aus diesem Grunde besorgte Bürger als „Feinde der Demokratie und Freiheit“ zu titulieren?

Da frage ich Sie doch ganz einfach mal:

Haben Sie eigentlich noch alle Tassen im Schrank? 

Na klar laufen auf diesen Spaziergängen auch Menschen mit, die von ganz anderem Kaliber sind, die Sie gemeinhin als „Rechtsextremisten“ bezeichnen. 

Aber wissen Sie, wer diese Rechtsextremisten in Wahrheit sind? 

Das sind Menschen, die schon seit langem wissen, dass dieser Staat weder eine Demokratie noch ein Rechtsstaat ist. Die Demokratie und dieser Rechtsstaat sind nur Schein und Täuschung. Das alles kann man schon erahnen anhand der Geschehnisse der letzten 20, 30 Jahre in Sachen Massenmigration und deren verschwiegene Gewalt und Kriminalität  seitens der Medien. Denn wenn die Medien nicht darüber berichten, dann können die Menschen nicht die Wahrheit erfahren und im Zuge dessen die entsprechenden Parteien wählen. Man kann es auch ganz platt ausdrücken:

Wenn die Menschen von Presse und Medien belogen und betrogen werden, dann ist das keine Demokratie mehr.

Insofern hat eine solche Demokratie schon einen Haken. 

Diesen Haken kann man allerdings auch schon daran erkennen, dass man in dieser Demokratie alles sagen darf, nur nicht den Holocaust kritisieren oder leugnen. Das ist mit dem Menschen im Mittelalter zu vergleichen, die alles kritisieren und anzweifeln durften nur nicht Gott, sonst ging man in den Kerker. 

Mit anderen Worten: 

Der Gott der Gegenwart – oder dieser Demokratie, wenn Sie so wollen – ist der Holocaust!

Jetzt kommt es aber noch dicker:

In diesem Staate werden die Wahlen nachgewiesenermaßen manipuliert und gefälscht, denn gewisse Menschen wissen seltsamerweise schon vor den Wahlen, welche Politiker welche Ämter bekleiden werden.

Dazu Näheres weiter unten.

Jetzt kommt es aber noch noch dicker: 

In diesem Staate werden Menschen gefoltert und zwar durch Juden. Dies scheint mit Wissen der Bundesregierung zu geschehen. Hier alle Beweise: 

Und Sie faseln was von „Demokratie “ und „Rechtsstaat“?

Sie spielen immer gern den Moralapostel, klagen dabei ihr eigenes Volk an, unschuldige Mütter mit ihren Kindern inbegriffen, strotzen aber vor Unwissenheit und Realitätsferne.

Und Sie wundern sich darüber,  dass die Menschen zu hassen beginnen?

Wissen Sie,  wie und warum Hass entsteht? Wenn man lange Zeit ungerecht behandelt wird und immer noch nicht erhört wird. Insofern ist Hass ein völlig legitimes, natürliches Gefühl. 

Dann noch ein Wort an Sie Herr Bundeskanzler: 

Sie haben ja kürzlich die demonstrierenden Menschen, wobei Mütter und Väter mit ihren Kindern dabei waren, als „Demokratie-Feinde“ und „Hasserfüllte“ bezeichnet: Mein Kumpel Werner sagte mir kürzlich, dass Sie ihn immer mehr an einen Schwanzkopf erinnern würden, an einen Cum-Ex-Schwanzkopf, um genau zu sein. Dieser wurde vom Volke nicht einmal legitim gewählt, sondern von den größten, abscheulichsten Lügenmäulern der Menschheitsgeschichte auserkoren. Dies lässt sich mit diesem Artikel beweisen:

Hinzu kommt, dass Sie vor den Wahlen mehrfach gesagt haben, dass es mit ihnen keine Impflicht geben werde. Nach den Wahlen sagen Sie dann:

„Ich habe die ganze Zeit gesagt, dass ich für eine Impflicht bin und ich bleibe dabei!“

Falls Sie sich nicht erinnern, hier ihre Worte:

https://t.me/dermenschistfrei/2520

Kann es sein, dass Sie in Wahrheit genau dieser Schwanzkopf sind und darüber hinaus noch ein schäbiges Lügenmaul?

Wer, wie Sie beide, seinem eigenen Volk so viel Unrecht antut, der muss sich nicht wundern, wenn ihm Hass entgegen weht. 

Sie verdienen weder Respekt noch Achtung. Sie verdienen nichts als Spott, Schimpf und Verachtung und viele, viele Jahre hinter Gittern. Vorher vielleicht noch ein paar ordentliche Schellen. 

Schellen können manchmal Wunder wirken. Es gibt nämlich Menschen, die erwachen nie, trotz vieler Jahre Knast. 

Solche Menschen erwachen erst mit Schellen. Sie fassen sich an die Backe und sagen sich: 

„Mensch, ich muss ja doch ein richtiger Lump gewesen sein…“

Sie alle machen sich mit dem größten Verbrechern der Menschheitsgeschichte gemein. Und wer sich mit solchen gemein macht, der darf sich am Ende nicht wundern, wenn er entsprechend behandelt wird.

Es kann natürlich sein, dass auch sie von jenen größten Verbrechern und Lügnern der Menschheitsgeschichte getäuscht und belogen werden.

Insofern würde man ihnen verzeihen.

Machen Sie jedoch bewusst deren Ränkelspiele zur Weltherrschaft mit, so werden Sie beide ihre gerechte Strafe erhalten.

Die Lüge wird früher oder später immer untergehen und die Wahrheit wird siegen!

Dies ist Natur-Gesetz und Gottes-Gesetz…

Marc Fangerau

Der Beweis, dass die Maske ein Sklavenzeichen ist

Ok, liebe Leute, ich muss es jetzt noch einmal deutlich hervorheben, weil es euch ALLE betrifft:

Ich werde jetzt nochmals, aber gesondert beweisen, dass die Maske nicht zu eurem Schutz dient, sondern ein Zeichen der Unterwerfung und für eure geplante Versklavung ist.

Wie einige von euch wissen, werde ich von Juden mit hochtechnologischen elektromagnetischen Waffen (auch Strahlenwaffen oder Neurowaffen genannt) terrorisiert. Ich kann jetzt auch nur einigermaßen schmerzfrei schreiben, weil ich mich in einem fahrenden Zug befinde.

Einer dieser Juden kontaktiert mich dann und wann über die Kommentar-Funktion unter einem meiner Youtube-Videos. Sie wollen mich mit der Folter dazu zwingen,  meinen Blog zu löschen und mich bei den Juden zu entschuldigen. Desweiteren fordern sie von mir die Einhaltung der Maskenpflicht.

Hier sein Kommentar (unten das Video):

Was ist nun an diesem Kommentar so wichtig?

Oder anders gefragt:

Warum ist er so scharf darauf, dass ich die Maske trage? Ich trage nämlich so gut wie nie die Maske.

Weil er um meine Gesundheit besorgt ist?

Nein, sicherlich nicht, dann würde er mich nicht mit seiner „Organisation“, wie er immer sagt (Mossad?), mit Strahlenwaffen foltern.

Warum will er sonst, dass ich die Maske trage?

Weil ich mich unterwerfen soll.

Das Tragen der Maske ist eine Unterwerfungs-Geste für eine große okkulte Zeremonie, die noch kommen soll:

Nämlich die Enthüllung des Dritten Tempels in Jerusalem und die Ernennung des jüdischen Messias.

Beides soll bald anstehen, wie sich Rabbis schon geäußert haben (siehe unten die Quellen).

Und er will, dass ich mich auch vor diesem Gelump unterwerfe und die Maske trage.

Ich werde natürlich den Teufel tun.

Vor Ankunft des jüdischen Messias (dieser soll übrigens nicht vom Himmel kommen. Sie werden irgendeinen Juden unter sich auswählen. Es gehen Gerüchte um, die sagen, es sei Jared Kushner) und Errichtung des Dritten Tempels, sollt ihr aber vernichtet werden.

Und dies geschieht in der Gegenwart mit den Impfungen und mit der Masseneinwanderung. Ein großer Krieg in Europa soll auch noch kommen. Das ist der Grund, warum Juden aus dem Ukraine-Russland-Konflikt gern einen großen Krieg hätten (siehe unten die Quellen).

Denn ihr Europäer seid die Nachfahren von Esau (Edom und Amalek), die vorher vernichtet werden müssen, weil es in ihren Heiligen Schweinekram-Büchern so geschrieben steht:

„…die Nachfahren von Esau werden vernichtet, der Dritte Tempel wird errichtet und der (jüdische) Messias wird ernannt.“ (Talmud, Pesachim 5a)

Danach sollt ihr bzw der Rest der Menschheit die Sklaven der Juden sein:

„Wenn der Messias kommt sind alle Nicht-Juden Sklaven der Israeliten.“ (Talmud, Erubin 43b)

Also runter mit den Masken und beginnt endlich, die Teufelskinder vor den Synagogen Satans anzuklagen.

Ich spreche die Wahrheit, denn ich bin die Wahrheit und ich sage euch:

Nur die Wahrheit macht euch frei!

Quellen:

Hier mein Video mit den Kommentaren des Juden, der mich mit Strahlenwaffen terrorisiert: 

Hier Belege, dass der Dritte Tempel in Jerusalem sehr bald errichtet und der jüdische Messias ernannt wird:

https://www.israelheute.com/erfahren/israelischer-rabbiner-erzaehlt-von-treffen-mit-dem-messias/

https://www.israelheute.com/erfahren/israelischer-abgeordneter-zeit-fuer-den-bau-des-dritten-tempels/

Hier nochmals der Beweis, dass ihr die Nachfahren von Esau seid, die der Jude vernichten will (Es gibt noch mehr solcher Genozid-Rabbis,  aber das soll erst einmal reichen):

Hier nochmals der Beweis  dass Juden mich und viele andere Menschen mit Strahlenwaffen foltern:

Hier nochmals der Beweis, dass es Juden gibt, die einen großen Krieg in Europa wollen:

Der Beweis, dass die BRD eine Juden-Republik ist

Ich werde jetzt  beweisen, dass Juden schon vor den Wahlen wissen, wer die Wahlen gewinnt. Damit kann man sagen, dass die BRD eine Juden-Republik ist, in der Juden den tiefen Staat bilden und hinter den Kulissen der Macht die Fäden ziehen.

Wie einige von euch bereits wissen, bin ich ein modernes Folter-Opfer.  Ich werde mit hochtechnologischen elektromagnetischen Waffen gefoltert und bin auch nur noch am Leben, weil ich mich ständig auf der Flucht befinde.

Die Täter sind Juden, wie ich im Artikel ganz unten bewiesen habe (siehe unten Quelle 1).

Mit einem der Täter stehe ich über den Kommentarbereich unter eines meiner Youtube-Videos in Kommunikation. Er nennt sich „postmortale Begegnung mit Irene Baraka“. Bei einem seiner Kommentare meinte er:

„Eine populäre Spitzenpolitikerin, die im Herbst eine sehr einflussreiche Position erlangen wird, hat der Organisation ihre bedingungslose Unterstützung  zugesichert.“

Daraufhin meinte ich:

„Dabei wird es sich wahrscheinlich um die Spitzenpolitikerin Annalena Baerbock handeln.“

Von dem Täter kam dann auch kein Widerspruch.

Hier meine Ablichtung seines Kommentars:

Wer das zusätzlich nachprüfen will, siehe ganz unten mit Quelle 2 das Video (dort der Kommentarstrang mit über 60 Kommentaren).

Wen hätte er auch sonst gemeint haben können außer Annalena Baerbock?

Und wen haben wir jetzt als Außenministerin und damit in einer sehr einflussreichen Position?

Annalena Baerbock.

Was will ich nun damit sagen?

Dieser Jude wusste schon im Mai/Juni 2021 (als er diesen Kommentar schrieb),  dass die Grünen mit an die Regierung kommen und Annalena Baerbock Außenministerin wird.

Wie konnte er wissen, dass die Grünen gewinnen werden und Annalena Baerbock Außenministerin wird?

Weil alles Theater ist, ein satanisches Theater, bei dem die Regierung und die Minister schon vor den Wahlen feststehen.

Die Wahlen sind manipuliert und gefälscht und die Politiker nur Marionetten.

Auch scheint Karl Lauterbach irgendwie eine Juden-Marionette zu sein. Der Jude, der mich mit seiner „Organisation“ (Mossad?) terrorisiert, sagte in einem Kommentar „unser Karl“, der sich um die Ungeimpften kümmern würde. Kein Wunder also, dass sich Karl Lauterbach derart für die Impflicht einsetzt und dabei lügt, dass sich die Balken biegen. Er scheint zur jüdische Kabale zu gehören oder gar selbst Jude bzw. Krypto-Jude zu sein. Seine Nase könnte jedenfalls ein starker Hinweis sein. Hier der Kommentar:

Man kann allerdings davon ausgehen, dass die Wahlen nicht zum ersten Mal gefälscht worden sind.

So wie ihr  mit Corona belogen und betrogen werden, werdet ihr  mit allem anderen belogen und betrogen.

Und der Lügner und Betrüger ist der Jude, der den tiefen Staat in der BRD und vielen anderen Staaten des Westens bildet. Annalena Baerbock scheint übrigens auch Jüdin zu sein, wie sie hier mal zugegeben hat:

Oder hier, auch sehr aussagekräftig:

https://t.me/coronainformationskanal/9641

Bei allem agieren Juden auch gern als Krypto-Juden: Das sind Juden, die ihre wahre Identität verschleiern, etwa so tun, als wären sie Christen, aber in Wahrheit immer mit dem Judentum und Israel verbunden bleiben. Die BRD und viele andere Staaten des Westens sind durch und durch infiltriert von Krypto-Juden. Eine der prominentesten Krypto-Juden ist Angela Merkel. Ihre Mutter ist Jüdin (Mädchen-Name „Jentzsch“), was sich mit diesem Video belegen lässt:

Satanische Juden foltern und morden zudem in der BRD (und vielen anderen Staaten des Westens) unschuldige Bürger mit elektromagnetischen Waffen. Dies geschieht auch ganz offensichtlich mit Wissen und Unterstützung der Bundesregierung bzw einiger PolitikerInnen, wie der jüdische Folterer oben selbst sagte.

Und die Impftstoffe sind vor allem von Juden hergestellt worden, wie viele von euch mittlerweile wissen.

In diesem Sinne: Erhebt euch, verbündet euch, lasst euch nicht mehr spalten und klagt die Kinder des Teufels  endlich öffentlich an.

Mich würde an dieser Stelle auch mal interessieren:

Was sagt die deutsche Polizei dazu? Wie lange wollen Sie diese anti-deutsche Juden-Republik noch unterstützen, in der ganz offenbar alles getürkt ist?

Bitte erwachen Sie, meine Damen und Herren.

Sie kämpfen gegen das eigene Volk für ein fremdes Volk.

QUELLEN

Quelle 1: https://derdissident.net/2021/08/02/der-beweis-dass-juden-in-der-brd-menschen-foltern-und-entsorgen/

Quelle 2: Hier das Video mit den Kommentaren des Täters. Interessant auch, dass er abfällig sinngemäß sagt „ihr ungeimpften Deutschen werdet schon sehen“. Anscheinend scheint er israelischer Jude zu sein. Oder eben doch ein deutscher Jude. Juden sehen sich selbst offenbar und wie man aus der Vergangenheit weiß, immer eher als Fremdkörper bei den Völkern, unter denen sie leben an. Ganz getreu dem Thora-Gebot „Du sollst die Milch von den Heiden saugen“.

Die geheimen Morde der Juden mit Strahlenwaffen

Dr Eric Karlstrom, Dr Robert Duncan, Stephen O Keefe, James F. Marino, Dr. Rauni Kilde u.a. sagen, dass satanisch-zionistische Juden still und heimlich tausende US-Amerikaner, Kanadier und Europäer mit elektromagnetischen Waffen foltern und ermorden. Elektromagnetische Waffen (auch Strahlenwaffen genannt; Engl: direct energy weapons) sind hochtechnologische Waffen, die Wände und Stahl durchdringen können. Die Opfer sind Menschen, die viele offene Fragen zum 11.September 2001 haben. Es sind ferner Friedensaktivisten, Geschichtsrevisionisten, Gegner der Neuen Weltordnung und vor allem Menschen, die Juden, den Judaismus und Zionismus kritisieren. Sie sterben aufgrund der ständigen Bestrahlung mit hochdosierten elektromagnetischen Wellen an Herzinfarkt, Herzmuskelentzündung, Krebs, Organversagen oder durch Suizid, da der Mensch diesen ständigen Terror nicht lange aushält. Die Opferzahl ist so hoch, dass Dr Eric Karlstrom schon von einem heimlichen Genozid oder Holocaust redet. Unten finden Sie die Webseite von Dr Eric Karlstrom und weitere Webseiten über diese Waffen mit ausführlichen Informationen und Belegen.

Auch ich kritisiere das Judentum bzw die Religion der Juden mit Namen Judaismus. Auch ich werde mit diesen Waffen terrorisiert. Nur durch ständiges auf der Flucht sein (zb im Zug oder durch Übernachtungen im Auto im Wald), konnte ich bisher dem Tode entgehen. Auch bei mir müssen satanisch-zionistische Juden die Täter sein. Als Beleg dafür folgen unten Videos, wo die Täter ihre Folter im Kommentarbereich meiner Videos zugeben. Ein Täter, der sich im Internet mit dem Kopf einer toten Frau schmückt und sich „Postmortale Begegnung mit Irene Baraka“ nennt, meinte: „Antisemiten müssen entsorgt werden“. Auf seinem YouTube-Account sieht man wie folgt den Tempelberg in Jerusalem. Das ist die heiligste Stätte der Juden, wo Juden bald den Dritten Tempel errichten wollen. Auch den Mossad habe ich bei der Verfolgung und der Folter meiner Person einmal erwischt (siehe unten als Beleg das Video dazu). Anhand dieser Belege muss ich stark annehmen, dass die Täter tatsächlich Juden sind.

An all dem merke ich, dass wir in keinem Rechtsstaat oder Demokratie leben, sondern in einer Ziokratie, in der alles kritisiert werden darf, nur nicht das „auserwählte Volk“ der Juden. Tut man dies doch, ist man ein Antisemit und landet, wenn man Pech hat, wegen Volksverhetzung hinter Gittern. Umso eher, wenn man den Gott dieser Ziokratie mit Namen „Holocaust“ kritisiert oder in Frage stellt. Reichen die Beweise für eine Anklage wegen Volksverhetzung nicht aus, werden die Menschen mit diesen geheimen Waffen zum Schweigen gebracht. Dies ist umso mehr in den USA der Fall, da es dort noch so etwas wie „free speech“ (freie Meinungsäußerung) gibt, die bei uns nur noch auf dem Papier existiert. Da man diese Menschen nicht gerichtlich entsorgen kann, wenn sie Juden kritisieren, tut man es eben mit Strahlenwaffen.

Allen Menschen muss jetzt bitte bewusst werden: Es gibt radikale, fanatische, böse Christen. Es gibt radikale, fanatische, böse Muslime. Es gibt allerdings auch radikale, fanatische, böse Juden.

Und diese dürfen weder in Deutschland, in den USA noch sonstwo in der Welt ungestraft Menschen foltern und liquidieren, sondern gehören auf schnellstem Wege hinter Gittern…

Es folgen alle Quellen:

Wer immer noch nicht glaubt, dass es auch radikale, fanatische, menschenverachtende, folternde, mordende Juden gibt, hier eine ganze Liste von Zitaten, von Juden über Nicht-Juden:

Wie Juden über Nicht-Juden denken

Hier die Webseite von Dr Eric Karlstrom über den globalen Terror durch elektromagnetische Waffen, einmal in Deutsch, einmal das englischsprachige Original. Er sagt, dass hauptsächlich Juden dahinter stecken. Mit anderen Worten: Die Bolschewiken (es waren hauptsächlich Juden, finanziert und unterstützt von Juden der damaligen Finanz-Elite) von damals haben die Gegner des Welt-Kommunismus mit Genickschuss und Gulag entsorgt. Die Bolschewiken von heute (ebenfalls hauptsächlich Juden, verkleidet als die Mächtigen der Neuen Weltordnung) entsorgen die Gegner des Welt-Kommunismus mit Strahlenwaffen…oder eben Gefängnis wegen „Volksverhetzung“:

https://translate.google.de/translate?hl=&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fgangstalkingmindcontrolcults.com%2F

Hier mein Video, wo ich den Kommentar eines Täters zeige, der sagt, dass mit Strahlenwaffen „Antisemiten entsorgt werden müssen“:

Hier ein weiteres Video, wo ich die Kommentare der Strahlenwaffen- Täter (es ist eine ganze folternde Bande) zeige:

Hier war mir der Mossad auf den Fersen (sorry, dass ihr die ganze Zeit meine Fresse seht, mein Kumpel wollte nicht mit im Bild sein):

Hier weitere Webseiten über elektromagnetische Waffen:

Webseiten über Strahlenfolter

Hier eine besonders wichtige, da aktuelle Quelle über die Vernichtungs-Absichten von Juden:

Der Jude als Massenmörder

Dr Eric Karlstrom, Dr Robert Duncan, Stephen O Keefe, James F. Marino, Dr. Rauni Kilde u.a. sagen, dass satanisch-zionistische Juden still und heimlich tausende US-Amerikaner, Kanadier und Europäer mit elektromagnetischen Waffen foltern und ermorden. Elektromagnetische Waffen (auch Strahlenwaffen genannt; Engl: direct energy weapons) sind hochtechnologische Waffen, die Wände und Stahl durchdringen können. Die Opfer sind Menschen, die viele offene Fragen zum 11.September 2001 haben. Es sind ferner Friedensaktivisten, Geschichtsrevisionisten, Gegner der Neuen Weltordnung und vor allem Menschen, die Juden, den Judaismus und Zionismus kritisieren. Sie sterben aufgrund der ständigen Bestrahlung mit hochdosierten elektromagnetischen Wellen an Herzinfarkt, Herzmuskelentzündung, Krebs, Organversagen oder durch Suizid, da der Mensch diesen ständigen Terror nicht lange aushält. Die Opferzahl ist so hoch, dass Dr Eric Karlstrom schon von einem heimlichen Genozid oder Holocaust redet. Unten finden Sie die Webseite von Dr Eric Karlstrom und weitere Webseiten über diese Waffen mit ausführlichen Informationen und Belegen.

Auch ich kritisiere das Judentum bzw die Religion der Juden mit Namen Judaismus. Auch ich werde mit diesen Waffen terrorisiert. Nur durch ständiges auf der Flucht sein (zb im Zug oder durch Übernachtungen im Auto im Wald), konnte ich bisher dem Tode entgehen. Auch bei mir müssen satanisch-zionistische Juden die Täter sein. Als Beleg dafür folgen unten Videos, wo die Täter ihre Folter im Kommentarbereich meiner Videos zugeben. Einer meinte „Antisemiten müssen entsorgt werden“. Auch den Mossad habe ich bei der Verfolgung und der Folter meiner Person einmal erwischt (siehe unten als Beleg das Video dazu). Daher muss ich stark annehmen, dass auch bei mir die Täter Juden sind.

An all dem merke ich, dass wir in keinem Rechtsstaat oder Demokratie leben, sondern in einer Ziokratie, in der alles kritisiert werden darf, nur nicht das „auserwählte Volk“ der Juden. Tut man dies doch, ist man ein Antisemit und landet, wenn man Pech hat, wegen Volksverhetzung hinter Gittern. Umso eher, wenn man den Gott dieser Ziokratie mit Namen „Holocaust“ kritisiert oder in Frage stellt. Reichen die Beweise für eine Anklage wegen Volksverhetzung nicht aus, werden die Menschen mit diesen geheimen Waffen zum Schweigen gebracht. Dies ist umso mehr in den USA der Fall, da es dort noch so etwas wie „free speech“ (freie Meinungsäußerung) gibt, die bei uns nur noch auf dem Papier existiert. Da man diese Menschen nicht gerichtlich entsorgen kann, wenn sie Juden kritisieren, tut man es eben mit Strahlenwaffen.

Allen Menschen muss jetzt bitte bewusst werden: Es gibt radikale, fanatische, böse Christen. Es gibt radikale, fanatische, böse Muslime. Es gibt allerdings auch radikale, fanatische, böse Juden.

Dies konnte schon Alexander Solschenizyn bezeugen, der viele Jahre seines Lebens in einem Gulag, in einem sowjetischen Umerziehungslager verbrachte. Er sagte:

THE BLOODTHIRSTY JEWISH TERRORISTS HAVE MURDERED SIXTY SIX MILLION in Russia from 1918 to 1957.“ (Blutrünstige jüdische Terroristen haben 66 Millionen Menschen in Russland in den Jahren 1918 bis 1957 ermordet)

Solch blutrünstigen Juden haben nicht nur Millionen Russen auf dem Gewissen, sondern auch 6 bis 11 Millionen Ukrainer. Im sogenannten Holodomor (Hunger-Holocaust) starben sie Anfang der dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts durch Nahrungsmittel-Entzug und Erschiessungen. Die Täter bei der Ermordung der Russen und Ukrainer waren hauptsächlich Juden: Lenin, Trotzki, Sinowjew, Jagoda, Kaganovich u.a. in den Chef-Etagen und die Mitglieder der damaligen sowjetischen Geheimdienste Cheka und NKWD in den unteren Etagen (siehe unten die Quellen dafür). Sinowjew zum Beispiel sagte:

„Wir müssen 90 der 100 Millionen Russlands für unsere Sache gewinnen, den Übrigen haben wir nichts zu sagen, sie müssen vernichtet werden.“

Bei allem ist der Jude Karl Marx als geistiger Urheber dieser millionfachen Morde nicht zu vergessen.

Was jetzt mit dieser Pandemie auf uns zukommt, ist ähnlich, was damals mit der bolschewistisch-kommunistischen Revolution über die Russen kam: Es ist der Weg in den Welt-Kommunismus durch das totalitäre System der Neuen Weltordnung. Die Planer und Hauptakteure hinter den Kulissen damals wie heute sind Juden.

Der Jude David Rockefeller sagte:

„Wir stehen am Beginn eines weltweiten Umbruchs. Alles, was wir brauchen, ist die eine richtig grosse Krise und die Nationen werden die «Neue Weltordnung» akzeptieren.“

Und der Jude Jacques Attali sagte:

„Da es mit dem Finanzcrash schief gegangen ist, könnte eine gute, kleine Pandemie unsere Führer dazu bringen, die Bildung einer Weltregierung zu akzeptieren!“

Dass sie sich verschworen haben, geben sie selbst zu. Insofern sind alle Verschwörungstheoretiker bitte nicht mehr als Aluhut-Träger zu verspotten. David Rockefeller sagte:

„Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als „Internationalisten“ und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – eine Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und bin stolz darauf.“

Und sie scheinen tatsächlich schon wieder einen Genozid zu planen. Sie sagen, dass sie das Coronavirus in die Welt gesetzt haben und dass das Coronavirus nur für die Nicht-Juden bestimmt und für Juden ungefährlich sei. Man muss also annehmen, dass dieser Genozid mit Corona geschehen soll. Juden sind manchmal recht kooperativ, da sie ihre Verbrechen selbst zugeben und voraussagen (siehe unten die Quellen dazu).

Und dies könnte der größte Genozid in der Geschichte der Menschheit werden.

Dann noch ein interessantes Video. In diesem Video wird gezeigt, dass die 6 Millionen ermordeten Juden schon mehrfach vor dem Zweiten Weltkrieg ermordet wurden oder ermordet werden sollten (unten finden Sie das Video). Was das wohl zu bedeuten hat?

Ganz unten folgt dann noch ein Video mit Professor Dr Dr Enrico Edinger. Er sagt, dass kein Mensch an dem Coronavirus gestorben und alles ein satanistischer Plan sei. Er vermutet Freimaurer und Jesuiten dahinter, wobei man wissen muss, dass viele Juden gleichzeitig auch Freimaurer sind. Das Video mit Professor Dr Dr Enrico Edinger nur als Info für diejenigen, die noch einen Professor Doktor Doktor brauchen, um mir Glauben zu schenken.

Ich denke mal, alles in allem verhält sich die ganze Sache so wie sie schon mein Kollege Jesus Christus zum Ausdruck gebracht hat als er zu den Israeliten sprach:

Ihr habt den Teufel zum Vater und der ist ein Lügner und ein Mörder von Anfang an. “ (Bibel, Johannes 8:44)

Und ich sage nun:

„Der Teufel ist tot. Ein toter Teufel ist immer noch der beste Teufel. Ihr seid erlöst, ihr seid befreit, geht heim.“

Dies müssen wir jetzt nur noch dem armen, kleinen, unschuldigen, auserwählten Völkchen klar machen.

Geht also in Frieden zu ihren Synagogen, klärt die Juden über ihren toten Vater aka Teufel auf, indem ihr immer wieder die folgenden Worte sprecht:

„Ihr habt den Teufel zum Vater und der ist ein Lügner und ein Mörder von Anfang an. Der Teufel ist tot. Ihr seid erlöst, ihr seid befreit, es ist vorbei! Der Teufel ist tot, der Teufel ist tot, der Teufel ist tot.

Ich spreche die Wahrheit, denn ich bin die Wahrheit UND DIE ZEIT DER WAHRHEIT IST JETZT!

Es folgen alle Quellen:

Wer immer noch nicht glaubt, dass es auch radikale, fanatische, menschenverachtende Juden gibt, hier eine ganze Liste von Zitaten, wie Juden über Nicht-Juden denken:

Wie Juden über Nicht-Juden denken

Hier die Webseite von Dr Eric Karlstrom über den globalen Terror durch elektromagnetische Waffen, einmal in Deutsch, einmal das englischsprachige Original. Er sagt, dass hauptsächlich Juden dahinter stecken. Mit anderen Worten: Die Bolschewiken (es waren hauptsächlich Juden, finanziert und unterstützt von Juden der damaligen Finanz-Elite) von damals haben die Gegner des Welt-Kommunismus mit Genickschuss und Gulag entsorgt. Die Bolschewiken von heute (ebenfalls hauptsächlich Juden, verkleidet als die Mächtigen der Neuen Weltordnung) entsorgen die Gegner des Welt-Kommunismus mit Strahlenwaffen…oder eben Gefängnis wegen „Volksverhetzung“:

https://translate.google.de/translate?hl=&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fgangstalkingmindcontrolcults.com%2F

Hier mein Video, wo ich den Kommentar eines Täters zeige, der sagt, dass mit Strahlenwaffen „Antisemiten entsorgt werden müssen“:

Hier ein weiteres Video, wo ich die Kommentare der Strahlenwaffen- Täter (es ist eine ganze folternde Bande) zeige:

Hier war mir der Mossad auf den Fersen (sorry, dass ihr die ganze Zeit meine Fresse seht, mein Kumpel wollte nicht mit im Bild sein):

Hier eine Quelle zum Völkermord an den Ukrainern:

Wann entschädigen die Juden die Ukrainer ?

Hier Juden, wie sie sagen, dass sie uns vernichten wollen:

Rabbis sagen: Wir Europäer sind das Volk Amalek, das vernichtet werden muss

Hier ein Video darüber, dass die 6 Millionen Zahl bereits mehrfach vor dem Zweiten Weltkrieg in der Presse war:

Hier Professor Dr Dr Enrico Edinger, der sagt, dass kein Mensch am Coronavirus gestorben sei und die Pandemie inszeniert wurde, um die Neue Weltordnung zu installieren:

Hier die Juden, die sagen, dass sie das Coronavirus in die Welt gesetzt haben und dass das Virus nur für Goyim, die Nicht-Juden bestimmt sei:

https://üHier weitere Webseiten über elektromagnetische Waffen:

Webseiten über Strahlenfolter

Hier nähere Informationen über drei der größten jüdischen Massenmörder:

Some of histories largest mass murderers were Jewish.

1.Lazar Kagnovich:  was born in 1893 to Jewish parents in the village of Kabany, Radomyshl uyezd. Kaganovich (together with Vyacheslav Molotov) participated with the All-Ukrainian Party Conference of 1930 and were given the task of implementation of the collectivization policy that caused a catastrophic 1932–33 famine where 5-12 million were deliberately starved to death (known as the Holodomor in Ukraine).


2.Genrihk Yagoda:was born in 1891 in Rybinsk into a Jewish family. Solzhenitsyn writes of the period in 1934 and 1935, when the Jewish commissar Genrikh Yagoda headed the Soviet secret police, and Yagoda’s black vans went out every night in St. Petersburg, known then as Leningrad, to round up “class enemies”: former members of the aristocracy, former civil servants, former businessmen, former teachers and professors and professional people, any Russian — any real Russian — who had graduated from a university. A quarter of the population of the city was arrested and liquidated by Yagoda during this two-year period (at least 250,000 to 500,000).As deputy head of the OGPU (Secret police), Yagoda organized the building of the White Sea–Baltic Canal using forced slave labor at breakneck speed between 1931 and 1933 at the cost of huge casualties and loss of life. 

3.Filipp Isayevich Goloshchyokin: Born 9 March 1876 in Nevel to a family of Jewish contractors, his true birth name is unkown like many bolsheviks he changed his name to hide his ethnicity. On 19 February 1925, he was appointed First Secretary of the Communist Party in the newly created Kazakh Autonomous Socialist Soviet Republic. From 1925 to 1933 he ran the Kazakh ASSR with virtually no outside interference as a local dictator.Goloshchyokin ordered that Kazakhstan’s largely nomadic population was to be forced to settle in collective farms. This caused a deadly famine in Kazakhstan known within Kazakhstan as the Goloshchekin Genocide, which killed between 1 and 3 million people. 38% of all Kazakhs died, the highest number of any ethnic group killed per capita in the Soviet famines of the early 1930s

„Die Matrix entschlüsselt“ von Dr Robert Duncan

Es folgt ein wichtiger Auszug aus dem Buch „Die Matrix entschlüsselt“ von Dr Robert Duncan über Mind control und Folter und Tötungen durch Strahlenwaffen in den USA. Das, was in den USA geschieht, findet zunehmend in Europa statt:

Im Déjà pensé klingt ein völlig neuer Gedanke dem Menschen vertraut, und er fühlt sich so, als hätte er schon einmal dasselbe gedacht.

Dies ist ein ähnliches Signal wie ein Déjà-vu, das dazu führt, dass die Gedächtniserkennungspfade fälschlicherweise ausgelöst werden. Ich glaube, dieses Signal wird verwendet, um das „Media Stalking“ hervorzurufen, das

Menschen erleben. Es gab eine Frau, die David Letterman verklagte, weil er ihr im Fernsehen nachgestellt hatte. Sie glaubte, er habe mit ihr gesprochen, weil alles, was er sagte, eine Bedeutung hatte, die nur sie kennen konnte, so dachte sie.

Sensitiver beziehungswahn

Sensitiver beziehungswahn, ist ein alternativer Begriff für Bezugsideen. Dabei denkt die Person, wenn man über sie spricht oder sie beobachtet oder wenn im Fernsehen oder Radio über sie gesprochen wird. Gesehen bei Sozialphobie, Depression und bei Schizophrenie, wo sie oft bis zu einem wahnhaften Ausmaß präsent sind.

Es ist ziemlich offensichtlich, warum die CIA über Jahrzehnte hinweg so hart in psychiatrischen Kliniken gearbeitet hat. Sie sammelten Geisteskrankheiten und schufen neue Klassifikationen.

Dieses Signal, das eine Kombination aus Paranoia und Déjà-vu ist, führt zu „Medien-Stalking“ und zur Fehlklassifizierung von normalen Menschen als Stalker. Denken Sie daran, dass im MKULTRA und anderen CIA-Programmen das Stalking von Menschen ein Teil der Tagesordnung ist, offensichtlich mit der Absicht, identische Symptome wie diese Krankheit zu erzeugen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine Gruppe zusammenzubringen, die bestimmte Dinge sagt, die bei einer Telefonanzapfung überhört wurden, und schon wird die Zielperson paranoid und als psychisch krank eingestuft. Versuchen Sie das nicht zu Hause.

Leitfaden der Regierung zur neurologischen Programmierung und zum Überleben mit Folterwaffen: Chemische Verteidigung:

Valium – Dr. Persinger erwähnt, dass Benzodiazepine die Hirnrhythmen verändern.

Die Methode des weggelaufenen adrenalen Herzinfarktes/Schlaganfalls kann gestoppt werden. Psychiater werden es nicht verschreiben, wenn Sie ihnen die Wahrheit sagen. Sprechen Sie einfach über Panikattacken, um sie zu bekommen.

Ambien – Großartige Schlafhilfe. Der „elektronische Koffeintest“ wird Sie tagelang wach halten. Er kann Ambien sogar bei den stärksten Attacken überwältigen. Je weniger Schlaf man bekommt, desto schwächer wird der Verstand und die EEG-Kloner gewinnen mehr Kontrolle in diesem Auslaufprozess.

Betablocker – Verhindert, dass das Gehirn die Herzfrequenz erhöhen kann. Solide Verteidigung gegen die ferngesteuerte Herzinfarkt- und Schlaganfallwaffe. Ich habe nur eine Handvoll Regierungsprojekte gefunden, die auf diese Weise erfolgreich getötet oder gelähmt wurden. Die meisten hatten vorgeburtliche Erkrankungen oder waren älter. Gesündere Menschen werden einfach ohnmächtig, wenn es zu intensiv wird. Langfristige Herzrhythmusstörungen und andere Herzkrankheiten können ebenfalls ausgelöst werden, so dass die Einnahme von Betablockern mit Aspirin die Überlebensdauer verlängert.

Psychologische Verteidigung:

Selektive Weitergabe der Experimente, die an Folterprojekten des DoD/CIA durchgeführt werden, sollten nach eigenem Ermessen erfolgen. Es tut mir leid, dass ich diesen Ratschlag geben muss. Aber aus meinen Hunderten von Interviews geht hervor, dass es der beste Ansatz ist, Ihre Situation nicht mit Familie und Freunden zu teilen. Schließen Sie sich den vielen Hilfsorganisationen im ganzen Land und in der Welt an und lassen Sie sich dort nieder. Die menschlichen Batterien werden die Technologie weder verstehen noch glauben. Den Amerikanern ist ein akzeptabler Standard an Egoismus eingeflößt worden. Wenn sie nicht den gleichen Schmerz empfinden, werden sie sich dem Kampf nicht anschließen. Sie wurden im Laufe der Jahrzehnte absichtlich verballhornt, damit diese Projekte unbemerkt bleiben. Sie distanzieren sich oft von den Opfern, anstatt sich über das Material zu informieren und ihren Landsleuten zu helfen. Die Skripte verlangen von den Zombiloiden (CIA-Foltertester des Verteidigungsministeriums), dass das Subjekt durch die Diagnose eines unwissentlichen Psychologen als bipolar oder schizophren diskreditiert wird, wenn das Subjekt sagt, es könne Sprache hören.

Wenn Sie sich von dieser Diagnose fernhalten können, können Sie immer noch das Verteidigungsministerium infiltrieren und die Sicherheitsüberprüfungen bestehen, um die faschistische Machtübernahme als Whistleblower zu entlarven.

Sie haben das Recht, sich zu verteidigen –

Lassen Sie sich von den Zombiloiden, d.h. den Agenten, nicht einschüchtern. Sie unterliegen einem strengen Protokoll, nur um zu pirschen und einzuschüchtern, nicht um zu töten oder anzugreifen. Denken Sie daran, dass Depression, Verzweiflung, Verzweiflung der psychologische Zustand ist, den sie zu erreichen versuchen. Bleiben Sie so positiv wie möglich in diesem dunklen, schändlichen Zeitalter der amerikanischen Geschichte. Lassen Sie nicht zu, dass sie einen einsamen Gewaltakt begehen, indem sie Ihren Körper entweder mit psychologischen Kontrollen oder durch direktes EEG-Klonen benutzen. Weder der Uni-Bomber noch der Bombenleger von Oklahoma haben die nationale Aufmerksamkeit auf dieses Thema gelenkt. Vielleicht wäre die Vertuschung weitaus schwieriger, wenn eintausend Menschen gemeinsam handelten, wenn sie alle staatliche Folter und Gedankenkontrolle beanspruchen würden. Das ist ein Zufall, der extreme Mittel erfordern würde, um die Presse zum Schweigen zu bringen.

Meditation –

Ziel ist es, das Gehirn zur Ruhe zu bringen. Denken Sie daran, dass die gesamte Biokommunikationstechnologie auf der Verstärkung bereits vorhandener neuronaler Bahnen beruht. Je weniger neuronales Geplapper, desto weniger Einfluss hat die Technologie. Die Verwendung eines EEG-Biofeedback-Geräts zur Messung der Aktivität kann Ihnen beim Üben helfen und einige der Hirnwellensignaturen sammeln, die die Wissenschaftler der Zivilverteidigung verwenden, um die Folterwaffe zurückzuentwickeln. Je mehr Proben wir bekommen können, desto eher werden wir ein grundlegendes kognitives Modell haben, um Verteidigungstaktiken gegen die äußeren elektromagnetischen Einflüsse zu entwerfen.

Bildung –

Je mehr Sie über die Physik, Politik und Psychologie im Zusammenhang mit den groß angelegten psychotronischen Folterungen verstehen, desto weniger effektiv werden ihre Versuche und desto schlechter werden ihre Datenpunkte.

Hypnotische Abwehrmaßnahmen :

Das RHIC-Programm der CIA ist nach wie vor in vollem Gange. Neue Zielpersonen werden mit der induzierten Hypnose geistig nicht sehr gut zurechtkommen. Ihre Wirksamkeit lässt oft in wenigen Monaten nach. Eine EEG-Klonierungssperre ist wie ein hypnotischer Zustand. Die Sperre zu durchbrechen ist das Ziel. Finden Sie Ablenkungen, die Ihren Geist beschäftigen, wie Lesen, Fernsehen oder Sport. Manche finden bestimmte Musik, pulsierende oder klingelnde Geräusche, um die Trance zu durchbrechen. Nicht regelmäßige Schläge sind vorzuziehen. Heiße oder kalte Pads auf Ihrer Haut helfen Ihnen, aus der elektronisch induzierten Hypnose aufzuwachen. Manche verwenden ein vibrierendes Sitzkissen.

Körperliche Abwehr :

Verschiedene Arten von Gebührenerhebungsmaterial helfen vielen Menschen. Dickes Leder wirkt wie eine Außenhaut und absorbiert einen Großteil der Radarenergie. Samt, Saran-Folie, Baumwolle und andere elektrostatische Materialien scheinen dabei zu helfen, entweder die Elektronenspinresonanz-Bildgebungsverfahren oder die Modulation des bioelektrischen Feldes teilweise zu stören.

Bleiben Sie gesund und schlafen Sie ausgiebig. Viele Menschen trennen sich aufgrund der unregelmäßigen Hirnrhythmen während des Schlafs von der EEG-Klonierungssperre. Je länger das Ziel unverschlossen bleiben kann, desto länger dauert es, bis der Angreifer die Sperre erreicht hat.

Denken Sie daran, dass die „Schattenregierung“ will, dass das Subjekt ein kurzes Leben führt, damit diese Experimente leichter vertuscht und vergessen werden können. Sie plant, die steuerzahlende Öffentlichkeit erst im Jahr 2025 über diese Waffe zu informieren.

Bis dahin werden die meisten von uns ausgestorben sein. Sie verstärken alle selbstzerstörerischen Triebe wie zum Beispiel das Rauchen.

Abschirmung :

Das ist die unintuitivste Fähigkeit dieser Waffe. Faradaysche Käfige und dicke Metallkammern blockieren die Waffe nicht, da es mehrere Signal- und Überwachungsmodalitäten gibt.

Zu den Abschirmungen, die sich bei vielen Zielen bewährt haben, gehören

Mylardecken – Bedecken der Wände, Fenster und der Decke mit lose hängenden metallisierten Kunststoffdecken, die mit Krokodilklemmen verbunden und mit den Rohrleitungen des Gebäudes geerdet sind, oder ein dritter Stift in einer Steckdose funktioniert für viele, um den Einfluss von Schmerzsignalen und synthetischen telepathischen Denial-of-Service-Angriffen zu verringern.

Magnetischer Schmuck oder großflächigere Magnetfeld-Disruptoren. Das Drehen von Neodym-Magneten an einem langsam drehenden Motor verändert die magnetisch ausgerichtete Landschaft, die als maskierender Hintergrund für die Überwachung mit dem Erdgauß-MRI-Typ verwendet wird.

Negative Ionisatordepots – Das Aufladen von Punkten in der Umgebung von Gebieten mit einem tragbaren Ionisator erzeugt viele lokale, sich ändernde Taschen mit elektrischen Feldern, mit denen die adaptiven Algorithmen und ionosphärischen Heizgeräte (HAARP, Colorado, Peurto Rico-Anlagen) nur schwer Schritt halten können. Die Forschung in diesem Bereich ist die vielversprechendste und aktivste.

Disruptoren für elektrische Felder 

Es ist schwierig, die ionosphärischen Heizer zu besiegen, da sie vom DoD falsch vermarktet werden. Das allgemeine Konzept besteht darin, dass sie Ionen auf die gleiche „Temperatur“

elektrostatisch erwärmen. Stellen Sie sich das wie ein Aufladungsfeld vor. Wenn diese elektrostatische „Temperatur“ oszilliert, überhitzt oder entladen wird, wird diese Art von Überwachungstechnik deaktiviert und eine Biokommunikationssignalsperre nicht zugelassen. Unter Verwendung der gleichen Mylardecken mit 10.000 V oder mehr aus einem negativen Ionisatorschaltkreis kann man zwei oder mehr große kapazitive Paneele erzeugen, auf denen ein starkes elektrisches Feld entsteht, das die behandelnden DoD/CIA-Angriffe vermindert. Die Spannung und Kapazität der großen Platten führt nur zu einem statischen Schock und stellt keine Lebensgefahr dar, wenn sie berührt werden. Um die Schilde weiter zu verbessern, verhindert eine konstante Modulation in einem halb chaotisch langsamen Muster die Anpassung durch die „bösen Nazi-Außerirdischen“, die die brutalen Übungsziel-Übungen durchführen. Wer braucht Feinde, wenn wir von der CIA und dem Verteidigungsministerium angegriffen werden?

Supraleitende Schilde 

Supraleiter wirken wie ein 100%iger Magnetspiegel. Diese sehr teuren Abschirmungen blockieren die herkömmliche Radar- und Infrarot-Bildgebung, da sie mit flüssigem Stickstoff gekühlt werden müssen. Mehrere Wissenschaftler stellen auch die Hypothese auf, dass Skalarfelder z.B. abgelenkt werden (interferometrisches Stealth Scatter Radar). An der Validierung dieses Schildtyps wird derzeit gearbeitet. Yttrium, Barium, Kupferoxid (1,2,3) wird für die zu züchtenden Hochtemperatur-Keramikplatten verwendet.

Fragen von EEG-heterodynen Testopfern: Warum interferieren langsam drehende Magnete mit Hirnverstärkungstechnologien?

Irgendwie verändert es die Resonanzen des Körpers so stark, dass die Hirnresonanz-Verfolgungssoftware gedämpft oder abgeschaltet wird. Es ist keine perfekte Lösung und scheint bei Menschen zu funktionieren, die sich am unteren Rand der Anfälligkeit befinden. Die Algorithmen passen sich an das Muster der Induktivitätsresonanz-Veränderungen im Laufe der Zeit an, so dass ein halbchaotisches Muster von Magnetfeld-Richtungs- und Amplitudenänderungen < 10hz Wunder bei der Störungsbeseitigung bewirken wird.

Es gab einige Beispiele, bei denen die Übertragung statischer Ladungen vom Kopf auf ein in der Nähe befindliches Ladungsaufnahmematerial wie Saran-Wrap die Kopfverfolgungsalgorithmen stört. Können Sie dies erklären?

Offen gesagt, nicht endgültig. Vielleicht benutzt die CIA/DoD eine Art ESR/EPR

Technik, die die Elektronenspin-/Winkelmomentresonanzen der vom Kopf übertragenen Ladungen misst. Oder es kann eine kleine Änderung in den statischen elektrischen Feldern sein, die die Körper-/Hirnresonanzen wie die sich drehenden Magnete verändert und die ihre Richtungsverfolgungsalgorithmen für den Kopf vorübergehend durcheinander bringt.

Haben Sie keine Angst, dass Sie von der Regierung getötet werden, weil Sie diese Geheimnisse preisgegeben haben?

Sie haben mich bereits in der Zukunft getötet. Ich schätze, sie haben mir 35 Jahre meines Lebens genommen.

Und sie haben meine Personae, die ich war, durch die MKultra-Gedankenprogrammierung und Erinnerungslöschung getötet. Zweitens würde ich in den Augen der wahren Amerikaner zum Märtyrer werden, und meine unmittelbarere Ermordung würde die geschriebenen Worte auf diesen Seiten bestätigen. Ihnen ist auch klar, mit welchen Feiglingen wir es hier zu tun haben. Sie müssen sich hinter RADAR-gesteuerten Energiewaffen verstecken. Das sind keine militärischen Helden, und sie haben auch keine Eigenschaften, auf die jemand stolz sein sollte. Sie werden eher den Weg wählen, mich zu diskreditieren, Mentizid oder eine „plausible Leugnung“ der natürlichen Todesursache. Ich fürchte den Tod nicht, ich fürchte, dass ich zu Lebzeiten nicht alles getan habe, was ich konnte, um Freiheit, Gerechtigkeit und die amerikanische Art und Weise zu gewährleisten, und wenn das bedeutet, dass ich dabei helfen muss, das gegenwärtige verlogene, korrupte Regime zu stürzen, das bereit ist, willkürlich Amerikaner zu foltern und zu töten, um ihre Waffen zu testen, dann soll es so sein. Und schließlich gebe ich nur das preis, was ich über legitime Kanäle wie Dokumente des Informationsfreiheitsgesetzes, militärische Dokumente, russische Dokumente, Zeugenaussagen von Opfern oder ihren eigenen umgekehrten Agenten gefunden habe. Ich gebe keine Geheimnisse über die Technologien preis, an denen ich für das Verteidigungsministerium, die NATO, die Marine, die CIA, das FBI, die Armee usw. gearbeitet habe.

Zusammenfassung

Lassen Sie mich zusammenfassen, was die guten Menschen dieses Landes durch ihren naiven Glauben und ihr Vertrauen in die Regierung über die Jahrzehnte hinweg zugelassen haben, die sie konsequent belogen hat. Das Verteidigungsministerium und die CIA haben Programme, die willkürlich gute Menschen der Erde durch Psychotronik in eine virtuelle Folterkammer stecken. Wir haben einen Präsidenten, der mit dem Finger auf die Achse des Bösen zeigt, der zuvor in einem Sarg neben dem Schädel eines menschlichen Kopfes in einem Geheimbund namens Skull and Bones, der sich seinen Weg ins Amt bestach. Wir haben ein System, TAMI, geschaffen, das dazu benutzt wurde, die Gedankenfreiheit wegzunehmen, und das auf die antidemokratischste Weise auf andere Länder angewandt wurde. Wir haben eine Presse, die sich auf schizophrene Weise auf unzusammenhängende und relativ unwichtige Themen im großen Ganzen konzentriert und auf unheimliche Weise dazu benutzt wird, das Denken des Volkes durch strategische Lecks zu kontrollieren.

Wir haben eine Bevölkerung, die ahnungslos, apathisch und zu ungebildet ist, um zu verstehen oder zu glauben, dass ein riesiges Phased-Array-Radarsystem das Nervensystem lesen und kontrollieren kann, und die absichtlich durch Desinformationskriegstaktiken und ein erbärmliches Bildungssystem an öffentlichen Schulen betäubt wird, das die USA in Mathematik und Wissenschaft auf den letzten Plätzen rangiert. Und durch die Unfähigkeit unserer Politiker, Gesetze zu erlassen, die unsere Privatsphäre, unsere Freiheiten und unser Recht auf Leben, Freiheit und das Streben nach Glück wirklich schützen, hinterlassen wir gigantische Gesetzeslücken, die die außer Kontrolle geratenen sadistischen Elemente nutzen, um wahllos Menschen in Amerika wegen Datenpunkten zu foltern und zu töten. Aber wir schauen höflich weg, da sie nur tausend Menschen pro Jahr foltern und töten, und es ist das Beste, wenn wir uns nicht einmischen, damit wir nicht riskieren, in die virtuelle Hölle versetzt zu werden. Was ist aus der Verwirklichung der Ideale des Marketings geworden? Land der Tapferen? Land der Freien? Der Gerechtigkeit?

Einer von vielen, einer? Es gibt die amerikanische Propaganda und den Traum, der sich gut anfühlt zu glauben, dann gibt es die brutale und widerwärtige Realität. An diesem Punkt wünschten Sie sich wahrscheinlich, Sie hätten die blaue Pille genommen. Aber jetzt sind Sie abgesondert worden, um uns zu helfen, in einem Informationsbürgerkrieg gegen die Regierung den absolut wichtigsten Kampf um Ihre Seele zu führen. Dies ist der klassische metaphorische Kampf zwischen Gut und Böse. Schweigen ist Zustimmung.

Empfohlene Lektüre

Zu EEG-Heterodynie, EM-Waffen und CIA-Gedankenkontrollprogrammen Wissenschaft höherer Ordnung

Doglas Hofstader, „Godel, Escher, Bach“

„Eine neue Art von Wissenschaft“, Steven Wolfram

„The Octopus“, Jim Keith (Tot, von der CIA mit einem Blutgerinnsel getötet)

„Mass Control“, Jim Keith, Engineering Human Consciousness, 1999 Illuminet Press.

Jim Keith ist tot. Er wurde von der CIA mit einem Blutgerinnsel im Gehirn getötet. Dieselbe Biokommunikationswaffe, mit der Saddam berichtet hat, dass der CIA 1992 versucht hat, ihn zu töten, und mit derselben Waffe, mit der sie versucht haben, The Saint (den Autor dieses Buches) zu töten. Ich bin so stolz darauf, Teil eines Landes zu sein, das seine Bürger wahllos für die Waffentötungsstatistik tötet und das seine Bürger schlimmer belügt als jede legitime Regierung auf diesem Planeten. Ich wette, die gesamte Exekutive der Regierung hat Toilettenpapier, auf dem die Verfassung, die Charta der Rechte und die Unabhängigkeitserklärung geschrieben stehen.

Opfer weltweit

Diejenigen, die angegriffen werden, sollten die vielen Organisationen im ganzen Land anrufen/kontaktieren, die Zielpersonen bei Tests oder Vernichtung durch Psychotronik helfen. Wir sind dabei, sichere Unterkünfte mit elektromagnetischer Abschirmung, Mikrowellen-Scanning-Disruptoren und einer Gemeinschaft von Opfern zu schaffen, um ihnen bei den qualvollsten Tests zu helfen.

Den meisten Regierungsbehörden wurde befohlen, sich aus militärischen Tests herauszuhalten, und sie verfügen ohnehin nicht über das technologische oder wissenschaftliche Fachwissen, um zu helfen. Die Zahl der Opfer ist so groß, dass daraus eine Ökonomie der Abwehr und Abschirmung erwachsen ist. Man sollte meinen, dass nur ein einziger Amerikaner gefoltert und psychoterrorisiert wird, aber die Nachrichtensperre bei den Tausenden, denen dies widerfährt, ist in den letzten Jahrzehnten vollständig aufgehoben worden, abgesehen von einigen kurzen Erwähnungen in verschiedenen Zeitungen und immer noch freien Informationsquellen im Internet. Die Skandalblätter werden immer noch über Entführungen durch Außerirdische berichten, aber niemand glaubt den Zeitungen, die viele ihrer Geschichten erfinden.

Zahlen zum Anrufen, Hilfe und Informationen, die durch die Großzügigkeit der Bürger und die von Engelsspendern finanzierten Non-Profit-Organisationen bereitgestellt werden (alle Bemühungen werden von Nichtregierungsorganisationen gesponsert. Nicht eine einzige US-Regierungsbehörde wird sich an „militärischen Übungen“ beteiligen).

FREIHEIT VON VERDECKTER BELÄSTIGUNG UND ÜBERWACHUNG

FFCHS gebührenfreie Nummer:

1-866-310-3117

Webseiten

Denken Sie beim Besuch von Websites daran, dass die Tausenden von Folteropfern der US-Regierung möglicherweise missverstanden haben, woher die Tötungssignale kommen und wer dahinter steckt.

Es darf sich nicht um gezielte Desinformations-Websites handeln. Lernen Sie, zwischen den Zeilen zu lesen und die Sprache zu übersetzen, z.B. bedeutet „Ausländer“ das Verteidigungsministerium. Es gibt gute Außerirdische und böse Außerirdische. Das ist der Machtkampf der verschiedenen Kriegsherren. Viele haben beschlossen, diese Art von verschlüsselter Sprache zu verwenden, um miteinander zu kommunizieren, ohne weitere Repressalien seitens der faschistischen Kriegsherren. Es gibt buchstäblich Hunderte von Millionen von Websites zu diesem Thema. Ich schlage vor, nur einige wenige wie die folgenden zu untersuchen, weil ich diese Leute getroffen habe. Die rote Pille5 ist sicher schwer zu schlucken, nicht wahr? …

Offener Brief an Russia Today

Sehr geehrte Damen und Herren von Russia Today,

die deutschen Medien übetreffen sich ja geradezu, Navalny als den armen Dissidenten und Putin als den bösen Mörder darzustellen, wobei man immer auch die „schlimme Menschenrechtslage“ in Russland anprangert. Was nun aber im Geheimen in der BRD geschieht, davon sollte am besten niemand Kenntnis bekommen:  In der BRD (auch in den USA, Kanada u.a.) werden TAUSENDE Dissidenten still und heimlich mit elektromagnetischen Waffen gefoltert und – wenn sie nicht den Mund halten wollen – hingerichtet. Dr Eric Karlstrom sagt, dass satanisch-zionistische Juden (mit Rothschild und Konsorten an der Spitze) dahinterstecken, die sich auf diese Weise den Weg zur Neuen Weltordnung frei foltern und frei morden. Sie bilden gewissermaßen den tiefen Staat in der BRD (USA, GB, Kanada, Frankreich) und sind die eigentlichen Strippenzieher im Weltgeschehen.  

Ich bin ein Folteropfer dieser Waffen. Ich kritisiere jene satanisch-zionistischen Juden, deshalb stecken sie höchstwahrscheinlich auch bei mir dahinter. 

Hier die Webseite von Dr Eric Karlstrom über diese geheimen Verbrechen: https://translate.google.de/translate?hl=&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fgangstalkingmindcontrolcults.com%2F

Hier das Original: https://gangstalkingmindcontrolcults.com

Hier ein Beweisvideo, wo sich die Täter bzw ein Täter  im Kommentarbereich unter meinen Videos gewissermaßen verplappert hat. Er meinte, dass „Antisemiten entsorgt“ werden müssen. Er hat halt nicht damit gerechnet, dass ich daraus ein Beweis-Video machen werde. Der Tempelberg mit dem Felsendom in Jerusalem als Foto im Account von diesem Täter, könnte ein Hinweis dafür sein, dass es sich bei dieser Person tatsächlich um einen Juden handelt (ich habe das Bild zur Sicherheit abfotografiert):

Hier mein Blog mit ausführlichen Informationen über diese Waffen und die Corona-Lüge, die meines Erachtens (und der Meinung von vielen anderen Menschen, z.B. Kardinal Müller und auch internationalen Geistlichen) von den selben in die Welt gesetzt worden ist, um mit der Neuen Weltordnung über die Welt (vor allem aber Europa, USA und Kanada) zu herrschen: 

https://derdissident.net

Im Judentum gibt es das talmudische Gebot:

„Wenn der Messias kommt, sind alle Sklaven der Israeliten.“ 

Im Judentum hat sich irgendwann im Spätmittelalter eine Gruppe radikalisiert bzw satanisiert und sich gesagt: 

„Wir haben keine Lust mehr auf den Messias zu warten. Wir werden die Menschen selbst und aktiv versklaven.“

Dass es heutzutage Juden gibt, die uns Nicht-Juden (Goyim) tatsächlich als zukünftige Sklaven ansehen, geht mehr als deutlich aus diesem Video hervor:

Hier ein Video darüber, wie es zu dieser Radikalisierung im Judentum gekommen sein könnte:

Die Entwicklung dauert bis heute an. Und mit dieser „Pandemie“ scheint nun der Augenblick gekommen zu sein.

Je eher die eigentlichen Terroristen in dieser Welt  hinter Gittern sind, desto schneller wird die Menschheit genesen und das Judentum befreit sein und erlöst sein von diesen Satanisten.

Wer jetzt noch Angst vor der „Antisemitismus-Keule“ hat, der wird verloren sein. Denn genau diese wird von jenen Satanisten immer wieder gebraucht, um allen Widerstand im Keim ersticken und alle Erwachten verstummen zu lassen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein fröhliches und freies Erwachen.

Es grüßt, 
Marc Robert Fangerau 

P.S.: Dieser Brief wurde auch an Russia today direkt geschickt.