Duden will das Wort „Jude“ aus dem Verkehr ziehen

Der Jude hat mit seiner „Das-arme-kleine-unschuldige-Völkchen“-Gehirnwäsche für die Nicht-Juden ein wenig über das Ziel hinausgeschossen:

Die Redaktion des Duden meinte kürzlich, man solle das Wort „Jude“ mit „Menschen jüdischen Glaubens“ ersetzen, da Jude schon ein Schimpfwort sein könnte (siehe ganz unten den Artikel).

Der Zentralrat der Juden allerdings empörte sich fast und sagte, dass Jude absolut kein Schimpfwort sei. Juden seien stolz „Jude“ zu sein.

Dass die Masche des „armen, kleinen, unschuldigen, verfolgten Völkchen“ wirklich nur eine Masche, eine Strategie ist, um den Völkern auf schleichende, unmerkliche Weise jede Kritik am Judentum zu verbieten und sie auf diese Weise dahingehend zu manipulieren, die Juden als das auserwählte Völkchen Gottes zu akzeptieren, das eben von niemanden mehr kritisiert werden darf – das verraten euch die lieben Jüdchen natürlich nicht.

Es ist gewissermaßen ein Trick, durch welchen sie jede Kritik am Judentum im Keim ersticken. So sagt es selbst eine Jüdin und zwar Shulamit Aloni (siehe unten das Video).

Dieser Trick, diese Strategie ist in den „Heiligen Büchern“ der Juden (Tora, Talmud, Zohar) so vorgeschrieben.

Kurz gesagt: Sie müssen sich gemäß ihres Glaubens als „kleines, armes, unschuldiges, verfolgtes Völkchen“ darstellen, das von ihrem Gott in die Welt hinausgeschickt worden ist, von keinem Volke „ohne Grund“ gemocht und immer wieder vertrieben wird und dann eines Tages wieder nach Israel zurückkehrt. Das ist dann der Moment, wo ihr Messias kommen und in Jerusalem der Dritte Tempel errichtet bzw enthüllt (einige sagen, er stehe schon, nur unterirdisch) werden soll.

In den Heiligen Büchern der Juden steht ferner, dass sie zurückkommen sollen „weniger 6 Millionen“. Damit wird klar, woher die Holocaust-Lüge rührt: Diese Lüge ist in ihren Heiligen Büchern quasi so vorgeschrieben. Sie ist Teil jüdischer Gematria (siehe als Belege dafür unten die Videos).

Und dass sie immer unschuldig und „ohne Grund“ von den Völkern vertrieben worden sind, ist natürlich auch Quatsch bzw. eine Lüge:

  • sie haben die Kinder der Nicht-Juden geschändet und sie für ihre Pessach-Feste geopfert (wofür es etliche historische Belege gibt, was zudem auch „Teil ihrer Religion ist“. Im Talmud steht: „Der Beischlaf mit Dreijährigen (nicht-jüdischen) Kindern ist gestattet.“)
  • sie haben die Menschen mit Lüge, Betrug und Gaunerei hintergangen
  • in der jüngeren Geschichte waren sie bereits die größten Massenmörder der Menschheitsgeschichte: die Bolschewiken, die über 50 Millionen Russen, Ukrainer, Kasachen und Andersdenke ermordet haben, waren hauptsächlich Juden (zb Lenin, Trotzki, Jagoda, Kaganovic, Sinowjew, Kamenew; auch die sowjetische Geheimpolizei „Cheka“ bestand hauptsächlich aus Juden)
  • Mao haben sie auch indoktriniert, finanziert und unterstützt, der dann unter den Chinesen nochmals 50 Millionen Menschen ermordete. Es waren die Juden Israel Epstein, Solomon Adler, Robert Lawrence Kuhn, Sidney Shapiro (siehe dazu unten das Buch „Schwarzbuch des Kommunismus“ mit insgesamt 100 Millionen Toten)
  • vergessen werden darf auch nicht der Jude Karl Marx als geistiger Urheber all dieser Massenmorde
  • in den USA, Kanada und Europa haben sie in den letzten Jahren tausende Menschen aka alle erwachten Menschen, die ihre Ziele zur Weltherrschaft durchschaut haben, mit elektromagnetischen Waffen aus dem Verkehr gezogen (siehe dazu unten die Webseite von Dr Eric Karlstrom). An dieser Stelle eine dringende Warnung an alle ungeimpten Menschen: Sie werden alle Menschen, die noch Widerstand leisten, mit diesen Waffen ausschalten. Darum nehmt diese Waffen bitte ernst.

Jetzt sind sie mit ihren Impftstoffen dabei, Milliarden Menschen zu ermorden. Dass sie einen Großteil der Menschheit vernichten wollen, geben sie zudem selbst zu:

„Ein Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zerstören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes.“  Barbara Marx Hubbard

Kurz: Es sind Lügner, Mörder und Massenmörder, Diebe, Räuber und Kinderschänder.

Sie sind es, weil sie in ihren „Heiligen Büchern“ dazu angestiftet werden.

Darum sind es nicht nur die Zionisten oder die khasarischen Juden, sondern das Grundübel ist die jüdische Religion.

Allein der Akt der Beschneidung am achten Tage nach der Geburt ist Grund genug, diese Religion aus dieser Welt zu schaffen. Jeder Psychologe, jeder Psychiater wird bestätigen können, dass durch diesen Akt in vielen Fällen ein tiefsitzendes Trauma im Menschen erzeugt wird. Dies, da der Mensch noch so furchtbar jung und das Gehirn des Menschen extrem plastisch ist. Das mag ein Grund dafür sein, warum männliche Juden einen Hang zum Lügen, zur Wortverdreherei, Gemeinheit, Bosheit, Verfolgungswahn, Größenwahn haben, was sie dann zu Massenmördern und Weltbeherrschern macht (siehe zu all dem auch das sehr wertvolle Video unten mit Roger Demmargue, der selbst Jude ist).

Die Menschheit und die friedliebenden Juden müssen von dieser Religion befreit werden.

Ein neues, goldenes Zeitalter kann nur ohne das Judentum eintreten…

***************************************************************************************

QUELLEN:

Der Trick mit Antisemitismus (sollte das Video zensiert werden, dann für Ersatz googeln mit „Shulamit Aloni trick antisemitism“):

Hier einige Videos als Beweis, dass die 6 Million-Zahl Teil jüdischer Gematria ist bzw ihre Wurzeln in der jüdischen Religion hat:

Hier das „Schwarzbuch des Kommunismus“:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarzbuch_des_Kommunismus

Hier die Webseite von Dr Eric Karlstrom über den geheimen Genozid mit elektromagnetischen Waffen/ Strahlenwaffen:

http://gangstalkingmindcontrolcults.com9LFbUSWZf/

Hier der Beweis, dass auch bei mir Juden die Täter des Terrors durch Strahlenwaffen sind:

Hier das sehr wertvolle Video mit Roger Demmargue:

Immer mehr Ungeimpfte Opfer von Strahlenwaffen

Immer mehr nicht geimpfte Personen werden Opfer, Zielperson (Targeted Individual= TI) von Strahlenwaffen, elektromagnetischen Waffen (Englisch: direct energy weapons,  EMF-weapons). Dies ist insbesondere in Nordamerika und Europa der Fall.

Die Geimpften werden sterben oder werden Sklaven auf der Basis von Künstlicher Intelligenz sein (nicht alle: viele Placebos sind im Umlauf. Die Kabale kann nicht alle auf einmal töten. Je mehr man sich jedoch boostern lässt, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass man das Gift bekommt). Die Ungeimpften versucht man jetzt mit Strahlenwaffen auszuschalten.

An die Geimpften, die sich jetzt ihres Fehlers bewusst werden:

Sicherlich gibt es einen Weg, euch zu heilen. Diesen Weg kennen aber nur diejenigen, die euch das angetan haben: nämlich die Impfstoff-Hersteller. Damit sie euch mitteilen können, wie man euch helfen kann, müsst ihr sie anklagen.

Daher müsst ihr euch mit den Ungeimpften zusammentun und sie gemeinsam anklagen.

Nur wer auf das Böse zeigt und es benennt, kann es bekämpfen und am Ende sich selbst und die Welt retten.

Hier nun zwei Videos über die Zunahme von Strahlenwaffen-Einsätze:

Hier ein Handbuch für Targeted Individuals (TIs). Hochinteressant! Es sind übrigens die Intelligentesten, die am meisten Erwachten, die ins Visier der Kabale geraten. Man erfährt zudem, wer sich hauptsächlich hinter der „Kabale“ verbirgt: Juden und Freimaurer. In meinem Fall sind es Juden, wie ich ganz unten beweisen kann:

Hier weitere Videos, welche die Existenz und die Zunahme des Einsatzes dieser Waffen bestätigen. Unter anderem berichtet William Binney,  ehemaliger Mitarbeiter beim NSA. Wer noch mehr Beweise will, der gebe in die Suchsparte von bitchute ein: EMF-weapons, direct energy weapons, electronic harassment, elektromagnetische Waffen, Strahlenwaffen, Neurowaffen, Mikrowellen-Waffen, Energie-Waffen, Gangstalking. Besonders die westliche Welt ist zunehmend von dieser neuen Form des Terrors betroffen:

Hier der Beweis, dass in meinem Falle und in anderen Fällen Juden als Täter mitmachen:

Sammelklage von 70 Folter-Opfern durch elektromagnetischen Waffen abgewiesen

Eine Sammelklage von 70 Folter-Opfern durch elektromagnetische Waffen wurde in der BRD von der zuständigen Staatsanwaltschaft abgewiesen. Die klagenden Opfer waren zunächst guter Dinge, da die Anzeige von einem Polizei-Kommissar bearbeitet wurde. Letztendlich wurde sie dann aber doch fallengelassen. Die Gründe sind einfach:

Der Staat ist an dieser Folter an der eigenen Zivilbevölkerung mitbeteiligt. Wie sähe es aus, wenn nun dieser tolle Rechtsstaat in Wahrheit ein geheimer Folter-Staat ist?

Ich würde sagen, das würde es in kürzester Zeit gewesen sein, mit dem „besten Deutschland, das es jemals gegeben hat“ (Zitat Frank-Walter Steinmeier).

Insbesondere werden Menschen ins Visier genommen, die durchschaut haben, dass das hier alles eine satanische Lügen-Republik ist. Umso mehr werden sie ins Visier genommen, wenn sie durchschaut haben, dass das hier alles eine satanische Juden-Lügen-Republik zum Ausmelken der „Goyim“ ist.

„Du sollst die Milch von den Heiden saugen“ , heißt es ja auch ganz lieblich in den „Heiligen Büchern“ der armen, lieben, kleinen, unschuldigen Jüdchen.

Und wenn dann noch herauskäme, dass in vielen Fällen die armen, lieben, kleinen, unschuldigen Jüdchen selbst die Täter sind, dann könnte es zu einem Progrom kommen. Da die Menschen eh schon einen dicken Hals haben und äußerst schlecht zu sprechen auf Juden sind, da hauptsächlich Juden diese giftigen Impftstoffe zusammengepanscht haben (hier: https://www.jpost.com/health-science/who-are-the-jews-behind-the-coronavirus-vaccines-649405), könnte es sogar zu einem großen Progrom kommen. Und wenn dann noch herauskäme, dass Roger Dommergue mit dem, was er sagt, Recht hat: nämlich dass der Holocaust eine gigantische Lüge gewesen sei, dann könnte es sogar zu einem großen und letzten Progrom kommen.

Hier seine Worte:

Dieses wollen sich die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen nachvollziehbarerweise ersparen. Und so unterdrücken sie alle Klagen und Anzeigen wegen dieser Folter, damit sie ungestört weiter foltern können, die armen, kleinen, lieben, unschuldigen Jüdchen.

Unten mehr Infos über diese Anzeige. Ich wollte mich übrigens auch daran beteiligen, habe leider zu spät davon erfahren. Die Dunkelziffer ist gewaltig hoch: Viele Opfer bzw. Zielpersonen wissen nicht einmal, dass hinter ihrem Märtyrum, hinter dieser Folter Menschen stecken. Einige denken, es wird mit feinstofflichen Kräften, also quasi mit Zauberei oder Magie auf sie eingewirkt, weil man eben keine Ahnung hat, dass diese Waffen existieren. Ich zum Beispiel dachte anfangs auch, man foltert mich mit Magie oder irgendwelchen feinstofflichen Kräften bis ich nach und nach dahinter gekommen bin, dass es sich dabei um sogenannte elektromagnetische Waffen, Strahlenwaffen, Neurowaffen, Mikrowellen-Waffen, Energiewaffen, Psychotronische Waffen, Direct Energy Weapons handelt.

Ein Kumpel hat mir kürzlich mitgeteilt, dass besonders mit den Corona-Demonstrationen die Opferzahl stark zugenommen habe. Immer mehr Menschen klagen über die selben Symptome.

Hier nun also Infos zur Anzeige:

https://everydayconcerned.net/2021/08/11/breaking-news-call-to-those-dew-neuro-targeted-in-germany-german-police-have-finally-started-investigating-70-dew-attack-torture-cases-in-germany-send-in-your-case/amp/

Unten der Beweis, dass in meinem Falle Juden dahinter stecken. Ich kann alle Menschen nur ermahnen: Der Jude ist nicht das, für was er sich ausgibt.

Er ist genau das Gegenteil. Er wurde nicht umsonst von nahezu allen Völkern zu allen Zeiten vertrieben.

In diesem Sinne empfehle ich allen ein zügiges Erwachen…

Marc Robert Fangerau

Bio-Hacking: Folter-Jude verrät Einzelheiten über Folter-Technologie mit elektromagnetischen Waffen

Ich hatte ja im unteren Video darüber  berichtet, dass die Täter mir alle paar Monate seltsame geometrische  Muster mit roten, wunden Punkten in die Haut einbrennen. Ich hatte vermutet, die machen das, um den elektromagnetischen  Kontakt mit meiner Person weiterhin gut aufrechterhalten zu können, so dass man mich weiterhin mit elektromagnetischen Waffen terrorisieren kann. Und siehe da: schwupp kam auch auch die Antwort von den Tätern. Er sagt, diese Narben auf der Haut entstehen, wenn meine Nanotransmitter im Körper firmwareupdates erhalten würden. Hier sein Kommentar (ganz unten):

Die Täter sind Juden, wie ich bereits bewiesen habe (siehe Quellen unten). Sie sind so frech und selbstsicher, dass sie ihre Folter im Internet zugeben. Das kann nur daran liegen, dass sie in diesem Staat heimlich herrschen.

Es sind Juden und nicht nur Zionisten oder khasarische Juden. Sie setzen nur das, was in ihren Heiligen Schweinekram-Büchern steht, in die Tat um: nämlich die Vernichtung und Versklavung der Völker.

Es liegt an euch, ob ihr in Zukunft von diesen Kindern aus der Hölle auch mit diesen Waffen terrorisiert werden wollt, wenn ihr nicht mehr gehorcht. Ich bin nur einer der vielen Warner vor ihnen und ihrer Neuen Weltordnung (NWO), die in Wahrheit eine Jewish World Order (JWO) sein würde.

In dieser würden die jüdischen Noachidischen Gebote herrschen, welche nichts anderes als sieben Sklaven-Gesetze für die Nicht-Juden sein würden (siehe Quelle unten).

Wer sie dann nicht als das auserwählte Volk Gottes und Herrscher akzeptieren will, der wird als „Antisemit“ abgestempelt und – wie eben schon jetzt mit Gefängnis (mit Vorwand „Volksverhetzung“) oder mit Strahlenwaffen – bestraft werden.

Sie werden euch foltern, wenn ihr nicht gehorcht und sie werden euch töten, wenn ihnen danach ist.

Sie sind nicht das auserwählte Volk Gottes, sie sind das auserwählte Volk der Hölle.

Noch könnt Ihr euch erheben und das Übel abwenden. 

Allein durchs Beten werdet ihr nichts erreichen können.

Ihr müsst euch erheben und handeln.

Quellen:

Hier das Video mit den rechteckigen Mustern auf meiner Haut:

Der Beweis, dass Juden die Täter sind:

Ein Artikel über die jüdischen Noachidischen Gebote:

Hier das Video mit den Kommentaren des Juden, der mich mit seiner „Organisation“ mit Strahlenwaffen zum Schweigen bringen will:

Strahlenfolter: Ein ehemaliger Geheimdienstler packt aus

HEIMLICHE ÜBERWACHUNG UND STRAHLENFOLTER DURCH GEHEIMDIENSTE. EIN EHEMALIGER MITARBEITER PACKT AUS. HIER:

https://doczz.net/doc/4968434/durch-geheimdienste

BEI MIR SIND ES JUDEN AKA MOSSAD, WIE ICH HIER BEREITS BEWIESEN HABE:

MIT DEN NANOPARTIKELN IM KÖRPER DURCH DIE IMPFUNG WERDEN SIE EUCH ALLE DANN SPIELEND LEICHT MIT STRAHLENWAFFEN UND 5G LIQUIDIEREN KÖNNEN.

QUELLEN ÜBER ELEKTROMAGNETISCHE WAFFEN/ STRAHLENWAFFEN:

https://t.me/STFNREPORT/8023

https://t.me/STFNREPORT/8022

https://t.me/STFNREPORT/8028

Hier noch einmal die sehr wertvolle Webseite von Dr Eric Karlstrom über diese Waffen, auch mit  vielen wichtigen Informationen über die Corona-Lüge. Auch er sagt, dass Juden hinter allem stecken:

Die deutsche Übersetzung:

Strahlenwaffen: Ein weltweites Phänomen

Hier der Betreiber der Webseite https://www.e-waffen.de/ Harald Brems im Interview mit der US-amerikanischen Aktivistin Ramola D. Aus dem Gespräch ergibt sich, dass weltweit tausende Menschen mit Strahlenwaffen (elektromagnetischen Waffen) gefoltert und ermordet werden: https://everydayconcerned.net/2021/02/19/report-233-harald-brems-testifies-regarding-neuro-dew-targeting-and-stasi-community-harassment-in-germany/