Lied: „Aufwachen“

von Marc Fangerau

Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Die BRD, ein Terror-Staat
Ein geheimer Terror-Staat
Man könnt auch sagen: Stasi-Staat
Oder gar schon Satans-Saat

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Freiheit, das war einmal
Bald isses ganz vorbei
Mit Salami-Taktik frisst man sie
Die Täuschung ist: man merkt es kaum
Manche gar, die merkens nie

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Das Weib habn sie zum Mann gemacht
Den Mann habn sie zum Weib gemacht
Doch so wird kein Kind gemacht
Nur ein Volk kaputt gemacht

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Kritisiert man Menschen heißt es Hetze
An jeder Ecke eine Petze
Die Antifa als Schlägertrupp
Dazu MK-Ultra, Mindcontrol
All das, ja all das ist doch toll

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Sklaven werdet ihr bald sein
Dann ist jeder ganz allein
Trost wird dann nur Bier und Wein noch sein

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Mit KI will man euch versklaven
KI: Das ist Künstliche Intelligenz
Der Teufel macht sich dann nen Lenz
Vorbei fährt er grinsend im Benz

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Vorher will man viele Menschen töten
Man sagt, es sei nur zu eurem Schutz
Die Wahrheit ist: Es ist nur Schmutz
Drin stecken sogar Menschen-Föten

Schnell, schnell, schnell.
Ihr müsst alle aufwachen.
Schnell, schnell, schnell.

Alles ist eine Agenda
Und zwar die der Teufelskinder
Die machn gern auf Unschuldslämmer
In Wahrheit sinds nur Lügenmäuler
Das, die Strategie dahinter

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen.
Schnell, schnell, schnell.

Wer bin ich? Die Wahrheit
Im Chaos schaff nur ich Klarheit
Darüber niemand besser irre sich
Nur durch Wahrheit kommt die Freiheit

Schnell, schnell, schnell
Ihr müsst alle aufwachen
Schnell, schnell, schnell

Ihr müsst ALLE aufwachen, weil das totale Terror-System mit Namen Neue Weltordnung (NWO) auf euch zukommt. In diesem System werdet ihr all eure Freiheiten verlieren und nur noch Sklaven sein. Hier mehr Informationen dazu:

Die Antifa: Gegründet von Juden und finanziert von Juden

Die Antifa wurde in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts von Juden gegründet. Heute dient sie weiterhin Juden, um alle Europäer und weißen Nordamerikaner dazu zu zwingen, Dritte-Welt-Flüchtlinge aufzunehmen. Jeder Europäer oder weiße, aus Europa stammende Nordamerikaner, der etwas gegen die Masseneinwanderung hat, wird von der Antifa als Rassist, Nazi oder Fremdenfeind beschimpft und auf diese Weise eingeschüchtert. Fruchtet dieses Art von Einschüchterung bei den Zielpersonen nicht, wird Gewalt angewendet. Jeder deutsche Merkel-Muss-Weg-Demoteilnehmer kann ein Liedchen davon singen. Viele sind auch schon durch Antifa-Schläge und -Tritte im Krankenhaus gelandet.

Ziel, Sinn und Zweck der Juden (zum Beispiel George Soros) hinter den internationalen Antifa-Gruppierungen ist es, die weißen, europäischen Völker abzuschaffen.

Warum?

Weil es in den Heiligen Büchern der Juden so geschrieben steht. Bevor in Israel der Dritte Tempel errichtet (bzw enthüllt wird. Denn er soll ja schon fertig, nur unterirdisch sein) und der jüdische Messias offiziell ernannt wird, sollen die Nachfahren von Esau vernichtet werden.

„Die Nachfahren von Esau werden vernichtet , der Dritte Tempel wird errichtet und der jüdische Messias wird ernannt.“

(Talmud, Pesachim 5a. Es gibt übrigens mehrerer solcher Stellen in den Heiligen Büchern der Juden)

Und die Nachfahren von Esau (Edom und Amalek) sind alle weißen, europäischen Völker (siehe unten die Quellen als Beweise).

Auf diese Weise, also durch aufgezwungene Masseneinwanderung und Rassenvermischung, sollen die weißen Völker vernichtet werden. Die hauptsächlich von Juden hergestellten Impfstoffe erledigen den Rest.

Von Israel aus wollen dann die lieben Jüdchen die Welt beherrschen. Dabei wollen sie ganz unter  sich bleiben und lassen keine oder kaum Flüchtlinge ins Land.  Wenn Flüchtlinge schon im Land sind, werden sie nach Europa weitergeschleust.

So sind sie halt, die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen.

Das ganze Konstrukt oder System nennt man dann New World Order (NWO) oder eben konkreter gesagt: Jewish World Order (JWO).

Ob die deutschen, nicht-jüdischen Antifa-Mitglieder wissen, dass sie gewissermaßen von Juden missbraucht werden, um alle weißen Völker zu vernichten und dass die Juden in Israel die größten Rassisten und Fremdenfeinde der Welt sind, das müsste man ihnen vielleicht mal klar machen.

Vielleicht erfolgt dann so etwas wie ein Umdenken…

Hier ein paar Quellen, die das von mir Gesagte belegen. Diese Videos sollten bitte alle kopiert und abgespeichert werden (und auf Odyssee.com hochgeladen werden). Juden löschen zunehmend alles, was sie enttarnen könnte:

Ein Video über die jüdischen Ursprünge der Antifa, mit ein paar US-Amerikanern, die von der Antifa mittlerweile genauso terrorisiert werden wie die Menschen in Europa:

Ein Video, wo Rabbis sagen, dass die weißen Völker (bzw. die gesamte westliche Zivilisation) die  Nachfahren von Esau sind, die vernichtet werden müssen. Dazu gehört das Volk Amalek:


Ein Video über den Rassismus und die Fremdenfeindlichkeit von Juden gegenüber Flüchtlingen in Israel:

Hier Belege dafür, dass die Juden in Israel mit die größten Schleuser sind:

http://newobserveronline.com/israel-pays-jews-to-run-all-refugee-aid-centers-in-greece-says-israeli-media/

https://m.jpost.com/Israel-Newannounces-it-reached-deal-with-UN-on-s/Israel-deportation-of-asylum-seekers-547703

https://usareally.com/1844-star-of-david-spotted-amidst-migrant-caravan-who-s-behind-the-invasion

       http://www.israaid.org

https://jewishnews.timesofisrael.com/angela-merkel-israeli-aid-charity-top-honour-by-for-helping-refugees/

Hier Belege, dass der Dritte Tempel in Jerusalem sehr bald errichtet und der jüdische Messias ernannt wird:

Und hier der Beweis, dass die BRD eine Juden-Republik ist, in der die Antifa auch ganz offiziell Arbeitsverträge erhält:

Der heimliche Krieg gegen die weiße Rasse

Sehr geehrte Damen und Herren von Presse und Medien,

Mein Name ist Marc Fangerau. Dies ist ein offener Brief, in dem ich einige Fragen an Sie stellen werde: 

1. Ja, es gibt in den USA Rassismus und Gewalt  von Weißen gegen Schwarze. Es gibt in den USA aber auch  Rassismus und Gewalt von Schwarzen gegen Weiße. Wenn sie bei Google „black on white crime“ eingeben und sich die Statistiken anschauen, dann werden Sie  erkennen, dass Weiße sogar viel öfter Opfer von schwarzer Gewalt sind als umgekehrt. 

Ich habe etliche Artikel und Videos aus den USA mit brutalster Gewalt  von Schwarzen gegen Weiße gesehen.

Hier nur ein Beispiel: Zwei Schwarze ermorden ein 13 Monate altes weißes Baby völlig ohne Grund durch einen Schuss ins Gesicht:

https://edition.cnn.com/2013/03/22/us/georgia-baby-killed/index.html

Ein einziger solcher Tötungsdelikt im umgekehrten Fall würde von den Massenmedien sofort um die Welt geschickt werden und alle würden wieder schreien: „Rassismus in den USA.“ Die Unruhen in einem solchen Fall, wo zwei Weiße einem schwarzen Baby ins Gesicht schießen, wären gar nicht auszumalen.

Eine weiße Frau wurde in den USA jetzt erschossen, weil sie „All lives matter – Alle Leben zählen“, sagte. Hier:

Warum berichten Sie nicht über den Rassismus der Schwarzen und diese Gewalt  von Schwarzen gegen Weiße? 

Ich habe diese Videos hauptsächlich auf der unabhängigen Videoplatform liveleak.com gesehen. Doch immer wieder musste ich feststellen,  dass diese Videos nach kurzer Zeit gelöscht worden sind. Offenbar will irgendwer oder irgendwas verhindern, dass die Menschen erfahren, dass es eine grassierende Gewalt von Schwarzen gegen Weiße gibt. 

Warum ist das so? Warum darf die Wahrheit nicht ans Licht kommen?

2. Schwarze sind in den USA oder auch in Großbritannien überproportional oft kriminell, darum werden sie auch überproportional oft von der Polizei kontrolliert.

Das hat nichts mit Rassismus zu tun, das ist in meinen Augen einfach nur logisch. Wenn sich eine bestimmte Gruppe auffallend oft kriminell verhält, egal ob braun, grün, gelb, weiß oder eben schwarz, dann wird sie auch auffallend oft kontrolliert.

Hier ein Video, in dem sich eine schwarze US-Amerikanerin offen über diese enorm hohe Kriminalität von Schwarzen entlädt:

Hier die schwarze Bürgermeisterin von Atlanta, die nicht Polizeigewalt als das Problem sieht, sondern die Gewalt, die sich Schwarze gegenseitig antun:

Warum berichten Sie nicht über diesen Fakt, dass Schwarze überproportional oft kriminell sind? 

Warum ist das so? 

3. Die US amerikanische Polizei ist grundsätzlich sehr hart und auch viele Weiße sind schon Opfer von Polizeigewalt in den USA geworden und gestorben. In den meisten Fällen war jedoch keine Kamera dabei. Und wenn eine Kamera dabei war und diese Gewalt von Polizisten gegen Weiße aufgenommen hat, dann ging das Video nicht um die Welt und wurde nicht von Ihnen mit dem Stichwort „Polizeigewalt“ gezeigt.

Warum ist das so?

4. In Südafrika werden weiße Farmer in Massen von den südafrikanischen Schwarzen ermordet. Weiße  Frauen werden auf unvorstellbar grausame Weise vergewaltigt und ermordet.  Viele sprechen in Südafrika auch schon von einem Genozid an den weißen Farmern. 

Hier nur einige Eindrücke dazu:

Warum berichten Sie nicht über diesen Genozid? Warum verschweigen Sie diesen Genozid?

5. Es folgt ein kurzer Hinblick auf die Bundesrepublik Deutschland, wo es eine ähnliche Situation gibt, wie die zwischen Schwarzen und Weißen in den USA. 

In der BRD gibt es Rassismus und eine enorm hohe Gewalt von Migranten und Flüchtlingen gegen Deutsche. Dieser Rassismus und diese  Gewalt gegen Deutsche wird aber von den Massenmedien verschwiegen. Warum ist das so? 

6. Ständig wird auf die Schuld der Weißen wegen des Sklavenhandels mit den Schwarzen hingewiesen. Viele Schwarze von heute verlangen sogar Reparationszahlungen von den Weißen. 

Schon seit dem 9 Jahrhundert fand allerdings auch ein arabischer Sklavenhandel mit Schwarzafrikanern statt. Dieser Sklavenhandel durch die Sahara war wesentlich grausamer und dauerte fast 1000 Jahre lang. Erst in den 60ziger Jahren wurde die Sklaverei offiziell in Saudi-Arabien  abgeschafft. Mit anderen Worten: Araber haben fast 1000 Jahre lang Schwarzafrikaner versklavt. 

Warum berichten Sie nicht über diesen arabischen Sklavenhandel? Warum ist das so? 

7. Nun zu den Rassenunruhen in den USA und der „Black lives matter“-Bewegung. Ein Gründer und Organisator dieser Bewegung, ein schwarzer mit Namen Chaziel Suns sagte schon 2016 in einem  Interview,  dass die Black lives matter Bewegung von den Eliten unterwandert sei und finanziert werde.

Hier ein Video dazu:

Einer von diesen Eliten heißt zum Beispiel George Soros, der auch heimlich die  Antifa finanziert. In den USA ist die Antifa mittlerweile als Terror Organisation eingestuft. Wie kann es angehen, dass dieser Mann in Deutschland noch seine Open Society Organisation unterhält?

Wie kann es angehen,  dass dieser Mann als Unterstützer einer terroristischen Organisation überhaupt noch frei herumläuft und sich nicht schon längst hinter Gittern befindet? 

Warum ist das so? 

8. Kann es sein, dass mit all diesen verkehrten, einseitigen, verlogenen Berichterstattungen und der heimlichen Unterstützung von Organisationen wie BLM und Antifa durch die Eliten, Schwarze und Migranten aus Lateinamerika und Asien in den USA und Europa gegen Weiße aufgehetzt werden sollen? 

9. Kann es sein, dass die ganzen Rassenunruhen in den USA und Europa von genau diesen Eliten organisiert, finanziert und angezettelt werden?

10. Kann es sein, dass hier das alte Spiel „Teile und herrsche“ getrieben wird?

11. Kann es sein, dass einige Schwarze der USA dieses Spiel der Eliten durchaus durchschaut haben? Wie zum Beispiel der Führer der Nation of Islam in den USA, Louis Farrakhan, der als ausgesprochener Anti-Semit gilt?

Oder auch Candace Owens, die die BLM-Gruppe als marxistische Organisation enttarnt hat, die mit dem Vorwand des Anti-Rassismus ihre marxistischen Ideen durchsetzen will? Hier:

https://neonnettle.com/news/11796-candace-owens-black-lives-matter-is-a-marxist-movement-disguised-as-racial-unrest-

Oder dieser Schwarze, der ganz offen sagt, dass die Black lives matter Bewegung nicht die Bewegung der Schwarzen Amerikas ist, sondern eine Bewegung von George Soros:

https://t.me/kanalxnet/123

12. Kann es sein, dass Sie selbst von Presse und Medien  heimlich und verdeckt von diesen Eliten kontrolliert werden und darum nur das berichten was die Eliten wollen? 

13. Kann es sein, dass hier ein geheimer, verdeckter Krieg gegen die christlich geprägte, weiße Rasse geführt wird? 

14. Kann es sein, dass dieser geheime, verdeckte Krieg gegen die weiße Rasse dazu dient, die weiße Rasse auszulöschen?

15. Kann es sein, dass sich hinter diesen Eliten  die 666er Bande, anders gesagt, die Kabale oder anders gesagt die internationalen Satanisten verbergen, die hinter all diesen verdeckten Aktionen stecken?

16. Kann es sein,  dass es sich hierbei um eine Verschwörung der internationalen Satanisten handelt, mit dem Ziel eine Neue Weltordnung zu schaffen, in der die weißen Völker Europas und die weißen,  europäischen stämmigen Völker in den USA und Kanada mit Völkern aus Afrika, Asien und Lateinamerika vermischt werden sollen, während nur ein einziges Land in der westlichen Hemisphäre frei von Vermischung mit anderen Rassen bleiben soll: Nämlich ein kleines Land unten am Mittelmeer?

17. Kann es sein, dass man genau aus diesem Grunde keine Flüchtlinge aus Afrika oder sonstige Flüchtlinge in dieses kleine Land hineinlässt?

Hier zwei Videos zu dieser Thematik:

Hier ein Artikel darüber, dass man in diesem Land Schwarze sogar heimlich sterilisiert, weil die weiße Mehrheit keine Schwarzen im Land haben will. Man könnte dabei durchaus von „Ausrottung“ reden:

https://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-zwangsverhuetung-fuer-aethiopische-juedinnen-a-880285.html

18. Kann es sein, dass das der Weg ist, um über alle Völker zu herrschen: Das eigene Volk rein zu halten und alle anderen Völker zu vermischen?

19. Kann es sein, dass in diesem kleinen Land die eigentlichen Rassisten und Fremdenfeinde dieser Welt leben?

Ich bin gespannt auf Ihre Antworten. 

Abschließend noch ein Video, das den Krieg gegen die weiße Rasse zusätzlich verdeutlicht:

https://t.me/targetedingermany/2743

BIRSANT: Antifa erhält Arbeitsverträge von Regierung

Hier die Rede dazu von Renate Künast. Sie sei es leid, dass es nur befristete Arbeitsverträge gebe. Sie fordert jetzt wohl unbefristete. An der massiven Anzahl der Dislikes zum Video sieht man, dass hier Terror von einer kleinen Minderheit gegen die große Mehrheit ausgeübt wird. Wir alle müssen JETZT handeln und auf die Straße, um dieses Terror-Regime mit Namen BRD Geschichte zu machen: