TAGEBUCH: Es ist 12. Juni 2022, 9:47 Uhr. Ich …

…sitze mal wieder im Zug, von Berlin nach Hamburg nachdem ich die Nacht von Stuttgart nach Berlin im Zug verbracht habe. Der Jude ist das Biest des Kali Yuga. 3000 Jahre Lüge und Täuschung. Ich habe keinen Grund zu verschweigen, dass es Juden sind, die mich foltern, weil ein Täter es selbst zugegeben hat. Was soll ich denn hier um den heißen Brei herum reden, wenn diese Teufelskinder es selbst zugeben? Er hatte sich allerdings mehr verplappert (siehe unten die Quellen). Jetzt wisst ihr, dass die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen in der BRD Menschen foltern und morden. Kein Mensch kann sagen, wieviele sie schon ermordet haben. Denn die Menschen sterben meistens an einen Herzinfarkt oder Herzmuskelentzündung im Zuge der ständigen Bestrahlung aufs Herz. Michael Mannheimer haben sie wahrscheinlich auch umgelegt. Er hatte eine Seite von meinem Blog auf seinem Blog veröffentlicht. Und zwar mit Zitaten wie Juden über Nicht-Juden denken. Diese hier: https://derdissident.net/wie-juden-uber-nicht-juden-denken/

Kurz darauf war er tot. Ich lebe wahrscheinlich auch nur deswegen, weil ich eben bewiesen habe, dass Juden die Täter sind. Da sind sie vielleicht jetzt etwas vorsichtiger. Was würde das für einen Eindruck machen, wenn herauskäme, dass die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen  in der BRD gegen alle Rechtsstaatlichkeit  still und heimlich Menschen ermorden?

Genau, einen schlechten.

Zudem könnte dann herauskommen, dass ihre Schweinekram-Gebote aus ihren „Heiligen Büchern“, von denen man sagt „Ja, das ist ja alles gar nicht wahr. Alles Fälschungen.  Alles Lüge und Hass und Hetze gegen die armen, kleinen, unschuldigen Jüdchen“, tatsächlich Anwendung finden.

Ein solches Gebot wäre zum Beispiel:

„Den besten der Goyim sollst du töten“ (Talmud)

Ist der eine Goyim (Nicht-Jude) tot, kommt der nächste dran, der der Beste ist.

Mit „der Beste der Goyim“ sind einfach nur die Goyim gemeint, die den Juden bei ihrem Weg zur Weltherrschaft im Wege stehen. Und es sind viele und es werden immer mehr. Umso mehr, da eben immer mehr Menschen wissen, dass hauptsächlich Juden diese tollen Impfstoffe hergestellt haben, an denen jetzt tausende Menschen krepieren, da sie das Immunsystem zerstören.

Man stelle sich vor, ich wandere im Knast wegen „Volksverhetzung“, weil ich sage, dass Juden mich foltern, was ich bewiesen habe, da sie es selbst zugeben.

Irrsinn! Das wäre ungefähr so, als ob Familie Schmidt dich foltert und du beweisen kannst, dass sie dich foltert, da sie es selbst zugibt. Du gehst zur Polizei und sagst: „Guck mal, die foltern mich. Die müssen hinter Gittern.“

Du wanderst dafür aber im Knast wegen Volksverhetzung…oder Hass-Rede gegen Familie Schmidt.

Na klar, es sind nicht alle Juden, aber es sind Juden.

Und es sind nicht alle Juden, die die fatalen Impftstoffe hergestellt haben, aber es sind Juden.

Spricht man diese Tatsachen in der Öffentlichkeit aus, wird man von vielen als Antisemit abgestempelt.

So sehr hat der Jude eure Gehirne gewaschen mit seiner Lügen-Propaganda.

In den USA gibt es sogar Menschen, die diese abscheulichen Lügenmäuler als das auserwählte Volk Gottes akzeptieren. Dies habe ich anhand eines Videos gesehen habe, wo ein Lehrer seinen etwa 12 jährigen Schülern demütig mitteilte, die Juden wäre intelligenter und besser als die Nicht-Juden.

Sie sind nicht intelligenter oder besser als die Nicht-Juden, sie sind einfach nur intelligenter und besser im Lügen, Täuschen, Stehlen, Rauben und Morden. Das ist ein Unterschied.

Es sind alles Anzeichen des dunklen Zeitalters, in dem ihr euch befindet. Man nennt es Kali Yuga. Ich weiß, ich habe es schon oft gesagt, aber ich kann es nicht oft genug sagen bis euch die vielen verdeckten Lügen und Täuschungen bewusst werden.

Die Hindus und Buddhisten sind sich uneinig darin, wann es angefangen hat und wann  es endet.

Aber in einem sind sie sich einig: Es ist jetzt!

Und ich sage euch: Es das jüdische Zeitalter.

Sie werden einen Messias kommen lassen, den sie euch als den wahren Messias präsentieren. Sie werden ihn kommen lassen, zusammen mit einem von NASA inszenierten Bluebeam-Feuerwerk. Viele werden drauf reinfallen,

Aber es wird der Sohn des Teufels sein:

„Wenn der Messias kommt sind alle (Nicht-Juden) Sklaven der Israeliten.“ (Talmud, Erubin 43b)

Der wahre Messias ist derjenige, der den Sohn des Teufels enttarnt.

Erwachet, ihr Schlafenden, Erwachet…


QUELLEN:

Der Beweis, dass Juden Menschen in der BRD foltern und ermorden:

Wer Zweifel an der Existenz von elektromagnetischen Waffen hat, der wird hier überzeugt werden. Ich rate jeden, sich damit zu befassen. Gerade diejenigen, die sich nicht unterjochen lassen wollen. Denn die Kabale (aka Teufelskinder aka Zio-Satanisten aka internationalen Lügenmäuler) will euch mit diesen Waffen aus dem Verkehr ziehen:

Die Webseite von Dr Eric Karlstrom (USA) über den Terror durch diese Waffen in den USA. Dort spricht man schon von einem stillen Genozid. In Europa gibt es ebenso immer mehr Opfer. Dr Eric Karlstrom  sagt, dass hauptsächlich Juden und Freimaurer die Auftraggeber sind:

Hier die deutsche Übersetzung obiger Webseite:

Hier ein wichtiges Video mit Dr Eric Karlstrom. Er berichtet Näheres über die satanischen jüdisch-freimaurerischen Kreisen hinter diesem Terror durch Strahlenwaffen und dem Impf-Genozid:

Wer mich unterstützen will, der kann dies am besten durch den Kauf meines Buches tun.  Die Teufelskinder haben mit ihrem Terror dafür gesorgt, dass ich meine Arbeit verloren habe, daher ich Unterstützung gut gebrauchen kann:

Oder hier:

Paypal Link: https://www.paypal.me/mfangerau
Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX       IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48

TAGEBUCH: Bin gerade in Stuttgart am Bahnhof. Nehme …

…gleich den ICE um 0:12 Uhr nach Berlin. Ankunft Berlin wird sein 7.50 Uhr.  Stuttgart ist auch multikulturell bereichert. Extrem sogar. Junge, kräftige, wilde Migranten aus Afrika und Orient. Und die Deutschen laufen mit einer Mischung aus Unbehagen und Angst wie überflüssige  Statisten zwischendurch.  Kassel auch. Extrem bereichert. Ruhrgebiet, Köln, Düsseldorf, Hamburg sowieso.  Egal, wo ich bin in Deutschland bei meinen Reisen mit dem Zug. Auch im Zug: kinderreiche Familien mit Kopftuch-Frauen und Afrikanerinnen.  Die Frauen meistens auch immer schwanger.  Alles Kalergi-Plan. Alles Agenda, um Deutschland und Europa durch Umvolkung zu vernichten. Und diese dummen, naiven Grünen und Linken wollen noch mehr. Was soll man auch erwarten. Emily Fester, Ricarda Lang, Kevin Kühnert etc.  Es sind Kinder, die man an die Macht gelassen hat. Auch Teil der Agenda. Die Teufelskinder müssen hier nur mit einer Lüge, mit einer False-Flag-Attacke („Hallo Hanau“) die Lunte anzünden. Dann geht hier alles hoch. Die Leute können ja auch nicht die Wahrheit erfahren, weil die Medien lügen bzw. die vielen Schattenseiten nicht zeigen. Sind ja auch unter deren Kontrolle.Viele wollen auch nicht die Wahrheit erfahren oder sind zu stumpf dazu. Schlimmer noch: Sie hacken diejenigen, die die Wahrheit sprechen, die Augen aus. Und Afd und alle anderen Parteien denken, dass man mit Wahlen irgendetwas ändern könnte. Die Wahlen sind auch getürkt, liebe Leute. Alles manipuliert, alles Täuschung, alles Lüge. Alles Kabale, alles Teufelskinder.

Bin mittlerweile im fahrenden Zug.

Und die blöden Schaffnerinnen hier im Zug haben keine andere Sorge im Kopf, als die Leute im ziemlich leeren Großraum-Abteil auf die dämliche Maskenpflicht hinzuweisen. Ein Mann schläft gerade, ohne Maske. Sie weckt ihn deswegen. Er geht an die Decke und schnauzt sie zurecht an.   Einige SchaffnerInnen blicken einfach nicht, dass das alles keinen Sinn macht: Die Regierung führt ein 9Euro Ticket ein, wo die Menschen im Zug stehen wie Sardinen in der Büchse, mitten in einer Pandemie. Kapieren nicht, dass es so keine Pandemie geben kann. Auch keine abflachende. Im Herbst blubbert das Lügenmaul Wieler dann wieder von steigenden Inzidenzen. Es ist alles so krank.

Gleich kommt Frankfurt Hauptbahnhof. Wird ca 2.30 Uhr sein. Dort steht der Zug dann immer etwas länger und die Junkies vom berüchtigten Bahnhofsviertel gehen durch den Zug, schnappen sich die Handys und Geldbörsen der meistens schlafenden, ahnungslosen Reisenden, wie ich es schon oft erlebt habe.

Ich haue mich gleich mit Alupanzer am Körper in den Schlafsack rein. Werde auch im fahrenden Zug bestrahlt. Über Satellit. Auch das geben die Teufelskinder im Kommentarbereich meiner Videos zu. Habe ich schon alles der Polizei gezeigt. Etliche Beweise und Belege für Strahlenfolter. Auch andere Folter-Opfer haben dies getan, mit Sammelklage sogar. Doch sie machen nichts.

Warum wohl?

Weil alles von oben, von den Teufelskindern dirigiert wird. Denn die kontrollieren diese Satans-Saat mit Namen BRD. Und alle, die ihren satanischen Plan zur Neuen Weltordnung durchschauen, wollen sie ausschalten.

Je schneller ihr euch dessen bewusst werdet, desto schneller könnt ihr sie anklagen und die drohende, nanotechnologische Versklavung verhindern…

Marc Fangerau


QUELLEN:

Wer Zweifel an der Existenz von elektromagnetischen Waffen hat, der wird hier überzeugt werden. Ich rate jeden, sich damit zu befassen. Gerade diejenigen, die sich nicht unterjochen lassen wollen. Denn die Kabale (aka Teufelskinder aka Zio-Satanisten aka internationalen Lügenmäuler) will euch mit diesen Waffen aus dem Verkehr ziehen:

Die Webseite von Dr Eric Karlstrom (USA) über diese Waffen und dem Impf-Genozid:

Hier die deutsche Übersetzung obiger Webseite:

Hier ein wichtiges Video mit Dr Eric Karlstrom. Er berichtet von satanischen jüdisch-freimaurerischen Kreisen hinter diesem Terror durch Strahlenwaffen und natürlich dem Impf-Genozid:

TAGEBUCH: Der Jude …

…bestrahlt seit ca zwei Wochen meine Lunge, linke Seite. Von hinten. Ein Ziehen, leichter Schmerz dort. Ich vermute er will mir auf diese Weise langsam die Lunge kaputtmachen, mithilfe  der elektromagnetischen  Wellen durch diese Strahlenwaffen gewissermaßen anschmoren. Das Ergebnis wäre langfristig ein Lungenversagen. Die Diagnose „Tod durch Lungenversagen infolge einer Corona-Infektion“ wurde natürlich überhaupt nicht auffallen. Dann noch bei einem Ungeimpften, so wäre der Hohn perfekt: „Böser Corona-Leugner stirbt an Corona“.

Ich muss aufgrund der momentan fast ständigen Bestrahlung ständig hin und her laufen. Weil, wenn ich stehe, werde ich fixiert und die Bestrahlung verstärkt sich, der Schmerz nimmt zu, der Schaden an inneren Organen nimmt zu. Das ist ja genau das Tückische und Hinterhältige an diesen Waffen: Es gibt kaum äußere Wunden, die inneren Organen werden angegriffen, quasi langsam kaputt geschmort. Wenn sie die Zielperson („TI= Targeted Individual“) töten, dann heißt es meistens „Tod durch Herzversagen, Herzinfarkt, Herzmuskentzündung“. Insbesondere dann, wenn die Täter absolute Profis sind. In meinem Falle eben Geheimdienste, wie eben der deutsche Geheimdienst und Mossad, wobei der deutsche Geheimdienst gewissermaßen das kleine Hündchen vom Mossad ist. Denn wie ich an andere Stelle hier, im Blog schon einmal sagte:

Die BRD ist eine Juden-Republik oder auch ZOG (Zionist Occupied Government) und die Deutschen haben hier in der Tiefe gar nichts zu melden.

Ebenso sind die USA ein ZOG. Dort haben diese Teufelskinder mit diesen Waffen schon tausende Menschen ermordet (siehe Quellen unten).

Die Politiker sind nur ihre Puppen, der Jude der Puppenspieler. Es ist alles ein satanisches Theater mit Schauspielern auf der Bühne, der Jude führt Regie.

Es ist der Jude, der euch vernichten und den Rest (mithilfe von Künstlicher Intelligenz) versklaven will und es sind nicht nur die Zionisten oder die khasarischen Juden. Da vertut euch bitte mal nicht. Denn das, was gegenwärtig in der Welt passiert, sind schlichtweg die Gebote aus ihren „Heiligen Büchern“.

„Ein Viertel der Menschheit muss aus dem sozialen Körper eliminiert werden. Wir (Juden) sind verantwortlich für Gottes Auswahlprozess für den Planeten Erde. Er wählt aus, wir zerstören. Wir sind die Reiter des blassen Pferdes, des Todes.“  Barbara Marx Hubbard

Oder wie deutlich müssen diese Juden noch werden?

Und wer sich allein schon für „auserwählt“ hält und sich über die anderen Menschen stellt, begeht schon einen teuflischen Akt.

Natürlich sind nicht alle Juden beteiligt oder machen bei diesem Teufelswerk mit. Diese müssen befreit werden.

Die Triumphkarte des Juden ist der Holocaust, die größte Lüge in der Geschichte der Menschheit (vielleicht jetzt noch zusammen mit der Pandemie-Lüge). Die müsst ihr ihm wegnehmen, indem ihr so viele Menschen wie möglich darüber aufklärt und indem ihr in Massen vor seinen Synagogen demonstriert. Massen können sie nicht einfach so verhaften. Ihr müsst jetzt jedenfalls die Wahrheit sprechen. Dann bricht sein Teufelswerk zusammen wie ein Kartenhaus.

Die Vernichtung, Auflösung des Judaismus heißt nicht die Vernichtung der Juden, sondern die Befreiung der Juden von diesem satanischen Kult aka vom Teufel…

Marc Robert Fangerau

QUELLEN:

Ich empfehle jeden sich mit dieser Webseite zu befassen. Mit diesen Waffen werden zunehmend Ungeimpfte ins Visier genommen:

Gangstalking (aka Security-Services Stalking, COINTELPRO Torture/Terror/Murder, Hybrid Warfare), Mind Control, & Cults

Hier die deutsche Übersetzung:

Hier übrigens eine Anzeige, wie der Verfassungsschutz Spitzel sucht, um „Extremismus“ zu bekämpfen. Solche sind neuerdings natürlich auch alle Impfgegner bzw. Ungeimpfte (am besten kopieren und abspeichern. Nur ein weiterer Beleg für das Stasi-Tums dieses Staates):

https://fhh.hrecruiting.de/service/preview_anzV3.php?a=Fb1kIPFPEAWNqdASsg

Hier Belege dafür, dass immer mehr Menschen bzw Ungeimpfte Zielperson von Strahlenwaffen werden:

Wer mich unterstützen möchte. Ich krebse durch den Terror mit elektromagnetischen Waffen am Existenzminimum herum, daher ich jeden Cent gebrauchen kann:
Paypal Link: https://www.paypal.me/mfangerau
Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX       IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48

TAGEBUCH: Ich war jetzt einige Tage bei…

…meinem Kumpel Harald in Franken, Bayern nachdem ich die Bestrahlung in Hamburg nicht mehr ausgehalten hatte. Ich nehme stark an, dass man in Hamburg diese Strahlenwaffen noch mehr aufdrehen konnte, weil man in Hamburg und in vielen anderen deutschen Grossstädten am 3.Oktober 2020 5G eingeführt hat. 5G ist eine Waffe beziehungsweise kann wie eine Waffe benutzt werden, wenn man will. Hier ein Video dazu:

Harald ist auch Strahlenfolteropfer und muss seit vielen Jahren draussen im Wald, im Zelt übernachten, weil die Täter einen im Wald nicht so leicht verfolgen und terrorisieren können. Ich habe also die letzten Tage in einem Zelt übernachtet. Jetzt befinde ich mich im Zug von Kirchenlaibach in Franken nach Nürnberg, zurück auf den Weg nach Hamburg, wo ich wohne. Ich muss in Hamburg einige wichtige Dinge erledigen. Mir graut davor, zurück nach Hamburg zu fahren. Ich weiss halt nicht, ob die Täter ihre Waffen wieder mithilfe von 5G aufdrehen werden. Dann werde ich es nicht lange aushalten in Hamburg und werde gleich wieder flüchten müssen. Eigentlich müsste ich Deutschland verlassen oder immer nur noch im Wald leben, da ich das Gefühl habe, dass man mich liquidieren will. Ich rede halt zuviel auf meinem Blog und in meinen Videos, zu viel Wahrheit. Das ist nicht gut für manche Menschen, die die Wahrheit nicht ab können. Es kann allerdings auch sein, dass man mich jetzt einfach nur noch blind schiessen bzw. bestrahlen will. Denn ich habe auf meinem youtube-Kanal „Teutonia balla balla“ in den letzten Wochen so einige Videos hochgeladen, aus denen ziemlich offensichtlich hervorgeht, wer die Täter sein könnten – nämlich satanisch-zionistische, also radikale, fanatische Juden. Und wenn ich jetzt tot wäre, dann könnte das gewissermaßen auffallen und der Ruf des kleinen, armen, unschuldigen Völkchen, dessen radikale, fanatische Fraktion (etwa in Gestalt des Mossad) möglicherweise heimlich, still und leise BRD-Bürger liquidiert, wäre dahin. Auch in den USA und Kanada scheint jene Fraktion in dieser Hinsicht recht aktiv zu sein, wie aus dieser Webseite hervorgeht:

Hier jedenfalls ein Täter, der sich im Kommentarbereich unter meinen Videos gemeldet hat und meinte, dass man Antisemiten (wie mich) „entsorgen“ müsse. Es sei ein „unabdingbarer Reinigungsprozess“:

Hier ein Video, wo recht offensichtlich wird, dass der Mossad hinter mir her ist:

Die Täter bestrahlen seit gestern, vorgestern durch den Hinterkopf meinen Sehnerv quasi von innen. Die Resultate sind Kopfschmerzen und eine Abnahme der Sehkraft. Auf diese Weise könnten sie mich natürlich auch ausschalten: Als Blinder oder Halbblinder werde ich weder Videos drehen noch auf meinem Blog schreiben können. Ok, wie man sieht, kann ich noch schreiben. Insofern dürfte kein Anlass zur Sorge sein.

Schaun wir mal…Ich meld mich…

Heute Nacht haben sie…

…es mir wieder richtig gegeben. Habe in Bremen am Ende des Bahnsteiges übernachtet, wo ich schon mal übernachtet hatte und eigentlich recht sicher schlief (mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen aus Aluminium). Mir tut der ganze Rücken weh, Lunge auch, als wenn man mich mit Messerstichen traktiert hätte. Vielleicht wollen sie mir auch die Lunge kaputt schiessen, kaputt bestrahlen. Diagnose dann: Corvid 19-Toter…das perfekte Verbrechen.

Blind schiessen/bestrahlen können sie einen ja auch, wie ich kürzlich in Frankfurt merken durfte als sie im Zug von Hamburg nach Frankfurt meine Augen bestrahlt haben (bzw ab ca Köln fing die Bestrahlung auf die Augen an) und dann weiter in der DB-Lounge des Frankfurter Flughafens. Die Täter haben die Bestrahlung auf meine Augen sogar vorher angekündigt, wie ich in dem folgenden Video bewiesen habe:

Ich sehe jetzt definitiv schlechter. Dass die Opfer mit diesen elektromagnetischen Waffen außer dass sie gefoltert und getötet werden, auch bind bestrahlt werden, davon berichtet auch Dr Eric Karlstrom. Unten seine Webseite mit ausführlichen Informationen….Meine Weichteile, sprich Hoden und Unterleib, bestrahlen sie seit einiger Zeit auch.

Willkommen in der Hölle und die wird heißen Neue Weltordnung…

Ich bin grad in…

… Frankfurt. Es ist 10 Uhr vormittags. Auf der Flucht vor meinen Verfolgern bin ich mit dem Zug hierher geflohen. Hatte in einem geschlossenen Abteil in meinem Schlafsack übernachtet. Musste  auf dem Teppichboden des Abteils schlafen, um – mit der Brust nach unten – besser mein Herz vor den Strahlen zu schützen. Die Verfolger waren nämlich mit im Zug. Hatte meinen Brustpanzer aus Aluminium um. Der Teppichboden war natürlich schmutzig nachdem tausende Fahrgäste mit ihren Schuhen  drauf standen oder saßen. Jetzt stinkt mein Schlafsack furchtbar und ich musste damit in einen Waschsalon an der Moselstrasse im Frankfurter Bahnhofsviertel. Während er sich nun 40min  in der Waschmaschine dreht, gehe ich die Moselstrasse ständig auf und ab, um der Bestrahlung auszuweichen. Denn diese Gestalten bestrahlen mich auch hier.

Ich werde jetzt hier wieder öfter schreiben, um die Folter zu dokumentieren. Ich habe das Gefühl, es geht jetzt in die Endphase. Denn sie bestrahlen ständig mein Herz und die Lunge. Dies tun sie sicherlich nicht um mir Gutes zu tun.

Ich bitte, meine Einträge hier zu kopieren, denn sie haben mein Tablet gehackt. Nach meinem Tode würde sie alles löschen.

Dass ich tatsächlich gefoltert werde, habe ich – denke ich – mit diesem Video zur Genüge bewiesen. In dieser Nacht hatten sie es nur auf mein Gesicht/ Kopf abgesehen:

Wenn ich im Auto …

…schlafe oder Zuhause bin, zielen sie jetzt wieder verstärkt auf Herz-Lungenbereich, also linksseitig. Es ist keine extrem starke Bestrahlung, sondern eine eher leichte, aber dafür permanente. Auf diese Weise wollen sie wohl verhindern, dass ich – wie in der Vergangenheit aufgrund zu starker Schmerzen oft geschehen – aufstehe, vor den Strahlen flüchte und mich irgendwie draußen aufhalte oder schlafe. Langsam und schleichend zerstören sie mir so meine Lunge oder aber ich kriege einen Herzinfarkt. An einer Lungenentzündung zu sterben in Zeiten einer angeblichen Lungenerkrankungs-Pandemie mit Namen „Corvid 19“ würde natürlich überhaupt nicht auffallen. Und ein Herzinfarkt fällt sowieso nie auf, besonders dann nicht, wenn man schon an die 50 ist, wie ich. Die perfekte Waffe, um Menschen, die den Mächtigen der Neuen Weltordnung im Wege stehen, auszuschalten. Wer weiß, wie viele Menschen diese ewigen Gauner, Lügner, Ganoven und Menschenmörder schon auf diese Weise entsorgt haben. Hier nochmals die Webseite gangstalkingmindcontrolcults.com . Dort kann man erfahren, wie sie zum Beispiel in den Staaten wüten. Hier die deutsche Übersetzung:

https://translate.google.de/translate?hl=&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fgangstalkingmindcontrolcults.com%2F

Sitze gerade am Schreibtisch. Werde zusätzlich leicht am Kopf bestrahlt. War schon mal schlimmer, aber wie gesagt, vielleicht besteht in dieser leichten Bestrahlung die Absicht mich langsam zu töten (irgendwann der Hirnschlag) oder eben durch geistige Umnachtung (z.B. Gehirntumor) auszuschalten. Die geistige Umnachtung würde natürlich wunderbar ins Programm passen: So würde alles, was ich bisher zu dieser Thematik von mir gegeben habe, als psychisch krank abgestempelt werden können.

Ich rede denen einfach zu viel. Oder ich weiß zu viel. Denn ich durchschaue ihr satanisches Spiel. Und diejenigen, die ihr Spiel durchschauen, die töten sie. Ist schließlich nichts anderes als ein Gebot von ihrem „Gott“:

„Den besten der Goyim sollst du töten.“

Da reichen wahrscheinlich auch schon die Goyim, die einfach nur die Wahrheit sprechen…

Mich würde es übrigens nicht wundern, wenn sie durch HAARP auch am gegenwärtigen Wetter herumwerkeln, um die Krise perfekt zu machen. Denn Bauern machen sich – zusätzlich zu den fehlenden Erntehelfern – schon Sorgen um die Ernte und das Vieh, weil kein Regen fällt.

Und nochmals für diejenigen, die immer noch Zweifel haben, ob es diese elektromagnetischen Waffen (Strahlenwaffen, Neurowaffen) tatsächlich gibt: Schaut euch einfach die Kommentare unter dem folgenden Video an. Dort werdet ihr erfahren, wie viele Opfer es in den USA oder Großbritannien gibt. Diese Menschen können nicht alle an einer psychischen Krankheit mit Namen „Strahlenfolter-Psychose“ leiden. Die Verbrechen mit diesen Waffen nehmen mittlerweile epidemische Ausmaße an.

Also sage ich: Erwachet ihr Goyim, bevor es zu spät ist…

 

Ich bin heute Nacht mal wieder…

…ordentlich bestrahlt worden, ab ca 4 Uhr in der Früh. Konnte aufgrund der Schmerzen natürlich nicht weiterschlafen. Ich habe, wie immer in den letzten Wochen, in meinem Auto geschlafen. Die Bestrahlung im Auto ist allerdings nicht so stark wie in meiner Wohnung. Daher schlafe ich weiterhin im Auto.

Die drei verganenen Nächte am Wochenende konnte ich hingegen relativ gut schlafen. Das lag daran, dass ich in einem Wagen schlief, den ich Montag beruflich überführen musste (bin Fahrzeugüberführer). Das kommt öfter vor, dass ich über Nacht einen Überführungswagen habe, in dem ich dann auch schlafen kann. Dort kann ich dann mal eine Nacht durchschlafen.

 Daher ist dieser Job für mich so unglaublich wichtig

Die Nacht war grausam. Ich…

…habe es nach längerer Zeit mal wieder gewagt, nicht im Auto, sondern in der Wohnung zu schlafen. Da ich den ganzen Tag Ruhe hatte von dem Terror durch Strahlenwaffen , dachte ich, würde ich auch eine ruhige Nacht verbringen können. Doch dem war leider nicht so. In der Tiefschlafphase haben sie angefangen mit ihren Waffen. Jetzt tun mir Rücken und Kopf furchtbar war.

Ich verfluche euch Teufelskinder. Euer Gott, der Satan, wird nicht herrschen. Zu viele Menschen erwachen und durchschauen euer böses Spiel.

Hier übrigens ein weiteres Opfer, das ich im Netz gefunden habe: